Afrikanische Zentralbank

Die Afrikanische Zentralbank (AZB) ist eine der drei Finanz-Institutionen der Afrikanischen Union. Sie wird im Laufe der Zeit die Verantwortung des Afrikanischen Währungsfonds übernehmen.

Die Schaffung der Afrikanischen Zentralbank, die erst 2028 vollendet sein wird, wurde 1991 im Abuja-Vertrag vereinbart. Die Sirte Declaration von 1999 spricht sich für eine Beschleunigung dieses Prozesses mit der Schaffung bis zum Jahr 2020 aus.

Sobald es in vollem Umfang durch das Panafrikanische Parlament geregelt ist, wird die Afrikanische Zentralbank der alleinige Ausgeber der Afrikanischen Gemeinschaftswährung sein, wird Bank der afrikanischen Regierungen sein, wird Mutterbank für die afrikanischen privaten und öffentlichen Banken sein, die Regelung und Überwachung des afrikanischen Bankensektors übernehmen und die offiziellen Zinssätze und Wechselkurse in Verbindung mit den afrikanischen Regierungen verwalten.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Afrikanische Union — nbsp Afrikanische Union AU Emblem der Afrikanischen Union …   Deutsch Wikipedia

  • Afrikanische Union — Afrikanische Union,   Abkürzung AU, am 9. 7. 2002 in Durban (Südafrika) feierlich gegr. regionale Organisation von 52 afrikan. Staaten (d. h. allen Staaten Afrikas außer Marokko; Madagaskars Mitgliedschaft ist suspendiert) mit Sitz in Addis Abeba …   Universal-Lexikon

  • African Union — Afrikanische Union ( …   Deutsch Wikipedia

  • Union africaine — Afrikanische Union ( …   Deutsch Wikipedia

  • Afro (Währung) — Der Afro ist die vorgeschlagene offizielle Währung der Afrikanischen Union. Der Abuja Vertrag ist ein internationales Abkommen, das am 3. Juni 1991 in Abuja, Nigeria unterzeichnet wurde. Der Vertrag begründete die Afrikanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-African Congress — Der Pan Afrikanischer Kongress (Englisch: Pan African Congress) war eine Serie von fünf internationalen Zusammenkünften zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die sich, organisiert durch William E.B. Du Bois, der Situation des afrikanischen Kontinents… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Afrikanischer Kongress — Der Pan Afrikanischer Kongress (englisch Pan African Congress) war eine Serie von fünf internationalen Zusammenkünften zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die sich, organisiert durch W. E. B. Du Bois (William Edward Burghardt Du Bois), der… …   Deutsch Wikipedia

  • Äquatorialguinea — República de Guinea Ecuatorial (span.) République de Guinée équatoriale (franz.) Republik Äquatorialguinea …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Euro — 1999–2006 seit 2007 Wertseite der 1 Euro Münze Euro Land …   Deutsch Wikipedia

  • EUR — 1999–2006 seit 2007 Wertseite der 1 Euro Münze Euro Land …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”