Alois Schönn
Die Erstürmung des verschanzten Lagers von Lodrone am 22. Mai 1848, Heeresgeschichtliches Museum Wien

Alois Schönn (* 11. März 1826 in Wien; † 16. September 1897 in Krumpendorf am Wörther See, Kärnten) war österreichischer Historien- und Genremaler. Er spezialisierte sich auf orientalische Genrebilder.

Leben

Alois Schönn war nach dem Besuch der Unterrealschule und einem Jahr Handelsschule als Diurnist im Finanzministerium beschäftigt. Er nahm Privatstunden bei Leander Russ, von 1841/42 studierte er Graveur und von 1845 bis 1848 Historienmalerei an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Joseph von Führich und Eduard van der Nüll. Er nahm am Italienfeldzug teil und malte dabei seine ersten Schlachtenbilder. In den folgenden Jahren unternahm er zahlreiche Studienreisen nach Ungarn, Frankreich, in die Türkei, nach Ägypten, Italien, Galizien und Holland. 1861 wurde er Mitglied der Genossenschaft der bildenden Künstler Wiens, 1866 Mitglied der Wiener Akademie und 1877 ehrenhalber ao. Professor ebendort. Für seine Verdienste bei der Wiener Weltausstellung 1873 erhielt er den Franz-Joseph-Orden.

Werke (Auszug)

  • Heimkehrende Ungarn aus dem Feldzug 1848/49, Öl auf Holz, 1853, 51×66 cm, Heeresgeschichtliches Museum, Wien.
  • Die Erstürmung des verschanzten Lagers von Lodrone am 22. Mai 1848, Öl auf Leinwand, 1851, 150×200 cm, Heeresgeschichtliches Museum, Wien

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schönn — Alois Schönn (* 1826 in Wien; † 1897 in Krumpendorf) war österreichischer Historien und Genremaler. Er spezialisierte sich auf orientalische Genrebilder. Personendaten NAME Schönn, Alois KURZBESCHREIBUNG österreichischer Maler GEBURTSDATUM 1826… …   Deutsch Wikipedia

  • Schönn — Schönn, Alois, Genremaler, geb. 11. März 1826 in Wien, gest. 16. Sept. 1897; Darstellungen aus dem Volksleben des Orients und Italiens; Sklavenmarkt, Türk. Weinlese, Volkstheater in Chioggia, Volksfest auf Capri …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Liste der Biografien/Scho — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Hauser (Unternehmer) — Eingang zum Etablissement Eduard Hauser in der Spitalgasse zu Wien (vor 1900) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”