Alexander Monro I.
Alexander Monro primus

Alexander Monro I. (* 19. September 1697; † 10. Juli 1767) war ein schottischer Anatom und Begründer der Edinburgh Medical School.

Monro studierte in London, Paris und Leiden. 1719 wurde er Lecturer für Anatomie bei der Surgeons' Company at Edinburgh und 1721 Professor.

Monro war Fellow of the Royal Society. Er war bekannt für seine Anatomie der Knochen und Nerven.[1]

Einzelnachweise

  1. Handbuch der anatomie des Menschen, Band 1, Von Georg Friedrich Hildebrandt,Ernst Heinrich Weber, S. 11

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Monro (1697–1767) — Alexander Monro primus Alexander Monro I. (* 19. September 1697; † 10. Juli 1767) war ein schottischer Anatom und Begründer der Edinburgh Medical School. Monro studierte in London, Paris und Leiden. 1719 wurde er Lecturer für Anatomie bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Monro — ist der Name folgender Personen: Alexander Monro I. (1697–1767), schottischer Anatom, Begründer der Edinburgh Medical School Alexander Monro II. (1733–1817), schottischer Anatom, Professor an der University of Edinburgh Alexander Monro III.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Monro (tertius) — Alexander Monro tertius (born November 5, 1773, Edinburgh; died March 10, 1859) followed his father and grandfather in becoming professor of anatomy at Edinburgh University. He is known as tertius due to the names of his two predecessors as… …   Wikipedia

  • Alexander Monro (1773–1859) — Alexander Monro III. (* 5. November 1773 in Edinburgh; † 10. März 1859) war ein schottischer Anatom. Monro folgte seinem Vater und Großvater als Professor für Anatomie an der University of Edinburgh. Werke Observations on crural hernia. To which… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Monro III. — Alexander Monro III. Alexander Monro III. (* 5. November 1773 in Edinburgh; † 10. März 1859) war ein schottischer Anatom. Monro folgte seinem Vater (1733–1817) und Großvater (1697–1767) als Professor für Anatomie an der University of Edinburgh …   Deutsch Wikipedia

  • Monro — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Monro I. (1697–1767), schottischer Anatom, Begründer der Edinburgh Medical School Alexander Monro II. (1733–1817), schottischer Anatom, Professor an der University of Edinburgh Alexander Monro… …   Deutsch Wikipedia

  • Monro — (spr. Mönnroh), 1) Alexander, geb. 1697 in London, wurde 1719 Lehrer der Anatomie u. Chirurgie an der Chirurgischen Schule in Edinburg u. 1721 Professor der Anatomie daselbst; er bewirkte die Errichtung des Akademischen Krankenhauses, legte 1769… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • David Binning Monro — (16 November 1836 – 22 August 1905) was a Scottish Homeric scholar. Contents 1 Life 2 Selected works 3 References 4 Sources …   Wikipedia

  • Robert Monro — of the Munros of Obsdale family (died 1680), was a famous Scottish General, from the Clan Munro of Ross shire. He was a grandson of chief Robert Mor Munro, 15th Baron of Foulis, through his third son George Munro, 1st of Obsdale. However Robert s …   Wikipedia

  • Sir Charles Monro, 1st Baronet — Charles Carmichael Monro Gen. Sir Charles Monro Born 15 June 1860 born at sea on the Maid of Judah Died …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”