Kreditgutachten

Ein Kreditgutachten, ist ein Gutachten welches in der Regel durch einen Kreditsachverständigen nach den strengen Vorgaben die für Sachverständige bzw. Gutachter gelten, erstellt wird. Kreditgutachten werden regelmäßig durch Privatpersonen und Unternehmen (Parteigutachten) aber auch durch Gerichte (Gerichtsgutachten) beauftragt.

Der Hintergrund für die Beauftragung ist fast immer ein Streit zwischen Kunde und Kreditinstitut.

Der Inhalt eines Kreditgutachtens richtet sich nach der Aufgabenstellung des Auftraggebers bzw. dem Gericht. Der Kreditsachverständige untersucht anhand dieser Aufgabenstellung den genauen Sachverhalt. Oftmals ist hierbei auch eine komplette Überprüfung des Zahlungsstromes erforderlich. Da der XI. Zivilsenat des BGH (sog. Bankensenat) in den letzten Jahren zahlreiche Urteile zu Hypothekendarlehen und Verbraucherkrediten gefällt hat und der Gesetzgeber zudem mit der Schuldrechtsreform erhebliche Änderungen im Kreditbereich vorgenommen hat, ergeben sich zahlreiche Anlässe für ein Kreditgutachten.

Nachfolgend einige der häufigsten Aufgaben- und Fragestellungen:


  • Hypothekendarlehen
    • Vorfälligkeitsentschädigung – nicht korrekt berechnet
    • Zinsanpassungen – bei variablen Zinsen, nicht korrekt (zeitnah, nicht in ausreichender Höhe, oder gar nicht) vorgenommen
    • Zahlungen – nicht termingerecht gebucht
    • Übersicherung – Angemessenheit der Höhe der hinterlegten Sicherheiten


  • Verbraucherkredite
    • Zinshöhe – möglicherweise sittenwidriger Zins
    • Zinshöhe – liegt u.Ust. ein hypothekarisches Darlehen vor, da grundbuchliche Sicherheiten gegeben wurden
    • Zahlungen – nicht termingerecht gebucht
    • Zinsanpassungen – bei variablen Zins nicht korrekt (zeitnah, nicht in ausreichender Höhe, oder gar nicht) vorgenommen


  • Kontokorrentkredite
    • Zinsanpassungen – nicht korrekt (zeitnah, nicht in ausreichender Höhe, oder gar nicht) vorgenommen
    • Überziehungszinsen – Überprüfung der Berechtigung
    • Zinshöhe – liegt u.Ust. ein hypothekarisches Darlehen vor, da grundbuchliche Sicherheiten gegeben wurden


  • Kontokorrentkredite > Zahlungsstrom
    • Buchungen – wurden Haben- und Sollbuchungen termingerecht gebucht, Scheckeinreichungen, Lastschriften und Überweisungen korrekt Wert gestellt


Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreditsachverständige — Ein Kreditsachverständiger beschäftigt sich mit der Analyse von Zahlungsströmen bei Kreditangelegenheiten, der Analyse der Verhältnismäßigkeit von Zahlungsfähigkeit und Zahlungsverpflichtung bei Bürgschaften sowie der Analyse der Allgemeinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreditsachverständiger — Ein Kreditsachverständiger beschäftigt sich mit der Analyse von Zahlungsströmen bei Kreditangelegenheiten, der Analyse der Verhältnismäßigkeit von Zahlungsfähigkeit und Zahlungsverpflichtung bei Bürgschaften sowie der Analyse der Allgemeinen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”