Aichtalbrücke
48.6204722222229.2251111111111

f1

Bundesstraße 27 number.svg Aichtalbrücke
 Aichtalbrücke
Aichtalbrücke von Norden
Nutzung Straßenbrücke, 4-spurig
Überführt Bundesstraße 27
Querung von Aich und deren Zufluss Baumbach
Ort Aichtal
Konstruktion Balkenbrücke und Hohlkasten
Gesamtlänge 1.161 m
Breite 27 m
Höhe 52 m
Baubeginn 1979
Fertigstellung 1983
Lage
Aichtalbrücke (Baden-Württemberg)
Aichtalbrücke

Die Aichtalbrücke ist eine von 1979 bis 1983 erbaute Straßenbrücke der vierspurigen Bundesstraße 27 zwischen Stuttgart und Tübingen in Baden-Württemberg und überquert die Täler der Aich und deren nordwestlichem Zufluss Baumbach.

Inhaltsverzeichnis

Geographische Lage

Die Aichtalbrücke steht östlich des Schönbuchs zwischen den Dörfern Neuenhaus im Westen und Aich im Osten (Stadtteile von Aichtal). Ihr Nordende befindet sich auf dem Pfaffenhau (362 m ü. NN). Danach überspannt die Brücke den Baumbach. Die Brückenmitte liegt auf dem Geißhau (360,5 m ü. NN). Hiernach führt die Brücke über die Aich. Ihr Südende liegt auf dem Steinenberg (383,1 m ü. NN).[1]

Etwa 1,9 km weiter ostnordöstlich überquert eine ältere, zweispurige Brücke im Verlauf der Bundesstraße 312 die Aich.

Konstruktionstyp

Die Brücke ist eine Balkenbrücke mit Hohlkasten.

Funktion/Nutzung

Bei der Aichtalbrücke handelt es sich um eine Straßenbrücke.

Bauverfahren

Die Brücke wurde im Taktschiebeverfahren erbaut.

Baustoffe

Der Überbau der Aichtalbrücke besteht aus Spannbeton, die Pfeiler aus Stahlbeton.

Abmessungen

Die Gesamtlänge der Aichtalbrücke beträgt 1.161 m.

Feldweiten: 3 × 51,0 m – 80,0 m – 8 × 51,0 m – 65,0 m – 84,0 m – 65,0 m – 6 × 51,0 m
Überbaubreite: 27 m
Horizontaler Krümmungsradius: 1.500 m
Höhe über Talgrund oder Wasser: 52 m

Einzelnachweise

  1. Kartendienste des BfN

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aichtalviadukt — Aichtalbrücke Die Aichtalbrücke wurde von 1979 bis 1983 erbaut und ist ein Bestandteil der vierspurigen Bundesstraße 27 zwischen Stuttgart und Tübingen. Sie liegt bei der Stadt Aichtal in Baden Württemberg und überquert die beiden Täler von Aich… …   Deutsch Wikipedia

  • Aich (Aichtal) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Grötzingen (Aichtal) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neuenhaus (Aichtal) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • B27 — Basisdaten Gesamtlänge: ca. 673 km Bundesländer: Sachsen Anhalt Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Aichtal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aich (Fluss) — Aich Die Aich bei AichtalVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 27 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 27 in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Polensky & Zöllner — Polensky Zöllner (PZ) war ein deutscher Baukonzern mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Unternehmen wurde 1880 gegründet und zählte bis zu seinem Konkurs 1987 zu den größten europäischen Betrieben im Bereich Hoch , Tief und Ingenieurbau.… …   Deutsch Wikipedia

  • Betzenberg (Schönbuch) — f1 Betzenberg Höhe 499,5 m ü. NN Lage Landkreise Böblingen und Esslingen, Baden Württemberg, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”