Antibiogramm
Antibiogramm eines Gaumenmandelabstrichs eines Hundes, Müller-Hinton-Agar. Nur Amoxicillin-Clavulansäure (AMC) und Chloramphenicol (C) zeigen eine Hemmwirkung.

Das Antibiogramm ist ein Labor-Test (Plattendiffusionstest/Agardiffusionstest) zur Bestimmung der Empfindlichkeit bzw Resistenz von Krankheitskeimen gegenüber Antibiotika. Ein Antibiogramm wird vor jeder Antibiotikatherapie empfohlen, falls möglich. Dazu werden die zu testenden Bakterien auf einem speziellen Nährboden netzartig ausgestrichen und mit verschiedenen Antibiotikaplättchen beimpft. Nach der 18–24-stündigen Bebrütung werden die Hemmhöfe ausgemessen und auf Resistenz oder Sensibilität hin ausgewertet.

Das Maß für die Wirksamkeit eines Antibiotikums gegenüber einem Bakterium ist die minimale Hemmkonzentration (MHK), also die Mindestkonzentration einer Substanz, die gerade noch ausreicht, das Bakterienwachstum zu hemmen.

Die minimale bakterizide Konzentration (MBK) ist die Konzentration, die ausreicht, um 99,9 % des inokulierten Keimes abzutöten.

Wirkungsspektrum Antibiotika:

  1. Schmalspektrum, wirksam im Wesentlichen nur gegenüber grampositiven oder gramnegativen Bakterienspezies
  2. Breitspektrum, Breitbandantibiotika wirken gegen grampositive und gramnegative Bakterienspezies (Universalantibiotika)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antibiogramm — An|ti|bio|grạmm 〈n. 11; Med.〉 Methode zur Prüfung der Resistenz von Krankheitserregern gegen Antibiotika * * * Antibiogrạmm   [griechisch] das, s/ e, tabellarisch aufgezeichnetes Testergebnis bei Bestimmung der Empfindlichkeit von… …   Universal-Lexikon

  • Antibiogramm — Anti|bio|grạmm [Kurzbildung aus ↑Antibiose u. ↑...gramm] s; s, e: Aufzeichnung des Ergebnisses einer Resistenzprüfung, die an einem bestimmten, vom Kranken isolierten Erreger durchgeführt wurde und die zeigt, welches Antibiotikum gegen diesen… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Antibiogramm — An|ti|bio|gramm das; s, e Kurzbildung aus ↑Antibiose u. ↑...gramm> Aufzeichnung des Ergebnisses bei Bestimmung der Empfindlichkeit von Krankheitserregern gegen ↑Antibiotika u. ↑Sulfonamide …   Das große Fremdwörterbuch

  • Candida krusei — Dieser Artikel wurde aufgrund von Mängeln auf der Qualitätssicherung der Redaktion Naturwissenschaft und Technik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus den übergreifenden Themengebieten der Naturwissenschaften auf ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Ansteckende Schleimhautentzündung der Enten — Die Ansteckende Serositis der Enten (Infektiöse anatine Serositis, Exsudative anatine Septikämie) ist eine Infektionskrankheit vor allem von Enten, die vom Bakterium Riemerella anatipestifer aus der Gattung Riemerella (Flavobacteriales, früher… …   Deutsch Wikipedia

  • Antituberkulotika — Als Antituberkulotika (Tuberkulostatika) werden diejenigen Medikamente bezeichnet, mit denen man Tuberkulose (TBC, Schwindsucht) behandeln kann. Da sich die Erreger nur sehr langsam teilen und außerdem in den tuberkulösen Granulomen lange Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Aromatogramm — Ein Aromatogramm ist vergleichbar einem Antibiogramm. Hierbei werden antibakterielle oder antimykotische Wirkungen eines ätherischen Öls gegen Krankheitskeime nachgewiesen. Mit Hilfe des Aromatogramms lässt sich somit eine Phyto Aromatherapie… …   Deutsch Wikipedia

  • Bakterienrasen — auf einer Agarplatte bei einem Antibiogramm Als Bakterienrasen bezeichnet man in der Mikrobiologie eine dichte Aussaat von Bakterien auf einem festen Nährmedium (meist eine Agarplatte). Dazu wird eine Reinkultur eines Bakterienstammes mit einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Bazillenruhr — Klassifikation nach ICD 10 A03.0 Shigellose durch Shigella dysenteriae A03.1 Shigellose durch Shigella flexneri A03.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Blasengrieß — Die Feline Lower Urinary Tract Disease (FLUTD, „untere Harnwegserkrankung der Katzen“, auch Feline Lower Urinary Tract Inflammation, FLUTI; veraltet: Feline urologic syndrome, FUS) ist ein bei Hauskatzen auftretender Krankheitskomplex der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”