Angeloi

Angeloi (Plural zu „Angelos“, griechisch Ἄγγελος, „Bote“, „Engel“) bezeichnet

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angeloi — Ange (Byzance)  Pour l’article homonyme, voir Ange (homonymie).  La dynastie des Ange gouverna Constantinople et l Empire byzantin de 1185 à 1204. Les Ange descendent de Constantin Ange de Philadelphie et de son épouse Théodora Comnène …   Wikipédia en Français

  • Angeloi — Ạngeloi,   Magnatenfamilie im Byzantinischen Reich, stellte 1185 bis 1204 die Kaiser; regierte dann unabhängig im Despotat Epirus (Hauptstadt Arta) und in dem nach Eroberung von Saloniki (1224) abgetrennten Despotat Thessalien …   Universal-Lexikon

  • Angeloi (Esoterik) — Angeloi (indisch auch Devas genannt) sind Engelwesen, bei denen es sich nach anthroposophischer Auffassung um Geister oder Söhne des Zwielichts und der Dämmerung handelt. Bei ihnen handelt es sich um Geister für bestimmte Landschaften, Pflanzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Angeloi (Familie) — Die Familie Angelos (griech. Ἄγγελος, Pl. Angeloi, Ἄγγελοι) war ein bedeutendes byzantinisches Adelsgeschlecht, dessen Aufstieg Ende des 11. Jahrhunderts begann und kaum ein Jahrhundert später darin gipfelte, dass mehrere Angeloi den Kaiserthron… …   Deutsch Wikipedia

  • Angeloi (dynastie) — Ange (Byzance)  Pour l’article homonyme, voir Ange (homonymie).  La dynastie des Ange gouverna Constantinople et l Empire byzantin de 1185 à 1204. Les Ange descendent de Constantin Ange de Philadelphie et de son épouse Théodora Comnène …   Wikipédia en Français

  • Byzantium under the Angeloi — The Byzantine Empire or Byzantium is the term conventionally used since the 19th century to describe the Greek speaking Roman Empire of the Middle Ages, centered around its capital of Constantinople. As the direct continuation of the Roman Empire …   Wikipedia

  • Angelos — The Angelos family (pl. Angeloi, Greek: Ἄγγελος, fem. Άγγελίνα) was a noble Byzantine lineage which gave rise to three Byzantine emperors from 1185 to 1204. From 13th to 15th century, a stirp (branch) of the family ruled Epiros, Thessaly and… …   Wikipedia

  • Byzantine army — Infobox War Faction name= Byzantine Army war= Wars of the Byzantine Empire caption= active= 330 1453 AD ideology= leaders= Byzantine Emperor (Commander in chief) headquarters=Constantinople area= Balkans, Asia Minor, Middle East, Italy, North… …   Wikipedia

  • Byzantine Empire — This article is about the medieval Roman empire. For other uses, see Byzantine (disambiguation). Roman Empire Βασιλεία Ῥωμαίων, Ῥωμανία Basileia Rhōmaiōn, Rhōmanía Imperium Romanum, Romania …   Wikipedia

  • Byzantinisches Heerwesen — Das Byzantinische Heer stellte den Hauptteil der Streitkräfte des Byzantinischen Reiches dar und war eine der beiden Teilstreitkräfte, die andere war die Byzantinische Marine. Es stand in der Tradition des römischen Heeres und war aufgrund des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”