Anderlecht
Anderlecht
Anderlecht.jpg Flag of Anderlecht.svg
Anderlecht (Belgien)
Anderlecht
Anderlecht
Staat Belgien
Region Brüssel-Hauptstadt
Bezirk Brüssel-Hauptstadt
Koordinaten 50° 50′ N, 4° 18′ O50.8363888888894.3069444444444Koordinaten: 50° 50′ N, 4° 18′ O
Fläche 17,74 km²
Einwohner (Stand) 104.647 Einw. (1. Jan. 2010)
Bevölkerungsdichte 5899 Einw./km²
Postleitzahl 1070
Vorwahl 02
Bürgermeister Gaëtan Van Goidsenhoven (LB)
Adresse der
Stadtverwaltung
Raadsplein 1
1070 Anderlecht
Webseite www.anderlecht.be

lplblelslh

Anderlecht ist eine Gemeinde der Region Brüssel-Hauptstadt. Sie ist nach der Kernstadt Brüssel selbst und Schaerbeek/Schaarbeek die drittgrößte der 19 Brüsseler Gemeinden. Anderlecht hat keinen Stadtcharakter. Sie liegt im Südwesten der Hauptstadt und grenzt an Molenbeek-Saint-Jean/Sint-Jans-Molenbeek, Brüssel (an der Grenze liegt das Anderlechter Tor/Anderlechtsepoort), Saint-Gilles/Sint-Gillis (im Bereich des Südbahnhofs) und Forest/Vorst sowie an die flämischen Gemeinden Sint-Pieters-Leeuw und Dilbeek.

Zu Anderlecht gehören die Siedlungen Veeweyde, Aa, Het Rad, Vogelzang, Meylemeersch, Neerpede, Vlasendaal, Bon Air, Broeck, Scherdemaal, Peterbos, Klein Eiland und Scheut.

Die Gemeinde besitzt ein mittelalterliches Zentrum mit dem Erasmushaus und der gotischen Kirche St. Peter und Guido.

Die Brüsseler U-Bahn-Linie 1B erschließt Anderlecht mit den Bahnhöfen Jacques Brel, Aumale, Sint-Guido (im Zentrum der Gemeinde), Veeweide, Bizet, Het Rad, COOVI, Eddy Merckx und Erasmus. Auch die Linie 2 erreicht mit ihrer Endstation Clemenceau Anderlechter Gemeindegebiet. Die Straßenbahnlinie 56 fährt durch das Zentrum Anderlechts, die Linien 20 und 83 durch den Norden.

Das Erasmuskrankenhaus der Freien Universität Brüssel und das Einkaufszentrum Westland gehören jeweils zu den größten in ganz Brüssel.

Durch Anderlecht verlaufen der Brüsseler Autobahnring (R0) und der Kanal Charleroi-Brüssel.

Anderlecht ist die Heimstätte des erfolgreichsten belgischen Fußballvereins RSC Anderlecht. Spielort ist das Constant-Vanden-Stock-Stadion im Astridpark.

Söhne und Töchter der Stadt

Städtepartnerschaften

Weblinks

 Commons: Anderlecht – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anderlecht — Saltar a navegación, búsqueda Anderlecht Bandera …   Wikipedia Español

  • Anderlecht — Anderlecht, Flecken in der belgischen Provinz SBrabant, dicht bei Brüssel, fast Vorstadt; Fabrik in Stärke, Öl, Branntwein, berühmte Butter, wollene Decken, Baumwollenwaaren: Wachsbleichen, Färberei etc.; 6500 Ew. Hier im Französischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anderlecht — Anderlecht, Fabrikort in der belg. Provinz Brabant, Vorort im SW. von Brüssel, an den Schmalspurbahnen Brüssel Enghien und Brüssel Ninove, mit einer alten Wallfahrtskirche, Baumwollweberei, Spinnerei und Färberei, Brauereien, Butterhandel und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anderlecht — Anderlecht, südwestl. Vorstadt von Brüssel, (1904) 55.374 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anderlecht — Anderlecht, Flecken bei Brüssel mit 3000 E., Fabriken in Stärke, Oel, Eisen, Kattun, Leder, Wachholderbranntweinbrennereien …   Herders Conversations-Lexikon

  • Anderlecht — es una de las 19 comunas de Bruselas. El 1 de enero de 2005 contaba con 93.808, área total 17.74 km², lo que da una densidad de población de 5.286,72 habitantes por km². * * * ► C. de Bélgica, prov. de Brabante, suburbio de Bruselas; 89 560 h …   Enciclopedia Universal

  • Anderlecht — v. de Belgique, dans la banlieue ouest de Bruxelles; 94 760 hab. Industr. text., alim.; cuir. égl. Saints Pierre et Paul Guidon (XIVe XVe s.). Maison d érasme …   Encyclopédie Universelle

  • Anderlecht — Géolocalisation sur la carte : Belgique …   Wikipédia en Français

  • Anderlecht — Infobox Belgium Municipality name=Anderlecht picture= picture width= 260px picture map arms=Anderlecht.jpg flag link=Symbols of Brussels#Municipalities arms link=Symbols of Brussels#Municipalities region=BE REG BRU community=BE FR BE NL province …   Wikipedia

  • Anderlecht — Sp Ánderlechtas Ap Anderlecht flamandiškai (olandų k. tarme) L Belgija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”