Albert Wangerin (Elektrotechniker)

Albert Wangerin (* 7. Juli 1909 in Magdeburg; † 26. März 1985) war Dozent am Institut für Schiffbau an der Universität Hamburg

Aufgewachsen in Danzig studierte er Elektrotechnik an den Technischen Hochschulen Danzig und München. Sein Diplom von 1936 wurde mit dem Werner von Siemens-Preis ausgezeichnet.

Seit 1974 war er Professor an der Technischen Universität Hannover. Sein Spezialgebiet war die Schiffselektronik. Er beteiligte sich maßgeblich am Aufbau der Hamburger Hochschule der Bundeswehr. 1975 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

Veröffentlichungen

  • Elektrotechnik auf Handelsschiffen ; mit Hans-Joachim Kosack; Springer Verlag Berlin, 1956

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Wangerin — Albert Wagnerin ist der Name folgender Personen: Albert Wangerin (Elektrotechniker) (1909–1985), Dozent am Institut für Schiffbau an der Universität Hamburg und Professor an der Technischen Universität Hannover Albert Wangerin (Mathematiker)… …   Deutsch Wikipedia

  • Wangerin — ist der Familienname folgender Personen: Albert Wangerin (Elektrotechniker) (1909–1985), Dozent am Institut für Schiffbau an der Universität Hamburg und Professor an der Technischen Universität Hannover Albert Wangerin (Mathematiker) (1844–1933) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wan — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”