Antonín Zápotocký
Antonín Zápotocký

Antonín Zápotocký (* 19. Dezember 1884 in Zákolany bei Kladno, Böhmen; † 13. November 1957 in Prag) war ein tschechoslowakischer Gewerkschaftsführer und Politiker.

Zápotocký war zunächst Gewerkschaftsfunktionär, dann von 1922–25 Generalsekretär der Tschechoslowakischen Kommunistischen Partei. Kurz nach der Besetzung der Tschechoslowakei durch deutsche Truppen wurde er verhaftet und war von 1940–45 im Konzentrationslager Sachsenhausen. Nach der Befreiung war er Vorsitzender des Gewerkschaftsverbandes, von 1948–53 Ministerpräsident und nach Gottwalds Tod Staatspräsident.

Ehrungen

In der DDR war nach ihm u. a. ein FDGB-Ferienheim in Bad Schandau benannt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antonin Zapotocky — Antonín Zápotocký Antonín Zápotocký Antonín Zápotocký (19 décembre 1884, Zákolany – 13 novembre 1957, Prague) est le deuxième président communiste de la Tchécoslovaquie après Klement Gottwald et son rôle a …   Wikipédia en Français

  • Antonin Zápotocký — Antonín Zápotocký Antonín Zápotocký Antonín Zápotocký (19 décembre 1884, Zákolany – 13 novembre 1957, Prague) est le deuxième président communiste de la Tchécoslovaquie après Klement Gottwald et son rôle a …   Wikipédia en Français

  • Antonín Zápotocký — (19 décembre 1884, Zákolany – 13 novembre 1957, Prague) est le deuxième président de la Tchécoslovaquie communiste après Klement Gottwald et son rôl …   Wikipédia en Français

  • Antonín Zápotocký — Infobox President name=Antonín Zápotocký imagesize = 105px order = 6th office= President of Czechoslovakia term start=21 March, 1953 term end= 13 November, 1957 predecessor=Klement Gottwald successor= Viliam Široký (acting) order2 = 16th office2 …   Wikipedia

  • Antonin Novotny — Antonín Novotný Antonín Novotný (* 10. Dezember 1904 in Letňany bei Prag; † 28. Januar 1975 in Prag) war ein tschechoslowakischer Politiker und von 1957 bis 1968 Präsident der Tschechoslowakei. Antonín Novotný war von Ausbildung Schlosser und ab… …   Deutsch Wikipedia

  • ZÁPOTOCKY (A.) — ZÁPOTOCKY ANTONÍN (1884 1957) Né dans la vieille région industrielle de Kladno, d’un père qui fut l’un des fondateurs de la social démocratie tchèque, Antonín Zápotocky s’est intégré très jeune dans le mouvement ouvrier. Apprenti tailleur de… …   Encyclopédie Universelle

  • Zapotocky — Zápotocký oder Zapotocky ist der Name folgender bekannter Personen: Antonín Zápotocký (1884−1957), tschechoslowakischer Politiker Hans Georg Zapotocky (* 1932), österreichischer Psychiater Stefan Zapotocky, österreichischer Manager …   Deutsch Wikipedia

  • Zápotocký — oder Zapotocky ist der Name folgender bekannter Personen: Antonín Zápotocký (1884−1957), tschechoslowakischer Politiker Hans Georg Zapotocky (* 1932), österreichischer Psychiater Stefan Zapotocky, österreichischer Manager …   Deutsch Wikipedia

  • Antonín Novotný — Saltar a navegación, búsqueda Antonín Novotný Antonín Novotný …   Wikipedia Español

  • Antonín Novotný — (* 10. Dezember 1904 in Letňany bei Prag; † 28. Januar 1975 in Prag) war ein tschechoslowakischer Politiker und von 1957 bis 1968 Präsident der Tschechoslowakei. Leben Antonín Novotný war von Ausbildung Schlosser und ab 1921 Mitglied der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”