Alfred-Kubin-Preis

Der Alfred-Kubin-Preis ist der Große Kulturpreis des Landes Oberösterreich für Bildende Kunst. Namensgeber des vom Land Oberösterreich verliehenen Preises ist der Graphiker und Buchillustrator Alfred Kubin, der von 1906 bis 1959 in Wernstein am Inn gelebt und gearbeitet hat.

Preisträger

Einzelnachweise

  1. Land Oberösterreich Kulturpreisträger 2006, LK 9. August 2006.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Kubin — 1904; Fotografie von Nicola Perscheid. Alfred Leopold Isidor Kubin (* 10. April 1877 in Leitmeritz (Litoměřice), Böhmen; † 20. August 1959 in Zwickledt, Gemeinde Wernstein am Inn) war ein österreichischer …   Deutsch Wikipedia

  • Preis der Stadt Wien für Bildende Kunst — Der Preis der Stadt Wien für Bildende Kunst wurde von 1947 bis 2001 jährlich für die drei Kategorien Angewandte Kunst, Bildhauerei und Malerei und Grafik vergeben. Er wird seit 2002 jährlich ohne Nennung einer Kategorie verliehen. [1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Felix Kubin — Felix Kubin, eigentlich Felix Knoth (* 1969 in Hamburg) ist ein deutscher Musiker, Komponist und Hörspielmacher. Er betreibt das Schallplattenlabel Gagarin Records. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Musikrichtung 3 Hörspiele …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturpreis des Landes Oberösterreich — Der Kulturpreis des Landes Oberösterreich wird als Preis vom Land Oberösterreich vergeben. Der Preis ist mit 7500 Euro dotiert und wird jährlich in mehreren Kategorien vergeben. Inhaltsverzeichnis 1 Preisträger des Großen Kulturpreis des Landes… …   Deutsch Wikipedia

  • VALIE EXPORT — (* 17. Mai 1940 in Linz), mit bürgerlichem Namen Waltraud Höllinger, geb. Waltraud Lehner, ist eine österreichische Medienkünstlerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Einzelnachweise 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Valie Export — (* 17. Mai 1940 in Linz), mit bürgerlichem Namen Waltraud Höllinger, geb. Waltraud Lehner, ist eine österreichische Medienkünstlerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Auszeichnungen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Fröhlich (Maler) — Fritz Fröhlich (* 13. Mai 1910 in Linz; † 19. November 2001) war ein österreichischer Maler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Publikationen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Angelica Bäumer — (* 15. Jänner 1932 in Frankfurt am Main) ist eine österreichische Kunstkritikerin, Ausstellungs Kuratorin und Autorin. Angelica Bäumer wurde 1932 als Tochter von Eduard Bäumer, einem Kunstmaler, der in Frankfurt an der Städe …   Deutsch Wikipedia

  • Buchillustrator — Albrecht Dürer: Das Blatt Die apokalyptischen Reiter ist das vierte von 15 Blättern aus der Apokalypse von 1498. Dürer illustriert in diesem Werk die Offenbarung des Johannes Evangelista. Als Buchillustration (frz. illustration, bildliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Billinger — Richard Billinger (* 20. Juli 1890 in St. Marienkirchen; † 7. Juni 1965 in Linz) war ein österreichischer Schriftsteller. Sein Werk kennzeichnet den Wandel von der naturalistischen Bauerndichtung des 19. Jahrhunderts zu einer mythisch religiösen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”