Aero VT 100
Vorlage:Infobox Flugzeug/Wartung/Parameter Bild fehlt
Aero VT 100
Typ: Segelflugzeug
Entwurfsland: TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
Hersteller: Aero
Erstflug: November 1955

Die Aero VT 100 Démant (heute auch Moravan VT 100) ist ein einsitziges Hochleistungssegelflugzeug der tschechischen Firma Aero.

Die zuerst VSM-40 bezeichnete Konstruktion von L. Smrcek hatte ihren Erstflug im November 1955. Das aus Holz gebaute Flugzeug besitzt ein einziehbares Fahrwerk und Tragflügel die mit Wassertanks, Fowlerklappen und Schempp-Hirth-Bremsklappen ausgestattet sind. Mit diesem Flugzeug gelang dem Piloten Vladislav Zejda am 30. Mai 1957 ein Weltrekord in der Kategorie Zielflug mit Rückkehr über 518 km. Zwei restaurierte Flugzeuge dieses Typs werden heute noch geflogen.

Daten

  • Länge: 7,35 m
  • Spannweite: 17,0 m
  • Höhe: 2,2 m
  • Flügelstreckung: 20
  • Rüstmasse: 280 kg
  • max. Startmasse: 440 kg
  • max. zulässige Geschwindigkeit: 250 km/h
  • Mindestgeschwindigkeit: 64 km/h
  • Gleitzahl: 33 bei 88 km/h
  • geringstes Sinken: 0,69 m/s bei 78 km/h

Weblinks

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Moravan VT-100 — Vorlage:Infobox Flugzeug/Wartung/Parameter Bild fehlt Aero VT 100 Typ: Segelflugzeug Entwurfsland …   Deutsch Wikipedia

  • Douglas TBD Devastator — TBD Devastator US Navy TBD 1 Torpedo Squadron Six (VT 6), USS Enterprise (CV 6), 1938 …   Wikipedia

  • Liste de planeurs — (en) Cet article est partiellement ou en totalité issu de l’article de Wikipédia en anglais intitulé « List of Gliders » (voir la liste des auteurs) Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Let Kunovice — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Boeing 747 — British Airways Bo …   Wikipedia

  • Windows 7 — Pour les articles homonymes, voir Windows (homonymie). Windows 7 Famille …   Wikipédia en Français

  • Cochin International Airport — For the regional airport near Kōchi, Japan, see Kōchi Ryōma Airport. Cochin International Airport കൊച്ചി അന്താരാഷ്ട്ര വിമാനത്താവളം Nedumbassery Airport …   Wikipedia

  • TBD Devastator — infobox Aircraft name =TBD Devastator type =Torpedo bomber manufacturer =Douglas Aircraft Company caption =US Navy TBD 1 Torpedo Squadron Six (VT 6), USS Enterprise (CV 6), 1938. designer = first flight = 15 April 1935 introduced = 3 August 1937… …   Wikipedia

  • Honda Legend — This page is about this vehicle s Japanese model. See Acura Legend and Acura RL for information on the North American model. Sections of this article are translated from Japanese Wikipedia. Honda Legend …   Wikipedia

  • Holden Berlina — Holden Commodore Hersteller: General Motors Produktionszeitraum: seit 1978 Klasse: Mittelklasse (1978–1988) Obere Mittelklasse (seit 1988) Karosserieversionen: Limousine, viertürig Kombi, fünftürig …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”