Ankerbrua
Ankerbrua Oslo

Ankerbrua (deutsch: Ankerbrücke) ist eine Brücke über den Akerselva in Oslo. Sie liegt im Stadtdteil Grünerløkka und ist eine Verlängerung der Torggata vom Zentrum aus. Auf der anderen Seite des Flusses trifft man dann auf die Søndre gate und den Markvei.

Die erste Ankerbrua wurde im Jahre 1874 als Holzbrücke angelegt. Im Jahre 1926 wurde sie durch eine Steinbrücke ersetzt. Im Jahre 1937 erhielt die Brücke vier Bronzeskulpturen von Dyre Vaa, eine in jeder Ecke. Diese haben Märchenmotive, wodurch die Brücke auch im Volksmund Märchenbrücke genannt wird. Die Motive sind:

  • König Valemon
  • Peer Gynt
  • Kari Trestakk
  • Veslefrikk

In den Planungen zur Sanierung von Grünerløkka in den 1960er Jahren war die Ankerbrua eines der wenigen Bauwerke, das bewahrt werden konnte.

59.91833333333310.756388888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dyre Vaa — (19 January 1903 ndash; 11 May 1980) was a Norwegian sculptor and painter. He was born in Kviteseid, Telemark, and later lived and worked in Rauland. He was the younger brother of lyricist Aslaug Vaa.EducationVaa studied at Statens håndverks og… …   Wikipedia

  • Dyre Vaa — Holberg Gruppe vor dem Nationaltheater in Oslo Dyre Vaa (* 19. Januar 1903 in Kviteseid, Provinz Telemark; † 11. Mai 1980 in Rauland, Telemark) war ein norwegischer Bildhauer, Maler und Zeichner. Leben und Werk Vaa st …   Deutsch Wikipedia

  • Grünerløkka — Lage von Grünerløkka in Oslo Grünerløkka ist ein zentraler Szenestadtteil der norwegischen Hauptstadt Oslo. Er hat 42.129 Einwohner (2008) und eine Fläche von 4,8 km². Der Stadtteil besteht aus Grünerløkka, Sofienberg, Rodeløkka, Dælenenga, Carl… …   Deutsch Wikipedia

  • Список мостов Норвегии — А Б В Г Д Е Ё Ж З И Й К Л М Н О П Р С Т У Ф Х …   Википедия

  • Ваа, Дире — Дире Ваа нюнорск Dyre Vaa Дата рождения: 19 января 1903(1903 01 19) Место рождения …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”