Alessandro Achillini
Alessandro Achillini

Alessandro Achillini (spr. ak-) (* 20. Oktober 1463 in Bologna; † 2. August 1512 ebenda) war scholastischer Philosoph und Arzt aus Italien.

Achilini lehrte in seiner Vaterstadt Bologna Medizin, wobei er sich als Anatom hervortat, ferner Philosophie. In Padua, wo er Philosophie lehrte, schloss er sich ganz dem Averroismus an. Anders als Averroës bestritt er jedoch die Lehre von der Einheit des Intellektes.

Unter seinen Schriften über Philosophie Opera omnia die zunächst 1508 in Venedig in einem einzigen voluminösen Foliant verzeichnet sind und die 1545 und 1568 mit beachtenswerten Anmerkungen nachgedruckt wurden, ist die bedeutendste De intelligentiis in fünf Büchern. In einigen medizinischen Schriften gilt er als der Entdecker der Gehörknöchelchen Hammer und Amboss.

Alessandro Achillini war der ältere Bruder von Giovanni Filoteo Achillini und der Großonkel von Claudio Achillini.

Werke (Auswahl)

  • Corporis humani Anatomia ( Venedig, 1516-1524)
  • Anatomicae Annotationes (Bologna, 1520)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alessandro Achillini — (October 20, 1463 August 2, 1512) was an Italian philosopher and physician.BiographyHe was born and died in Bologna, and is buried in the Church of Saint Martin there. He was celebrated as a lecturer both in medicine and in philosophy at Bologna… …   Wikipedia

  • Alessandro Achillini — (Bologne 20 octobre 1463 2 août 1512) fut un philosophe et anatomiste italien. Biographie Cette section est vide, insuffisamment détaillée ou incomplète. Votre aide …   Wikipédia en Français

  • Achillini — is a surname. People with this surname include:* Alessandro Achillini (1463 1512), Italian philosopher and physician; brother of Giovanni and great unlce of Claudio * Giovanni Filoteo Achillini (1466 1538), Italian philosopher and antiquarian;… …   Wikipedia

  • Achillini — ist der Familienname folgender Personen: Alessandro Achillini (1463–1518), scholastischer Philosoph und Arzt aus Italien Claudio Achillini (1574–1640), italienischer Philosoph, Theologe, Mathematiker, Poet und Jurist Giovanni Filoteo Achillini… …   Deutsch Wikipedia

  • Alessandro — ist ein männlicher Vorname. Für den Familiennamen siehe D’Alessandro. Bekannte Namensträger Vorname Alessandro Achillini (1463–1512), italienischer Philosoph und Arzt Alessandro Albani (1692–1779), Kardinal der katholischen Kirche Alessandro… …   Deutsch Wikipedia

  • Achillīni — (spr. ak ), Alessandro, Philosoph und Arzt, geb. 29. Okt. 1463 in Bologna, gest. daselbst 1512 (oder 1518), lehrte zuerst in Padua, dann in seiner Vaterstadt Philosophie und Medizin. Er war ein genauer Kenner des Aristoteles, schloß sich aber in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Achillini, Alessandro — ▪ Italian philosopher and physician born Oct. 29, 1463, Bologna, Papal States [Italy] died Aug. 2, 1512, Bologna       Italian philosopher and physician, an advocate of the teachings of William of Ockham.       Achillini was educated at the… …   Universalium

  • Achillini, Alessandro — (1463 1512)    Italian physician, anatomist, and philosopher, a moderate follower of the Averroistic interpretation of Aristotle that dominated philosophical teaching in 15th century Italy. His philosophy reflects the influence of the English… …   Historical Dictionary of Renaissance

  • Alexander Achillini — Alessandro Achillini (spr. ak ) (* 29. Oktober 1463 in Bologna; † 1512 oder 1518 ebenda) war scholastischer Philosoph und Arzt aus Italien. Achilini lehrte in seiner Vaterstadt Bologna Medizin, wobei er sich als Anatom hervortat, ferner… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Achillini — Achillini als Gitarrenimprovisateur Giovanni Filoteo Achillini (* 1466 in Bologna; † 1538 vermutlich ebenda) war ein italienischer Gelehrter und Dichter. Er war der jüngere Bruder des Alessandro Achillini und brachte sich Griechisch, Latein,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”