.arpa
arpa
Eingeführt 1985
Typ Infrastrukturdomain
Status Aktiv
Registrar IANA
Sponsor Internet Architecture Board
Anwendungszweck Address- und Routing-Parameter-Bereich: Internet Infrastruktur wie Rückwärts IP Suche.
Einschränkungen Keine Domain-Registrierung möglich, neue Subdomains werden selten hinzugefügt
Struktur Second-Level-Domains stellen spezielle Namensräume für Datenbankfunktionen bereit
Dokument RFC 3172
Streitschlichtungsrichtlinie Keine
Webseite IANA .arpa Info

Die Domain arpa ist eine Top-Level-Domain im Domain-Name-System (DNS) des Internets. Sie wird exklusiv für technische Infrastrukturzwecke benutzt. Obwohl der Name ursprünglich ein Akronym für die Advanced Research Projects Agency (ARPA) war, die Fördergesellschaft in den Vereinigten Staaten, welche den Vorgänger des Internets (ARPANET) entwickelte, steht er nun für Address and Routing Parameter Area (Address- und Routing-Parameter-Bereich).

arpa enthält neben anderen auch die Domains in-addr.arpa und ip6.arpa, welche jeweils bei reverse DNS lookups von IPv4- beziehungsweise IPv6-Adressen benutzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die arpa Top-Level-Domain war die erste Domain, die im Domain Name System (DNS) eingerichtet wurde. Ursprünglich war sie als temporäre Domain vorgesehen, um den Übergang von den ARPANET-Hostnamen-Konventionen auf die Hosttabellen-Distributionsmethoden des DNS zu erleichtern. Das ARPANET war der Vorgänger des Internets, welches durch die Advanced Research Projects Agency (ARPA) des Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten bereitgestellt wurde. Als das Domain-Name-System 1985 eingeführt wurde, wurden ARPANET-Hostnamen anfänglich in Domain Named umgewandelt, indem das arpa-Domain-Label an das Ende des existierenden Hostnamen angefügt wurde, durch einen Punkt separiert. Diese Form von Domainnamen wurde daraufhin rapide ausgemustert, indem sie durch die neu vorgestellten kategorisierten Top-Level-Domains ersetzt wurden.

Nachdem arpa seinem Übergangszweck gedient hat, stellte sich heraus, dass es unpraktikabel sei, die Domain zu löschen, da in-addr.arpa für die Invertierte DNS Suche von IP-Adressen benutzt wurde.[1] Beispielsweise wird die Zuordnung der IP-Adresse 145.97.39.155 zu einem Hostnamen bewerkstelligt, indem eine DNS-Abfrage für einen Pointer des Domainnames 155.39.97.145.in-addr.arpa ausgeführt wird.

Es war vorgesehen, dass neue Infrastrukturdatenbanken in der Top-Level-Domain int erstellt werden. Jedoch wurde im Mai 2000 diese Vorgabe aufgehoben und es wurde entschieden, dass arpa zu diesem Zweck erhalten bleiben soll. int sollte ausschließlich von Internationalen Organisationen genutzt werden.[2] In Übereinstimmung mit dieser neuen Vorgabe steht arpa nun für Address and Routing Parameter Area (ein Backronym).[3]

Second-level-Domains

  • e164.arpaENUM Zur Übersetzung von Telefonnummern in Internetadressen
  • in-addr.arpa – Invertierte DNS-Suche für IPv4-Adressen
  • ip6.arpa – Invertierte DNS-Suche für IPv6-Adressen
  • iris.arpa – Für die Nutzung von Cross Registry Information Service Protocol (CRISP)
  • uri.arpa – Für die dynamische Entdeckung von Uniform Resource Identifier (URI) Adressierungsschemas[4]
  • urn.arpa – Für die dynamische Entdeckung von Uniform Resource Name (URN) Adressierungsschemas

Referenzen

  1. RFC 1035
  2. IAB Statement on Infrastructure Domain and Subdomains. Archiviert vom Original am 11. Mai 2009. Abgerufen am 8. Mai 2009.
  3. RFC 3172
  4. RFC 3405

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • .arpa — es un dominio de Internet genérico de nivel superior usado exclusivamente para la infraestructura de Internet. El dominio .arpa fue establecido en 1985 para que facilitara la transición hacia los sistemas DNS y luego ser eliminado. La red ARPANET …   Wikipedia Español

  • .arpa — Введение 1985 Тип домена общий домен верхнего уровня Статус действующий Документы RFC 3172 DNSSEC …   Википедия

  • ARPA — and ARPA may refer to:;Arpa * Arpa River in Armenia * Areni, Armenia formerly called Arpa * Arpi, Armenia, also called Arpa * Turkish for Akhurian River in Turkey and Armenia * Italian for harp, sometimes used in scores;ARPA * Advanced Research… …   Wikipedia

  • Arpa — bezeichnet: Advanced Research Projects Agency, US amerikanische Forschungsbehörde, die in DARPA umbenannt wurde das Advanced Research Projects Agency Network, siehe ARPANET Aerolíneas Paraguayas, eine ehemalige paraguayische Fluglinie Automatic… …   Deutsch Wikipedia

  • ARPA — bezeichnet: Advanced Research Projects Agency, US amerikanische Forschungsbehörde, die in DARPA umbenannt wurde Aerolíneas Paraguayas, eine ehemalige paraguayische Fluglinie Automatic Radar Plotting Aid, eine automatische Radar Anlage; siehe ARPA …   Deutsch Wikipedia

  • arpa — 1. ‘Instrumento musical de cuerda’. La variante harpa, que conserva la h etimológica, ha caído en desuso y debe evitarse. 2. Es voz femenina: «El ruido alegre [...] de las arpas sonoras» (RmzHeredia Rayo [Méx. 1984]). Al comenzar por /a/ tónica,… …   Diccionario panhispánico de dudas

  • arpa — o harpa sustantivo femenino 1. Instrumento musical que consta de una serie de cuerdas clavadas a un marco, que se toca pulsándolas con los dedos: No hay muchos músicos que toquen el arpa. Fuimos a un concierto de arpa …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • arpa — (Del fr. harpe, este del a. al. ant. harfe, y este del [p]germ. *harpō; cf. al. Harfe). 1. f. Instrumento musical de forma triangular, con cuerdas colocadas verticalmente y que se tocan con ambas manos. 2. Méx. Caballo flaco. tronar como arpa… …   Diccionario de la lengua española

  • Arpa — (ital.), s. Harfe …   Kleines Konversations-Lexikon

  • ARPA — Advanced Research Projects Agency Short Dictionary of (mostly American) Legal Terms and Abbreviations …   Law dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”