Alfred Schöffler

Alfred Schöffler (* 6. März 1929 in Eschenau) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Leben und Beruf

Nach dem Volksschulabschluss in Eschenau absolvierte Alfred Schöffler eine Malerlehre. 1953 bestand er die Meisterprüfung. Schöffler ist verheiratet und hat ein Kind.

Politik

1962 trat Schöffler der SPD bei. Bereits drei Jahr zuvor war er in den Gemeinderat von Eschenau gewählt worden, dem er bis zur Aufgabe der Selbständigkeit des Ortes 1972 angehörte. Anschließend war er bis 1999 Mitglied des Gemeinderates des neu gegründeten Obersulm. Im gleichen Zeitraum gehörte er dem Eschenauer Ortschaftsrat an und war von 1975 bis 1999 Ortsvorsteher. Von 1971 bis 1999 war er darüber hinaus in den Kreistag des Landkreises Heilbronn gewählt worden. 1984 wurde er Abgeordneter des Landtages von Baden-Württemberg, dem er bis 2001 angehörte. Schöffler vertrat den Wahlkreis 20 (Neckarsulm) und war weinbau- und forstpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schöffler — ist der Name folgender Personen: Alfred Schöffler (* 1929), deutscher Politiker (SPD) Paul Schöffler (1897–1977), deutscher Sänger (Bass Bariton) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselb …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Schöffler — (* 15. September 1897 in Dresden; † 21. November 1977 in Amersham) war ein deutscher Sänger (Bass Bariton). Leben und Wirken Schöffler studierte am Dresdner Konservatorium Gesang, Klavier und Violinspiel sowie Musiktheorie. Nach weiterer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Scho — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Baden-Württembergischen Landtages (12. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 12. Baden Württembergischen Landtages (1996–2001) mit Wahlkreis und Fraktionszugehörigkeit Der 12. Landtag wurde am 24. März 1996 gewählt. Die 1. Plenarsitzung fand am 11. Juni 1996, die letzte am 21. Februar 2001 statt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Baden-Württembergischen Landtages (10. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 10. Baden Württembergischen Landtages (1988 1992) mit Wahlkreis und Fraktionszugehörigkeit Der 10. Landtag wurde am 20. März 1988 gewählt. Die 1. Plenarsitzung fand am 7. Juni 1988, die letzte am 20. Februar 1992 statt. A …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Baden-Württembergischen Landtages (11. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 11. Baden Württembergischen Landtages (1992–1996) mit Wahlkreis und Fraktionszugehörigkeit Der 11. Landtag wurde am 5. April 1992 gewählt. Die 1. Plenarsitzung fand am 10. Juni 1992, die letzte am 8. Februar 1996 statt. A …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Baden-Württembergischen Landtages (9. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 9. Baden Württembergischen Landtages (1984 1988) mit Wahlkreis und Fraktionszugehörigkeit Der 9. Landtag wurde am 25. März 1984 gewählt. Die 1. Plenarsitzung fand am 5. Juni 1984, die letzte am 4. Februar 1988 statt. A… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Landtags von Baden-Württemberg (10. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 10. Baden Württembergischen Landtages (1988 1992) mit Wahlkreis und Fraktionszugehörigkeit Der 10. Landtag wurde am 20. März 1988 gewählt. Die 1. Plenarsitzung fand am 7. Juni 1988, die letzte am 20. Februar 1992 statt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Landtags von Baden-Württemberg (11. Wahlperiode) — Liste der Mitglieder des 11. Baden Württembergischen Landtages (1992–1996) mit Wahlkreis und Fraktionszugehörigkeit Der 11. Landtag wurde am 5. April 1992 gewählt. Die 1. Plenarsitzung fand am 10. Juni 1992, die letzte am 8. Februar 1996 statt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Landtags von Baden-Württemberg (12. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des 12. Baden Württembergischen Landtages (1996–2001) mit Fraktionszugehörigkeit, Wahlkreis und Stimmenanteil. Der 12. Landtag wurde am 24. März 1996 gewählt. Die erste Plenarsitzung fand am… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”