Anton Metternich

Anton Metternich (* 13. Oktober 1890 in Wüschheim; † 27. August 1949) war ein deutscher Kommunalpolitiker und ehrenamtlicher Landrat.

Nach dem Schulbesuch studierte Metternich, legte das erste und zweite Staatsexamen ab und promovierte zum Dr. phil.. Metternich war verheiratet.

Von 1945 bis 1948 gehörte Metternich dem Kreistag des Landkreises Euskirchen an. Vom 7. April 1945 bis zum 29. Oktober 1945 und vom 30. Oktober 1946 bis November 1948 war er Landrat des Landkreises Euskirchen.

Werke

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metternich — ist der Familienname folgender Personen: Wenn der Name ohne Zusatz gebraucht wird, steht er zumeist für Klemens Wenzel Lothar von Metternich Winneburg (1773–1859), österreichischer Staatsmann Familien: Metternich (Adelsgeschlecht), altes… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Von Prokesch-Osten — Anton Graf von Prokesch Osten, 1855 Anton Graf von Prokesch Osten, né le 10 décembre 1795 à Graz et mort le 26 octobre 1876 à Vienne, est un diplomate, un homme d État …   Wikipédia en Français

  • Anton von prokesch-osten — Anton Graf von Prokesch Osten, 1855 Anton Graf von Prokesch Osten, né le 10 décembre 1795 à Graz et mort le 26 octobre 1876 à Vienne, est un diplomate, un homme d État …   Wikipédia en Français

  • Anton von Prokesch-Osten — Anton Graf von Prokesch Osten, 1855 Anton Graf von Prokesch Osten, né le 10 décembre 1795 à Graz et mort le 26 octobre 1876 à Vienne, est un diplomate, un homme d État et un général autrichien. P …   Wikipédia en Français

  • Anton Joseph Stratmann — (* 1732 in Paderborn; † 12. Februar 1807 in Paderborn) war ein deutscher Künstler des 18. Jahrhunderts. Er war ein Vertreter des späten Barock in Westfalen. Altar der Schlosskapelle Laer …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Ritter von Schmerling — Anton Ritter von Schmerling, Lithographie von Josef Kriehuber, 1849 Anton Ritter von Schmerling Anton Ritter von Schmerling (* …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Graff — Anton Graff, Selbstporträt (1805/06). Das Gemälde wurde auf der am 5. März 1806 eröffneten Ausstellung der Kunstakademie Dresden gezeigt und dort vom sächsischen Kurfürsten Friedrich August III. für die Gemäldegalerie von Dresden angekauft.[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton von Schmerling — Anton Ritter von Schmerling, Lithographie von Josef Kriehuber, 1849 …   Deutsch Wikipedia

  • Anton David Steiger — (* 2. Februar 1755 in Pöttsching; † 30. Jänner 1832 in Wiener Neustadt) war ein österreichischer Mineraloge und Bergbaupionier. Er war zuerst Schreiber der Herrschaften Gerasdorf, Saubersdorf und Krumbach und stand auch im Dienst des Fürsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton von Doblhoff-Dier — Mandats 4e ministre président d Autriche …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”