Anoxie

Anoxie (von griech. an- = „nicht“ und oxys = „sauer“) bezeichnet biologisch das vollständige Fehlen von Sauerstoff. In der Medizin ist die Anoxie eine wenig gebräuchliche Bezeichnung für den Erstickungstod; der medizinische Ausdruck für Sauerstoffmangel ist Hypoxie.

Anoxie kann auch bei niedrigen Sauerstoffkonzentrationen auftreten, bei denen über Lunge oder Kiemen kein Sauerstoff mehr aufgenommen werden kann. Aufgrund des Stoffwechsels, der bei den meisten Organismen überwiegend aus oxidativen Prozessen besteht, kommt es beim Fehlen des dafür notwendigen Sauerstoffs zu Funktionsstörungen. Vor allem bei Wirbeltieren treten Unterversorgungen des Gehirns und des Herzens auf, bei letzterem kommt es zu Strukturveränderungen des Myokards.

Vor allem bei verschiedenen Bakterien, aber auch bei einer Reihe von wirbellosen Tieren, ist das Fehlen von Sauerstoff die Normalbedingung. Bei diesen Organismen verlaufen die Stoffwechselvorgänge anaerob, also in Abwesenheit von Sauerstoff.

Literatur

  • Stichwort „Anoxie“ in: Herder-Lexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag GmbH, Heidelberg 2003. ISBN 3-8274-0354-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anoxie — [ anɔksi ] n. f. • 1950; de 2. a et ox(ygène) ♦ Méd. Diminution de la quantité d oxygène que le sang distribue aux tissus. Anoxie néonatale. ● anoxie nom féminin (de oxygène) Insuffisance d apport en oxygène aux organes et aux tissus vivants.… …   Encyclopédie Universelle

  • anoxie — ANOXÍE s.f. Tulburare patologică provocată de scăderea, sub valorile normale, a oxigenului din ţesuturile organismului, de diminuarea circulaţiei sangvine etc. – Din fr. anoxie. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  anoxíe s. f. (sil …   Dicționar Român

  • Anoxie — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans le domaine biologique, l anoxie décrit une souffrance cellulaire induite par le manque de dioxygène présent dans le sang ou dans le milieu extérieur …   Wikipédia en Français

  • Anoxie — anoksija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Laisvojo deguonies stoka audiniuose, organuose, visame organizme. Atsiranda vasarą eutrofinių vandens telkinių hipolimnione (anoksiniame sluoksnyje), nes laisvasis deguonis naudojamas …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Anoxie — An|o|xie 〈f. 19; unz.; Med.〉 Sauerstoffmangel in den Geweben [<A...1 + grch. oxys „scharf, sauer“] * * * An|oxie   [griechisch] die, /... xi |en, absoluter Sauerstoffmangel im Gewebe oder im Blut (Anoxämie), der nach kurzer Zeit zum Absterben… …   Universal-Lexikon

  • Anoxie — An|o|xie auch: A|no|xie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Med.〉 Sauerstoffmangel in den Geweben [Etym.: <A…1 + grch. oxys »scharf, sauer«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Anoxie — An|oxi̲e̲ [Kurzbildung aus a...1 u. ↑Oxygenium] w; , ...i̱en, in fachspr. Fügungen: An|ọxia*, Mehrz.: ...iae: (völliger) Mangel an Sauerstoff in den Geweben; meist im Sinne von ↑Hypoxie gebraucht …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Anoxie — An|oxie die; , ...ien Kurzbildung aus gr. a(n) »nicht, un «, ↑Oxygenium u. 2↑...ie> Sauerstoffmangel in den Geweben (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Anoxie (médecine) — Pour les articles homonymes, voir Anoxie. Dans le domaine médical, l anoxie est une diminution de l oxygène utilisé par les tissus de l organisme. Dans la majorité des cas, elle est en rapport avec une charge insuffisante du sang en oxygène (voir …   Wikipédia en Français

  • Anoxie (eau) — Pour l écologue et l hydrobiologiste, l anoxie est une diminution de l oxygène dissous ou présent et biodisponible dans le milieu (sol, eau, air..). Chez les animaux (aquatiques et terrestres), l anoxie se traduit par une souffrance tissulaire… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”