Airy (Mondkrater)
Eigenschaften
Breite 18,1° S
Länge 5,7° O
Durchmesser 36 km
Tiefe 1,8 km
Selenografische Länge 354° bei Sonnenaufgang
Benannt nach George Biddell Airy

Airy ist ein Einschlagkrater in den südlichen Hochebenen des Erdmondes. Er ist der am weitesten südlich gelegene in einer Kette von Kratern, die von den Kratern Vogel, Argelander und Airy gebildet wird. Etwas weiter südlich liegt der Krater Donati.

Airy besitzt einen abgetragenen, vieleckigen Rand, der auf der Nord- und Südseite aufgebrochen ist. Sein Kraterboden ist unregelmäßig strukturiert und weist eine zentrale Erhebung auf.

Angrenzende Krater

Normalerweise findet man auf Mondkarten den Buchstaben auf der Seite des Kratermittelpunktes, welche am nächsten an Airy liegt.

Airy Breite Länge Durchmesser
A 17,0° S 7,7° O 13 km
B 17,6° S 8,5° O 29 km
C 19,3° S 4,9° O 34 km
D 18,2° S 8,5° O 7 km
E 20,7° S 7,6° O 38 km
F 18,2° S 7,3° O 5 km
G 18,7° S 7,0° O 25 km
H 18,7° S 5,8° O 9 km
J 19,0° S 6,1° O 4 km
L 20,4° S 7,5° O 6 km
M 19,2° S 7,6° O 1 km
N 17,8° S 8,2° O 8 km
O 16,7° S 8,3° O 5 km
P 15,8° S 8,4° O 7 km
R 19,6° S 8,8° O 7 km
S 17,2° S 9,4° O 5 km
T 19,2° S 9,4° O 40 km
V 17,5° S 9,2° O 5 km
X 18,9° S 10,2° O 4 km

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Airy — steht für: ein Airy Scheibchen, eine andere Bezeichnung für ein Beugungsscheibchen ein Krater auf dem Mars, siehe Airy (Marskrater) eine Formel für elektromagnetische Strahlung, Airy Formel eine spezielle Funktion der Mathematik, Airy Funktion… …   Deutsch Wikipedia

  • Vogel (Mondkrater) — Eigenschaften Breite 15,1° S Länge 5,9° O Durchmesser 27 km Tiefe 2,8 km Selenografische Länge 254° bei Sonnenaufgang Benannt nach Hermann Carl Voge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Krater des Erdmondes/A — Krater des Erdmondes   A B C D E F G H I J K L M …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Astronomen — Astronomen mit Artikeln auf Wikipedia: A Cleveland Abbe (USA, 1838–1916) Charles Greeley Abbot (USA, 1872–1973) bestimmte erstmals die Solarkonstante Antonio Abetti (Italien, 1846–1928) Giorgio Abetti (Italien, 1882–1982) leitete zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Astronomen — Astronomen mit Artikeln auf Wikipedia: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Clev …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”