Ajaaratou Satang Jow

Ajaaratou Satang Jow (* August 1943 in Banjul[1]) war eine Ministerin im westafrikanischen Staat Gambia.

Leben

Nach ihrer Schulbildung auf der St. Joseph's High School und Gambia High School studierte sie am Fourah Bay College (Sierra Leone) und später an der University of London sowie an der University of Pittsburgh.

Die angesehene Pädagogin, die auch als Lehrerin tätig war, wurde in ihrer Karriere 1989 Schulleiterin. Sie war die zweite weibliche Schulleiterin der Gambia High School seit ihrer Gründung im Jahr 1959. Sie setzt sich international für die Bildung von Mädchen und Frauen in islamischen Ländern ein.

Nach dem Militärputsch von 1994 wurde sie vom Armed Forces Provisional Ruling Council unter der Führung Yahya Jammehs als Bildungsministerin (Secretary of State of Education) eingesetzt. 1995 wechselte sie als Nachfolgerin von Aminah Faal-Sonko in das Ressort Jugend, Sport und Kultur (Secretary of State of Youth, Sports and Culture), bekam aber das Bildungsresort 1997 wieder zurück.[2] In ihrer Amtszeit wurde die Universität von Gambia eingerichtet und eröffnet. Aus gesundheitlichen Gründen trat sie 1998 vom Ministerposten zurück.

Sie war als Mitglied des Gambian West African Examination Council Committee tätig und war auch für mehrere Jahre Mitglied im Gremium, das nationale Stipendien verteilt. Zurzeit ist sie Mitglied im Conference of Gambian High School principals und ist erste Vorsitzende des Gambian chapter of the Forum for African Women Educationalists (FAWE).

Ajaaratou Satang Jow wurde mit dem „National Honour of Order of the Republic of Gambia“ (ORG) ausgezeichnet.

Einzelnachweise

  1. Madam Ajaaratou Satang Jow, Zugriff über www.archive.org
  2. Worldwide Guide to Women in Leadership Zugriff 13. Oktober 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jow — ist der Name folgender Personen: Ajaaratou Satang Jow (* 1943), ehemalige gambische Ministerin Malese Jow (* 1991), US amerikanische Schauspielerin und Sängerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Joo–Joz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • GSSS — Die Gambia Senior Secondary School (GSSS) (die ehemalige Gambia High School) ist eine weiterführende Schule im westafrikanischen Staat Gambia. Sie liegt in der Hauptstadt Banjul in der Nähe des Arch 22 an der Ecke Banjul Serekunda Highway und der …   Deutsch Wikipedia

  • Gambia High School — Die Gambia Senior Secondary School (GSSS) (die ehemalige Gambia High School) ist eine weiterführende Schule im westafrikanischen Staat Gambia. Sie liegt in der Hauptstadt Banjul in der Nähe des Arch 22 an der Ecke Banjul Serekunda Highway und der …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Träger des Order of the Republic of The Gambia — In der Liste der Träger des Order of the Republic of The Gambia sind Personen gelistet, die den Orden Order of the Republic of The Gambia erhalten haben. Der Orden ist in fünf Grade unterteilt, daneben gibt es noch eine Medaille. Die Liste ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Gambia Senior Secondary School — Die Gambia Senior Secondary School (GSSS) (die ehemalige Gambia High School) ist eine weiterführende Schule im westafrikanischen Staat Gambia. Sie liegt in der Hauptstadt Banjul in der Nähe des Arch 22 an der Ecke Banjul Serekunda Highway und der …   Deutsch Wikipedia

  • Aminah Faal-Sonko — (auch Amina Faal Sonko) (* unbekannt) war eine Ministerin im westafrikanischen Staat Gambia. Faal Sonko wurde 1994 von der Militärjunta Armed Forces Provisional Ruling Council (AFPRC) zur Ministerin für Jugend, Sport und Kultur (Youth and Sports… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Träger des Order of the Republic of The Gambia (Officer) — Bandschnalle „Order of the Republic of The Gambia“ In der Liste der Träger des Order of the Republic of The Gambia, Officer sind Personen oder Organisationen gelistet, die den Orden Order of the Republic of The Gambia der Stufe Officer (ORG)… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern von Banjul — Söhne und Töchter von Banjul, Hauptstadt des westafrikanischen Staat Gambia: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Liste gambischer Politiker — Die Liste gambischer Politiker enthält alphabetisch geordnet die Namen lebender wie verstorbener Politiker im westafrikanischen Staat Gambias, die einen Ministerposten innehatten, zum Amt des Präsidenten kandidierten oder eine ähnliche hohe… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”