Andrea Doria (Begriffsklärung)

Andrea Doria ist der Name folgender Personen

  • Andrea Doria (1466–1560), genuesischer Admiral und Fürst von Melfi
  • Giovanni Andrea Doria (1539–1606), genuesischer Flottenkommandant, Großneffe von Andrea Doria


Andrea Doria ist der Name folgender Schiffe:

  • Andrea Doria (1952), ein italienisches Passagierschiff
  • RN Andrea Doria (1885), ein italienisches Panzerschiff der Ruggiero-di-Lauria-Klasse
  • RN Andrea Doria (1913), ein italienisches Schlachtschiff der Caio-Duilio-Klasse
  • Andrea Doria (C 553), ein italienischer Kreuzer der Andrea-Doria-Klasse
  • Andrea Doria (D 553), ein Zerstörer der französisch-italienischen Horizon-Klasse

Andrea Doria steht weiterhin für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrea-Doria-Klasse — Der Name Andrea Doria Klasse steht für: eine Schiffsklasse der italienischen Marine aus dem Kalten Krieg, siehe Andrea Doria Klasse (1962) eine Schiffsklasse der italienischen und französischen Marine aus dem 20. Jahrhundert, siehe Horizon Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Stockholm (Begriffsklärung) — Stockholm ist: die Hauptstadt Schwedens, siehe Stockholm eine schwedische Provinz, siehe Stockholms län ein Bistum der Schwedischen Kirche, siehe Bistum Stockholm (evangelisch lutherisch) ein Bistum der Römisch Katholischen Kirche, siehe Bistum… …   Deutsch Wikipedia

  • Schiff (Fahrzeug) — Passagierschiff Queen Mary 2 Schlepper Fairplay 26 Ein Schiff ist ein größeres Wasserfahrzeug, das nach dem Archimedisc …   Deutsch Wikipedia

  • Schiff (Wasserfahrzeug) — Passagierschiff Queen Mary 2 Schlepper Fairplay 26 Ein Schiff ist ein größeres Wasserfahrzeug, das nach dem Archimedisc …   Deutsch Wikipedia

  • Seeschiff — Passagierschiff Queen Mary 2 Schlepper Fairplay 26 Ein Schiff ist ein größeres Wasserfahrzeug, das nach dem Archimedisc …   Deutsch Wikipedia

  • Mietvilla — Eine Villa (lat.) bezeichnete ursprünglich ein meist freistehendes repräsentatives Einfamilienhaus auf dem Land, immer ergänzt um eine Gartenfläche. Seit dem 18. Jahrhundert entstanden zunehmend auch Villen in vorstädtischen Lagen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Römische Villa — Eine Villa (lat.) bezeichnete ursprünglich ein meist freistehendes repräsentatives Einfamilienhaus auf dem Land, immer ergänzt um eine Gartenfläche. Seit dem 18. Jahrhundert entstanden zunehmend auch Villen in vorstädtischen Lagen.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”