Adrian Doyle

Adrian Leo Doyle (* 16. November 1936 in Hobart) ist ein römisch-katholischer Bischof und seit 1999 Diözesanbischof des Erzbistums Hobart.

Doyle wurde 1936 in Hobart als eines von drei Kindern geboren. Er besuchte das St Mary’s College in Hobart, das Sacred Heart College in New Town, sowie das ebenfalls in Hobart gelegene St Virgil's College, bevor er am 1. März sein Studium am Corpus Christi College in Werribee begann. September 1956 wechselte Doyle an das Collegio Propaganda Fide in Rom, und wurde am 20. Dezember 1961 von Kardinal Grégoire-Pierre Agagianian zum Priester geweiht. Nachdem Doyle 1965 an der Päpstlichen Universität Gregoriana seinen Doktorat in Kanonischem Recht erhielt, kehrte er etwas später im selben Jahr nach Tasmanien zurück.

1973 bis 1998 Kaplan in der italienischen Gemeinde in Hobart, erhielt Doyle am 6. Februar 1998 die Bischofsweihe und wurde Koadjutorbischof. Nachdem dem Rücktrittsgesuch von Erzbischof Joseph Eric D’Arcy durch Papst Johannes Paul II. stattgegeben wurde, wurde Doyle am 26. Juli 1999 neuer Erzbischof von Hobart. Seine Amtseinführung fand am 26. August in der St Mary’s Cathedral statt. Als Erzbischof von Hobart ist Doyle Mitglied der Australischen Bischofskonferenz, in der er einige wichtige Positionen bekleidet.

Weblinks


Vorgänger Amt Nachfolger
Joseph Eric D’Arcy Erzbischof von Hobart
1999–...
...

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adrian Conan Doyle — Adrian Malcolm Conan Doyle (November 19, 1910 June 3, 1970) was the youngest son of Arthur Conan Doyle. Adrian Doyle was described as a race car driver, big game hunter, explorer, and writer. Lycett [ The Man who created Sherlock Holmes: The Life …   Wikipedia

  • Doyle — ist der Name folgender Personen: Adrian Doyle (* 1936), australischer römisch katholischer Bischof Arthur Conan Doyle (1859–1930), britischer Arzt und Schriftsteller Avril Doyle (* 1949), irische Europapolitikerin Brian Doyle Murray (* 1945), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrian Leo Doyle — (* 16. November 1936 in Hobart) ist ein römisch katholischer Bischof und seit 1999 Diözesanbischof des Erzbistums Hobart. Doyle wurde 1936 in Hobart als eines von drei Kindern geboren. Er besuchte das St Mary s College in Hobart, das Sacred Heart …   Deutsch Wikipedia

  • Adrian Pasdar — à la Comic Con 2008 Données clés Nom de naissance Adrian Kayvan Pasdar …   Wikipédia en Français

  • Adrián Yospe — Nombre real Adrián Ezequiel Yospe Nacimiento 12 de febrero de 1970 Buenos Aires, Argentina Fallecimiento …   Wikipedia Español

  • Doyle — This article is about the surname Doyle ; for other uses, see Doyle (disambiguation). Doyle is a surname of Irish origin. The name is a Anglicisation of the Gaelic Ó Dubhghaill, meaning descendant of Dubhghall . The personal name Dubhghall… …   Wikipedia

  • Adrian C. Wilcox High School — Infobox School name = Adrian C. Wilcox School motto = established = 1961 type = Public locale = grades = 9 12 head name = Principal head = Tab Taber city = Santa Clara state = California country = AMERICA students = 1952 faculty =UNKOWN athletics …   Wikipedia

  • Sir Arthur Conan Doyle — Arthur Conan Doyle Arthur Conan Doyle …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Conan Doyle — Sir Arthur Ignatius Conan Doyle, M.D. (* 22. Mai 1859 in Edinburgh; † 7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex) war britischer Arzt und Schriftsteller. Er veröffentlichte die Abenteuer des Sherlock Holmes und von dessen Freund Dr. Watson …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Conan Doyle — Air Commandant Dame Lena Annette Jean Conan Doyle, Lady Bromet (21 December 1912 – 18 November 1997), DBE, AE, WRAF, ADC was best known as Jean Conan Doyle. The second daughter of Sir Arthur Conan Doyle, she served for thirty years in the WRAF,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”