Amgulang

Die Großgemeinde Amgulang (阿木古郎镇) wurde 1957 gegründet und liegt im Zentrum des Neuen Linken Bargu-Banners, das zum Verwaltungsgebiets der Stadt Hulun Buir im Autonomen Gebiet Innere Mongolei der Volksrepublik China gehört. Sie ist Hauptort und Verwaltungssitz des Banners.

Amgulang hat eine Fläche von 495 km² und grenzt im Südwesten auf 18 km Länge an den Staat Mongolei. Die Großgemeinde ist in fünf Einwohnergemeinschaften (社区) und ein Gaqa (嘎查) der Viehhirten untergliedert. Ende 2003 wurden 13.602 Einwohner gezählt (Bevölkerungsdichte 27,48 Einw./km²). Damit lebt fast ein Drittel der Banner-Bevölkerung in Amgulang, hauptsächlich Mongolen und Han-Chinesen. Die Wirtschaft wird von der Wanderviehzucht der Mongolen und der damit verbundenen Milchverarbeitung dominiert.

48.215277777778118.26527777778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hulunbuir — Mongolische Bezeichnung Mongolische Schrift: ᠬᠥᠯᠦᠨ ᠪᠣᠧᠧᠷ ᠬᠣᠲ Transliteration: kölün buyir qota Offizielle Transkription der VRCh: Hulun Buir Kyrillische Schrift: Хөлөнбойр хот ISO Transliteration: Hôlônbojr hot Transkription: Chölönbojr chot …   Deutsch Wikipedia

  • Neues Linkes Bargu-Banner — Das Neue Linke Bargu Banner (新巴尔虎左旗 Xin Barag Zuoqi) liegt im Südwesten des Verwaltungsgebiets der Stadt Hulun Buir im Autonomen Gebiet Innere Mongolei der Volksrepublik China. Es erstreckt sich von 117°33′ bis 120°12′ ö.L. und von 46°10′… …   Deutsch Wikipedia

  • Hulunbuir — Infobox Settlement name =Hulunbuir official name = other name = native name = nickname = settlement type =Prefecture level city total type = motto = translit lang1=Mongolian translit lang1 type=Mongolian translit lang1 info= translit… …   Wikipedia

  • Hulun Buir — Mongolische Bezeichnung Mongolische Schrift: ᠬᠥᠯᠦᠨ ᠪᠣᠧᠧᠷ ᠬᠣᠲ Transliteration: kölün buyir qota Offizielle Transkription der VRCh: Hulun Buir Kyrillische Schrift: Хөлөнбойр хот …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”