.414 SuperMag
.414 SuperMag
.414 SuperMag Patrone mit Teilmantel-Hohlspitzgeschoss.
Allgemeine Information
Kaliber: .414 Super Magnum
Hülsenform: Randhülse mit Abziehrille
Maße
Ø Hülsenschulter: 0,434 Zoll ~ 11,02 mm
Ø Hülsenhals: 0,435 Zoll ~ 11,05 mm
Ø Geschoss: 0,410 Zoll ~ 10,41 mm
Hülsenlänge: 1,605 Zoll ~ 40,76 mm
Patronenlänge: 1,902 Zoll ~ 48,31 mm
Gewichte
Geschossgewicht: 11,02–14,26 g
Technische Daten
Geschwindigkeit V0: 410 bis 520 m/s
max. Gasdruck: bis 3450 Bar
Geschossenergie E0: bis 1950 J
Listen zum Thema

Bei der .414 SuperMag handelt es sich um eine Revolverpatrone, die von Elgin T. Gates und Dan Wesson Firearms für den Schießsport entwickelt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Vorläufer dieser Patrone ist die Patrone .41 Remington Magnum'. Wie aus der Bezeichnung Super Magnum erkennbar ist, handelt es sich dabei um nochmals verstärkte Versionen, die auf verschiedenen Magnum-Kalibern basieren.

Verwendung

Die Patrone .414 Super Magnum wird vorwiegend in Sportrevolvern genutzt. So wird beispielsweise in der Disziplin „Metallic Silhouette“ mit dieser Patrone auf Entfernungen von 50 bis 200 Metern[1] geschossen.

Weitere Bezeichnungen

  • .414 SuperMag
  • .414 Super Magnum
  • .414 Elgin Gates Super Magnum
  • .414 E. T. Gates
  • 10.5 × 41 R

Technische Details

Kalibermaße

Das Kaliber .414 Super Magnum[2] entspricht 10.5 × 41 R. Es werden Geschosse mit Gewichten von 11,02 Gramm (170 Grain) und 14,26 Gramm (220 Grain)[3] verwendet.

Mündungsgeschwindigkeit und Leistung

Die Mündungsgeschwindigkeit beträgt je nach Ladung, Lauflänge und Geschossgewicht zwischen 410 bis 520 Meter pro Sekunde (m/s). Der Gasdruck beträgt bis 3.450 Bar (50.000 psi).[1] Dieses Kaliber wurde im Hinblick einer großen zielballistischen Leistung entwickelt. Neben den Energiewerten in Joule wird dazu das ‚Momentum‘ nach der Formel: V0 (in 100 m/s) × Geschossmasse (in Gramm) × 0,0225 berechnet.

Quellen

  1. a b 414 Todd Spotti
  2. Handfeuerwaffenkaliber nach Curtis Steinhauer
  3. Ladedaten Taffin

Weblinks

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • .414 SuperMag — Caractéristiques Calibre .414 Super Magnum Corps de douille douille avec bordure …   Wikipédia en Français

  • Dan Wesson Munition — 414 SuperMag .414 SuperMag Patrone mit Teilmantel Hohlspitzgeschoss. Allgemeine Informat …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Handfeuerwaffenmunition — Im Folgenden findet sich eine Liste von Handfeuerwaffenmunition. Bei den unterschiedlichen Handfeuerwaffenarten können gegebenenfalls Überschneidungen vorkommen, da einige Büchsen auch Revolver oder Pistolenmunition, einige Pistolen auch Revolver …   Deutsch Wikipedia

  • Super magnum — A super magnum is a longer version of a magnum handgun cartridge. The most widespread of these calibers are the SuperMag family of super magnums were proposed and tested by Elgin Gates in the 1970s. CalibersGates SuperMagsGates tested super… …   Wikipedia

  • Daniel B. Wesson II — Dan Wesson Firearms Unternehmensform Tochtergesellschaft der CZ Gruppe Gründung 1963 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Handfeuerwaffenmunition — Die Liste Handfeuerwaffenmunition zeigt die Patronen, welche für Handfeuerwaffen existieren. Bei den unterschiedlichen Waffenarten können Überschneidungen vorkommen, da einige Büchsen auch Revolver oder Pistolenmunition, einige Pistolen auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Dan Wesson Firearms — Rechtsform Tochtergesellschaft der CZ Gruppe Gründung 1963 Auflösung …   Deutsch Wikipedia

  • .44 Magnum — Pour les articles homonymes, voir Magnum. .44 Magnum La cartouche de .44 Magnum a été développée par la firme américaine Remington, après la Seconde Guerre mondiale, dans le …   Wikipédia en Français

  • .460 S&W Magnum — Allgemeine Information Kaliber: .460 S W Magnum …   Deutsch Wikipedia

  • List of handgun cartridges — 1) 3 inch 12 ga magnum shotgun shell 2) AA battery 3) .454 Casull 4) .45 Winchester Magnum 5) .44 Remington Magnum 6) .357 Magnum 7) .38 Special 8) .45 ACP 9) .38 Super 10) 9 mm Luger 11) .32 ACP 12) .22 LR The following is a flat list of handgun …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”