Alke Overbeck

Alke Overbeck (* 7. August 1988 in Braunschweig) ist eine deutsche Wildwasser-Kanutin vom Polizeisportverein Braunschweig.

Zu ihren größten Erfolgen zählen die Titel als Vize-, Welt- und Europameisterin im Team. Außerdem war sie im Einzel und im Classic Elfte bei der Weltmeisterschaft, sowie zweifache Deutsche Meisterin der Juniorinnen.

Auch ihr Bruder Achim Overbeck ist ein erfolgreicher Wildwasser-Kanute.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alke — ist der Familienname folgender Personen: Oliver Alke (* 1970), deutscher Tischtennisspieler Alke ist der Vorname folgender Personen: Alke Brinkmann (* 1967), deutsche Künstlerin Alke Overbeck (* 1988), deutsche Wildwasser Kanutin Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Achim Overbeck — (* 16. Juni 1983 in Braunschweig) ist ein deutscher Wildwasser Kanute vom PSV Braunschweig. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Erfolge 3 Weblinks 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ov — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • HvF — Hoffmann von Fallersleben Schule Luftansicht Schultyp Gy …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschlandcup Kanu-Wildwasserrennsport — Der Deutschlandcup Kanu Wildwasserrennsport ist eine seit 2000 existierende Wettkampfserie im Wildwasserrennsport. Der Deutschlandcup wird in den Leistungsklassen der Herren K1, C1 und C2 und der Damen K1 und ebendieser Klassen im Juniorenbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Hoffmann-von-Fallersleben-Schule Braunschweig — Hoffmann von Fallersleben Schule Luftansicht Schulform …   Deutsch Wikipedia

  • Sportjahr 2010 — ◄◄ | ◄ | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | Sportjahr 2010 | 2011 Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis 1 Großsportereignisse 1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Championnats du monde de descente (canoë-kayak) 2006 — Infobox compétition sportive Championnats du monde de descente (canoë kayak) 2006 Éditions 25e Lieu Karlovy Vary   …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”