Alexander Contee Hanson
Alexander Contee Hanson

Alexander Contee Hanson (* 27. Februar 1786 in Annapolis, Maryland; † 23. April 1819 bei Elkridge, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker (Föderalistische Partei), der den Bundesstaat Maryland in beiden Kammern des US-Kongresses vertrat.

Alexander Hanson erhielt seine Bildung auf Privatschulen in Annapolis. Er machte 1802 seinen Abschluss am dortigen St. John's College. In der Folge studierte er die Rechte, wurde in die Anwaltskammer aufgenommen und begann in seiner Heimatstadt zu praktizieren. In Baltimore gründete er die Zeitung Federal Republican, mit der er energisch die Sache der Föderalisten vertrat. Am 22. Juni 1812, vier Tage nach Beginn des Britisch-Amerikanischen Krieges, wurde sein Redaktionsbüro von einem wütenden Mob zerstört, nachdem er einen regierungskritischen Kommentar verfasst hatte. Er zog in ein anderes Gebäude um und wurde nur eine Woche später bei einem weiteren Aufruhr schwer verletzt. Daraufhin verlegte er den Sitz der Zeitung nach Georgetown.

Sein erstes politisches Mandat übernahm Hanson 1811 als Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Maryland. Im Jahr darauf wurde er ins US-Repräsentantenhaus gewählt, wo er vom 4. März 1813 bis zu seinem Rücktritt 1816 verblieb. Im selben Jahr verfehlte er die erneute Wahl ins Parlament seines Heimatstaates. Dafür zog er am 20. Dezember 1816 in den US-Senat ein, wo er den Platz des zurückgetretenen Robert Goodloe Harper einnahm. Hanson verstarb am 23. April 1819 auf seinem Anwesen "Belmont" und wurde auf dem Familienfriedhof beigesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Contee Hanson — (February 27, 1786 ndash; April 23, 1819) was an American lawyer, publisher, and statesman. He represented the third district of Maryland in the U.S. House, and the state of Maryland in the U.S. Senate.Hanson was born in Annapolis, Maryland, and… …   Wikipedia

  • Hanson — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Contee Hanson (1786–1819), US amerikanischer Politiker (Maryland) Andy Hanson (1932–2008), US amerikanischer Fotojournalist Ann Meekitjuk Hanson (* 1946), kanadischer Politiker Beverly Hanson (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Hanson, Massachusetts — This article is about the town of Hanson. For the census designated place within the town,, see Hanson (CDP), Massachusetts. Hanson, Massachusetts   Town   …   Wikipedia

  • Alexander Hanson — The name Alexander Hanson may refer to:* Alexander Contee Hanson, an American lawyer, publisher, and statesman * Alexander Hanson, a British actor …   Wikipedia

  • John Hanson — Infobox Officeholder name = John Hanson honorific suffix = imagesize = 200px caption = A portrait of John Hanson by John Hesselius, late 1760s. office = 3rd President of the United States in Congress Assembled term start = November 5, 1781 term… …   Wikipedia

  • Thomas Contee — Col. Thomas Contee (1729 1811) of Brookefield , near Nottingham, Prince George s County, Maryland. American Patriot, militia man, politician, planter. Contents 1 Married 1.1 Children 2 Revolutionary War 3 …   Wikipedia

  • List of United States political families (C) — The following is an alphabetical list of political families in the United States whose last name begins with C.The Cabaniss and McRaes*Thomas Banks Cabaniss (1835 1915), Georgia State Representative 1865 1867, Solicitor General in Georgia,… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Han–Hap — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Maryland — Andrew P. Harris, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Maryland …   Deutsch Wikipedia

  • Colonial families of Maryland — The Colonial families of Maryland were the leading families in the Province of Maryland. Several also had interests in the Colony of Virginia, and the two are sometimes referred to as the Chesapeake Colonies. Many of the early settlers came from… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”