Japa

Japa (Sanskrit, m., जप, japa, von flüstern, murmeln) ist lautes, leises oder auch nur gedankliches Wiederholen eines Mantras, Gebets, Gottesnamens, oder Rezitation heiliger Schriften. Es handelt sich um einen Begriff aus dem Hinduismus. Jedoch wird Japa auch im Sikhismus und Buddhismus praktiziert.

Japa kann unter Zuhilfenahme einer Rosenkranz-ähnlichen Kette, auch Mala oder Japamala genannt, praktiziert werden. Im Zusammenhang mit Japa ist auch von Japa-Yoga oder Mantra-Yoga die Rede. Darunter versteht man eine Meditationsform zum Zwecke der Verwirklichung Gottes, bei der die Wiederholung heiliger Silben, oder Mantras eine Rolle spielen. Japa kann auch während der Aktivität ausgeübt werden, z. B. während Routinearbeiten, oder im Sitzen während der Meditation. Unter Ajapa Japa versteht man eine Form der konstanten Japa-Ausübung, bei der das Wiederholen automatisch und anstrengungslos geschieht. Es ist eine Form konstanten Bewusstseins. Manchmal ist diese Form konstanten Bewusstseins auch an den Atem geknüpft. Sofern sich das Japa auf die Wiederholung göttlicher Namen oder Attribute bezieht spricht man auch von Nama-Japa. Dieses gehört phänomenologisch zur Praxis des Namensgebets.

Literatur

  • Schwester Vandana: Nama Japa - Das Gebet des Namens in Hinduismus und Christentum. Praktische Anleitung, Ursprünge und Traditionen. ISBN 3786716188, ISBN 978-3786716181Kateogire:Mantra

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Japa — (Sanskrit: जप) is a spiritual discipline involving the meditative repetition of a mantra or name of God. The mantra or name may be spoken softly, enough for the practitioner to hear it, or it may be spoken purely within the recitor s mind. Japa… …   Wikipedia

  • Japa — ( जप en devanāgarī) ce terme m. sanskrit signifie récitation à voix basse de paroles sacrées, généralement accompagné d un chapelet appelé japa mâlâ. Le japa, mot qui signifie récitation , est une technique d extase consistant en la répétition… …   Wikipédia en Français

  • japă — JÁPĂ, jape, s.f. (reg.) Nuia subţire şi elastică. ♢ Bătaie dată cu o astfel de nuia. – Din jap. Trimis de claudia, 03.03.2002. Sursa: DEX 98  JÁPĂ s. v. joardă, jordie, nuia, vargă. Trimis de siveco, 13.09.2007. Sursa: Sinonime  jápă s. f., g.… …   Dicționar Român

  • japa — jȁpa m <N mn e, G jȃpā> DEFINICIJA reg. fam. ekspr. otac ONOMASTIKA pr.: Jȁparić (Požega), Jȁpec (250, Zagorje, Moslavina), Jȁpelj (Slavonija), Jápić (šira okolica Zagreba), Jȁpjec (Zagreb), Jȁpuš ETIMOLOGIJA mađ. apa …   Hrvatski jezični portal

  • japa — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. ż Ia, CMc. japapie {{/stl 8}}{{stl 7}} nacechowane ujemnie określenie ust lub twarzy; gęba : {{/stl 7}}{{stl 10}}Otworzyć, rozdziawić japę. Uderzyć kogoś w japę. Zamknij japę!{{/stl 10}}{{stl 18}}ZOB. {{/stl 18}}{{stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Japa — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al …   Wikipedia Español

  • Japa — Mantra; Wortfolge; monotone Rezitation * * * Japa   [dʒ ], im Hinduismus eine Form der Meditation, die in dem lauten, in Gedanken oder tonlos mit den Lippen ausgeübten Wiederholen eines heiligen Namens oder einer heiligen Formel (Mantra) besteht …   Universal-Lexikon

  • japa —    See mantra …   Encyclopedia of Hinduism

  • japa — ż IV, CMs. japapie; lm D. jap posp. «usta; twarz» Rozewrzeć, rozdziawić japę. Trzepnąć kogoś w japę …   Słownik języka polskiego

  • japa — Usta Eng. The mouth …   Słownik Polskiego slangu

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”