Acotango

pd1

Acotango
Acotango (in der Bildmitte)

Acotango (in der Bildmitte)

Höhe 6.052 m
Lage West-Bolivien/Nord-Chile
Gebirge Anden
Dominanz 5 km → Guallatiri
Schartenhöhe 1.000 mfd2 → Grenze Bolivien/Chile
Geographische Lage 18° 22′ 56″ S, 69° 2′ 52″ W-18.382222222222-69.0477777777786052Koordinaten: 18° 22′ 56″ S, 69° 2′ 52″ W
Acotango (Bolivien)
Acotango
Typ Stratovulkan

Der Cerro Acotango ist ein 6.052 m hoher Stratovulkan an der Grenze zwischen West-Bolivien und Nord-Chile. Er liegt 160 km westlich von Arica im Nationalpark Lauca im Gebirge Cordillera Occidental in den zentralen Anden.

Er bildet zusammen mit den beiden Vulkanen Humarata sowie Cerro Capurata die Quimsachata Vulkangruppe. Kimsachata bedeutet "drei Brüder" in der Aymara-Sprache. Der Acotango ist der mittlere und höchste der drei Stratovulkane.

Der Acotango wird als aktiver Vulkan eingeschätzt, seine Hauptaktivität liegt schätzungsweise 10.000 Jahre zurück. Die Südflanke des Vulkans wird von einem Gletscher bedeckt, der bei einem erneuten Ausbruch des Vulkans eine latente Gefahr durch Bergstürze und Überflutungen darstellen würde.

Der chilenische Forscher Pedro Rosende berichtet von Resten von Feuerholz auf dem Gipfel des Acotango, so dass vermutet wird, der Acotango sei möglicherweise zu Zeiten der Inka eine heilige Stätte gewesen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Acotango — L Acotango au centre encadré par le Humarata à gauche et le Cerro Capurata à droite. Géographie Altitude 6 052 m Massif …   Wikipédia en Français

  • Acotango — Infobox Mountain Name = Acotango Photo = Acotango.jpg Caption = Chungará Lake Elevation = convert|6052|m|ft|0 Range = Andes Location = Bolivia Chile Prominence = Coordinates = coord|18|22|56|S|69|02|52|W|type:mountain… …   Wikipedia

  • Volcán Acotango — Acotango Tipo Estratovolcán País …   Wikipedia Español

  • Cerro Acotango — f1 Acotango Höhe 6.052 m Lage West Bolivien/Nord Chile Gebirge Anden Geographisc …   Deutsch Wikipedia

  • Capurata — Lago Chungará, dahinter die Quimsachata Vulkangruppe: Humarata, Acotango, Capurata (Mitte). G …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des volcans d'Amérique — Sommaire 1 Amérique du Nord 1.1 Canada 1.2 États Unis (y compris Hawaii) 1.3 Mexique …   Wikipédia en Français

  • Акотанго — исп. Acotango …   Википедия

  • Humarata — Von links Umurata, Acotango, Capurata; ganz rechts der Guallatiri. Im Vordergrund der Lago Chung …   Deutsch Wikipedia

  • Nevados de Quimsachata — Volcanic Group …   Wikipedia

  • List of Bolivia-related topics — This is a list of topics related to Bolivia. Those interested in the subject can monitor changes to the pages by clicking on Related changes in the sidebar.Bolivia* Bolivia * Cocalero * Environmental issues in Bolivia * Foreign aid to Bolivia *… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”