Amanduskirche

Amanduskirche ist der Name folgender Kirchengebäude:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amanduskirche (Freiberg am Neckar) — Amanduskirche Die protestantische Amanduskirche in Freiberg am Neckar ist eine spätgotische ehemalige dörfliche Wehrkirche. Neben der Stiftskirche in Bad Urach ist sie die einzige Kirche dieses Namens in Baden Württemberg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Amanduskirche Freiberg am Neckar — Amanduskirche Die protestantische Amanduskirche in Freiberg am Neckar ist eine spätgotische ehemalige dörfliche Wehrkirche. Neben der Stiftskirche in Bad Urach ist sie die einzige Kirche dieses Namens in Baden Württemberg. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Amanduskirche (Maienfeld) — Die Amanduskirche auf einer Ansichtskarte von 1903 Innenraum, Bli …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte von Freiberg am Neckar — Freiberg am Neckar entstand am 1. Januar 1972 aus dem Zusammenschluss der drei Dörfer Beihingen am Neckar, Geisingen am Neckar und Heutingsheim. Inhaltsverzeichnis 1 Frühgeschichtliche Besiedlung 2 Römische Zeit und Völkerwanderung 3 Frühes… …   Deutsch Wikipedia

  • Beihingen am Neckar — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Geisingen am Neckar — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Heutingsheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stiftskirche St. Amandus — Die Stiftskirche St. Amandus in Bad Urach im Landkreis Reutlingen, Baden Württemberg, ist eine evangelische Kirche. Schutzpatron der Kirche ist Amand von Maastricht. Geschichte Vermutlich um 1474/75 beauftragte der Graf Eberhard V. seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiberg am Neckar — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bauerle — Karl Bauerle im Alter von etwa 80 Jahren Karl Wilhelm Friedrich Bauerle (* 5. Juni 1831 in Endersbach, dem heutigen Stadtteil von Weinstadt; † 26. August 1912 in Aichelberg im Schwarzwald, dem heutigen Stadtteil von …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”