Acura RL
Acura RL
Hersteller: Honda
Produktionszeitraum: seit 1996
Klasse: obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Stufenheck, 4-türig
Vorgängermodell: Acura Legend
Nachfolgemodell:

Der Acura RL ist ein Modell der oberen Mittelklasse der zu Honda gehörigen Marke Acura. RL steht dabei für Road Luxury.

Inhaltsverzeichnis

Generation 1

1996er Acura RL

Der Acura 3.5 RL wurde 1996 als Nachfolger des Acura Legend eingeführt. Das Modell wurde wie schon seine Vorgänger in allen Märkten, in denen Acura selbst nicht präsent ist als Honda Legend verkauft.

Die vergleichsweise nichtssagende Modellbezeichnung Acura 3.5 RL ist dabei Absicht, so dass die Kunden den Wagen umgangssprachlich nicht mehr als Legend, sondern als Acura bezeichnen[1] – ein System, dass von den meisten Premium-Herstellern eingesetzt wird. Analog dazu wurden zur gleichen Zeit die anderen Modelle in 2.5 TL und 3.2 CL umbenannt. Der RL wird von einem längs eingebauten 3,5L-V6-Motor mit zunächst 210 PS angetrieben.

Das Fahrzeug wurde in seiner späteren Bauzeit nahezu jährlich überarbeitet. 1999 gab es neue Xenon-Scheinwerfer und optisch veränderte Rücklichter sowie Seitenairbags. 2000 kam ein Navigationssystem hinzu, 2002 wurde die Motorleistung auf 168 kW (225 PS) gesteigert, 2003 wurden Klarglas-Blinker.

Generation 2

KB1, KB2
Acura RL (2005–2009)

Acura RL (2005–2009)

Produktionszeitraum: seit 2005
Motoren: Ottomotoren:
3,5–3,7 Liter
(220–224 kW)
Länge: 4917–4973 mm
Breite: 1847 mm
Höhe: 1450–1453 mm
Radstand: 2799 mm
Leergewicht: kg

2005 musste nun dringend ein neues Modell des RL her; die alten waren nach 8 Jahren nur noch mit massiven Rabatten zu verkaufen. Die deutlichste Änderung war der komplett neue Motor, der bei weiterhin 3,5L jetzt 220 kW leistete. Allen Gerüchten zum Trotz gibt es nach wie vor keinen V8-Motor. Das Gerücht existiert jedoch nach wie vor für die irgendwann erscheinende dritte Generation.

Das Fahrzeug verfügt über einen als SH-AWD bezeichneten Allradantrieb, bei welchem die Kraft sowohl von vorne nach hinten wie auch von einer Seite zur anderen verlagert werden kann. Eine weitere Besonderheit ist ein schlüsselloser Zugriff; genauer muss der Schlüssel sich nur in der Nähe des Fahrzeuges befinden.

Acura RL (seit 2009)

2009 wurde der Wagen optisch deutlich überarbeitet, wobei auch einige Maße gewachsen sind (höhere Zahlen in der obigen Übersicht). Die Front wurde analog zum zeitgleich neuen Acura TL mit einer auffällige Chromplatte im oberen Bereich des Kühlergrills versehen. Der Motor hat bei gleicher Leistung jetzt einen etwas größeren Hubraum von 3,7 Liter.

Einzelnachweise

  1. http://www.edmunds.com/acura/rl/history.html

Weblinks

 Commons: Acura RL – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Acura RL — Acura RL …   Википедия

  • Acura RL — II 2009 Acura RL Constructeur …   Wikipédia en Français

  • Acura RL — Saltar a navegación, búsqueda Honda Legend Obtenido de Acura RL Categoría: Modelos de Acura …   Wikipedia Español

  • Acura RL — Infobox Automobile name=Acura RL manufacturer=Honda production=1996–present predecessor=Acura Legend class=Mid size luxury car [http://www.fueleconomy.gov/feg/compx2005f.jsp?year=2006 make=Acura model=RL hiddenField=Findacar] body style=4 door… …   Wikipedia

  • Acura Legend — Acura Legend …   Википедия

  • Acura CL — Acura CL …   Википедия

  • Acura — Rechtsform Abteilung Gründung 1986 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Acura — Lema Advance Tipo Subsidiaria de Honda …   Wikipedia Español

  • Acura TL — Fabricante Acura (una filial de Honda) Empresa matriz Honda Motor Company Períod …   Wikipedia Español

  • Rl — RL, Rl or rl may refer to: * Real life phrase (internet slang) ** Real Life, other uses (Disambiguation page for groups films, etc.);Complexity classes * RL, the complexity class of problems solvable by a probabilistic machine in logarithmic… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”