Andrea Anders

Andrea Anders (* 10. Mai 1975 in Madison, Wisconsin) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

1997 machte Anders ihren Bachelor in Fine Arts an der University of Wisconsin-Stevens Point und 2001 folgte der Master an der Rutgers University in New Jersey. Nach Ihrem Abschluss zog sie erst für zwei Jahre nach New York City und dann nach Los Angeles, wo sie auch heute noch wohnt. 2001 spielte Anders bereits in einigen Folgen der Seifenopern The Guiding Light und One Life to Live. Auch in der erfolgreichen Dramaserie Law & Order hatte sie einen Gastauftritt, bevor sie in der Fernsehserie Oz in der Rolle der Donna Degenhart mehrfach auftrat.

Von 2002 bis 2003 spielte sie die Rolle der Elaine Robinson in dem berühmten Theaterstück The Graduate am Broadway in New York City. Zuvor hatte sie bereits Bühnenerfahrung am Guthrie Theater in Minneapolis und am Arena Stage in Washington DC gesammelt.

2002 erhielt Anders eine Rolle in der Neuverfilmung von Die Frauen von Stepford an der Seite von Nicole Kidman und Bette Midler, der 2004 in die Kinos kam. Außerdem spielte sie in den Pilotfolgen von News to Me und Spellbound mit, die jedoch nicht in einer Serie endeten. Bekannt wurde Anders durch ihre Rolle als Alex Garrett in der Sitcom Joey auf NBC.

Filmografie

Fernsehserien

  • 2004–2006: Joey als Alex Garrett
  • 2006–2007: The Class als Nicole Allen
  • 2009: Better Off Ted – Die Chaos AG als Linda Zwordling
  • 2011: Mr. Sunshine als "Alice"

Filme

Gastrollen in Fernsehserien

Bühnenauftritte

  • 2002–2003: The Graduate (Broadway New York Plymouth Theatre) (als Elaine Robinson)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrea Anders — may refer to:*Andrea Anders (James Bond), Miss Anders, fictional character in James Bond film The Man with the Golden Gun . She is portrayed by Maud Adams *Andrea Anders (actress), born 1975, American actress, best known for her roles as Alex… …   Wikipedia

  • Andrea Anders — Données clés Nom de naissance Andrea Anders Naissance 10 mai 1975 (1975 05 10) (36 ans) (États Unis) Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Andrea Anders (actress) — Infobox actor imagesize = 150px name = Andrea Anders birthdate = birth date and age|1975|05|10 location = Madison, Wisconsin deathdate = yearsactive = 1998 present birthname = othername = notable role = Alex Garrett in Joey Nicole Allen in The… …   Wikipedia

  • Andrea Anders (James Bond) — James Bond Character bgcolor=#000 fgcolor=#fff name=Andrea Anders portrayed=Maud Adams gender=Female affiliation=Scaramanga status=Deceased role=Bond girl / HenchmanAndrea Anders is a fictional character in James Bond film The Man with the Golden …   Wikipedia

  • Anders (Familienname) — Anders ist ein deutschsprachiger Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea — Infobox Given Name Revised name = Andrea imagesize= caption= pronunciation= gender = Unisex meaning = Manly region = origin = Greek related names = footnotes = Andrea is a given name common in many parts of the world:* In English, German,… …   Wikipedia

  • Anders — Infobox Given Name Revised name = Anders imagesize= caption= pronunciation= gender = Male meaning = region = origin = related names = Andrew footnotes = Anders is a name in Scandinavian languages, the equivalent of the Greek Andreas ( manly ) and …   Wikipedia

  • Andrea Doria (1952) — Andrea Doria Die Andrea Doria mit Schlagseite am Morgen nach der Kollision p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Anders (Vorname) — Anders ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Verbreitung des Namens Anders ist eine Form des Vornamens Andreas, die vor allem in Skandinavien gebräuchlich ist. Obwohl dort auch die Grundform verwendet wird, ist Anders der häufiger vorkommende… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Henkel — Verband Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”