Kunstleder


Kunstleder

Als Kunstleder wird in der Regel der Verbund von textilem Gewebe mit einer Beschichtung aus Kunststoff verstanden. Hierbei handelt es sich um Naturfasergewebe oder Kunstfasern, die mit einer weichen PVC-Schicht beschichtet sind. Diese Beschichtungen können je nach Anwendungsfall kompakt oder geschäumt ausgeführt werden. Häufig sind die Oberflächen genarbt, sodass sie einer Lederstruktur entsprechen.

Anwendungsbeispiele für Kunstleder sind Jacken, Gürtel, Schuhe, Taschen, Bälle (z. B. Fußbälle), automobile Faltdächer, Sitzbezüge oder auch Möbel wie Sofas und Sessel. Moderne Kunstleder besitzen anstelle der PVC-Beschichtung eine Polyurethan-Beschichtung.

In Produktbeschreibungen und in der Werbung wird Kunstleder oft mit dem synkretischen Begriff faux Leder (von faux, franz.: falsch) bezeichnet. Bei vielen Produkten (z. B. Polstermöbeln) wird vermehrt der Begriff Textilleder verwendet.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kunstleder [2] — Kunstleder. – Die Bemühungen, das in den letzten Jahren so schwer zu beschaffende Sohlenleder durch ein Kunstprodukt zu ersetzen, haben bisher zu günstigen Ergebnissen nicht geführt, es ist nicht ein Sohlenersatz geschaffen worden, der den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kunstleder — Kunstleder, Leder, womit ein Kolben belegt, gelidert, ist …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kunstleder [1] — Kunstleder, s. Ledersurrogate …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kunstleder — Kụnst|le|der 〈n. 13〉 chem. Erzeugnis, das dem natürl. Leder in Aussehen u. Eigenschaften ähnlich ist u. es vielfach ersetzt * * * Kụnst|le|der: lederähnliche, flexible, flächenhafte Erzeugnisse aus einer Kunststoffschicht (z. B. Weich PVC) ohne… …   Universal-Lexikon

  • Kunstleder, das — Das Kunstlêder, des s, plur. ut nom. sing. Stücke Leder, womit eine Wasserkunst geliedert, d.i. gewissen Stellen versehen wird. S. Kunst 5 …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Alcantara (Kunstleder) — Logo der eingetragenen Bild /Wortmarke Alcantara Stoffe in verschiedenen Farben …   Deutsch Wikipedia

  • Clarino (Kunstleder) — Clarino ist eine eingetragene Marke der japanischen Kuraray Co. Ltd. für Kunstleder[1], die auch in Deutschland geschützt ist[2]. Das Material besteht zu 60% aus Polyamid und zu 40% aus Polyurethan. Es ähnelt Veloursleder in Aussehen und Griff.… …   Deutsch Wikipedia

  • D-c-fix — Konrad Hornschuch AG Unternehmensform AG Gründung 1898 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Hornschuch — AG Rechtsform AG Gründung 1898 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Hornschuch AG — Unternehmensform AG Gründung 1898 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.