Aktinometrie

Aktinometrie ist die Messung der Strahlung von den Gestirnen und anderer Himmelskörper.

Begriffserklärung

In der Astronomie werden mitunter Sternkataloge, in denen Helligkeitsmessungen abgedruckt sind, als Aktinometrien bezeichnet. Bekannte Aktinometrien sind die 1904/08 entstandene Göttinger Aktinometrie, die für 3500 Sterne zwischen 0° und +20° Deklination photographisch bestimmte scheinbare Helligkeiten enthält, sowie die Yerkes-Aktinometrie, die für den Deklinationsbereich 60° bis 75° die photographisch ermittelten scheinbaren Helligkeiten von 2354 Sternen bis zur Größe 8.m25 aufführt. Daneben gibt es Helligkeitskataloge, die diese Bezeichnung nicht führen.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktinometrie — Ak|ti|no|me|trie auch: Ak|ti|no|met|rie 〈f. 19; unz.〉 1. 〈Phys.〉 Strahlungsmessung 2. 〈Astron.〉 Sternkatalog mit genauer Angabe der Helligkeiten, z. B. Göttinger Aktinometrie, YerkesAktinometrie [<grch. aktis „Strahl“ + metron „Maß“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Aktinometrie — Ak|ti|no|me|trie auch: Ak|ti|no|met|rie 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 1. 〈Physik〉 Strahlungsmessung 2. 〈Astron.〉 Sternenkatalog mit genauer Angabe der Helligkeit; Yerkes Aktinometrie; Göttinger Aktinometrie [Etym.: <Aktino… + …metrie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Aktinometrie — aktinometrija statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Geofizikos šaka, tirianti Saulės, Žemės paviršiaus ir atmosferos spinduliuotę atmosferoje, hidrosferoje ir Žemės paviršiuje. atitikmenys: angl. actinometry vok.… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Aktinometrie — aktinometrija statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. actinometry vok. Aktinometrie, f rus. актинометрия, f pranc. actinométrie, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Aktinometrie — Ak|ti|no|me|trie* die; <zu ↑...metrie> Messung der Strahlungsintensität der Sonne (Meteor.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aktinometrie [1] — Aktinometrie, Methode zur Messung der chemischen Helligkeit des Lichtes mit Hilfe lichtempfindlicher Substanzen. Literatur: Eder, Handb. d. Phot., 2. Aufl. 1892, Bd. 1, 1. Hälfte. – Jahrb. f. Photogr., Halle, 1892 u. ff. J.M. Eder …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aktinometrie [2] — Aktinometrie, die Messung der chemischen Wirkung des Lichtes. Neuere Literatur: Eder, J.M., Photographie bei künstlichem Lichte, Spektrumphotographie und die chemischen Wirkungen des farbigen Lichtes, Halle a. S. 1912. F.M. Eder …   Lexikon der gesamten Technik

  • Photometrie [1] — Photometrie (Lichtmessung) wird in der Regel in zwei Gruppen eingeteilt: 1. die optische Photometrie; 2. die chemische Photometrie. Vgl. a. Beleuchtungsgrundsätze. I. Optische Photometrie. Photometer sind Vorrichtungen zum Messen von Helligkeiten …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mengeneinheit — Physikalische Größe Name Anzahl Formelzeichen der Größe n(1) Formelzeichen der Dimension 1(*) Größen und …   Deutsch Wikipedia

  • Meyermann — Bruno Meyermann (* 7. Dezember 1876 in Straßburg; † 12. April 1963 in Göttingen) war ein deutscher Astronom. Leben Meyermann wurde am 7. Dezember 1876 als Sohn eines Verwaltungsbeamten in Straßburg geboren. Ab 1895 studierte er Astronomie in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”