Apelt

Apelt

ist der Familienname folgender Personen:

  • Andreas H. Apelt (* 1958), deutscher Publizist und Autor
  • Arthur Apelt (1907–1993), deutscher Dirigent und Generalmusikdirektor
  • Ernst Friedrich Apelt (1812–1859), deutscher Philosoph, Hochschullehrer und Unternehmer
  • Fritz Apelt (1893–1972), deutscher Politiker
  • Hermann Apelt (1876–1960), deutscher Politiker (DVP, FDP/BDV) und Senator in Bremen; Enkel von Ernst Friedrich Apelt
  • Maja Apelt, deutsche Professorin für Soziologie an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg
  • Otto Apelt (1845–1932), deutscher klassischer Philologe, Übersetzer und Gymnasiallehrer
  • Matthäus Apelt (1594–1648), deutscher Komponist, Kirchenlieddichter und Hofkapellmeister in Schlesien
  • Willibalt Apelt (1877–1965), deutscher Jurist und Politiker (DDP); Enkel von Ernst Friedrich Apelt

bezeichnet Sachen:

  • SK Hermann Apelt, 1955 in Dienst gestellter Seenotkreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apelt — Apelt, Ernst Friedrich, geb. 3. März 1812 in Reichenau bei Zittau, bezog 1832 die Universität Jena, dann 1833 die Universität Leipzig u. habilitirte sich im Sommer 1839 in Jena, wo er 1840 zum außerordentlichen u. 1854 zum ordentlichen Professor… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apelt — Apelt, Ernst Friedrich, Philosoph, geb. 3. März 1812 zu Reichenau in der Oberlausitz, gest. 27. Okt. 1859 in Jena, studierte seit 1831 erst in Jena, dann in Leipzig, habilitierte sich 1839 zu Jena, ward 1840 außerordentlicher und 1854… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Apelt — aus einer mit sekundärem t erweiterten Form von Apel entstandener Familienname …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Willibalt Apelt — Hans Willibalt Apelt (* 18. Oktober 1877 in Löbau; † 16. Juni 1965 in Gräfelfing bei München) war ein deutscher ordentlicher Universitätsprofessor, Staatsrechtslehrer und Politiker (DDP). Er war von 1927 bis 1929 Sächsischer Staatsminister des… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Apelt — (* 29. Dezember 1845 in Jena; † 5. Dezember 1932 in Dresden) war ein deutscher klassischer Philologe, Übersetzer und Gymnasiallehrer. Leben und Werk Otto Apelt war der Sohn des Philosophen und Unternehmers Ernst Friedrich Apelt (1812–1859) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Friedrich Apelt — (* 3. März 1812 in Reichenau, Sachsen; † 27. Oktober 1859 auf seinem Gut Oppelsdorf in der Oberlausitz) war ein deutscher Philosoph und Unternehmer. Der Unternehmerssohn widmete sich seit 1831 philosophischen und mathematischen Studien erst bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Apelt — (* 10. Juli 1876 in Weimar; † 11. November 1960 in Bremen) war ein deutscher Politiker (DVP, BDV/FDP) und Senator in Bremen. Er war der Enkel des Philosophen Ernst Friedrich Apelt aus Jena. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Ausbildung und Beruf …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Apelt — (* 25. August 1907 in Eibau; † 1993) war ein deutscher Dirigent und Generalmusikdirektor. Leben Der im Ortsteil Mundgut (Hofesträucher)[1] geborene Apelt entstammte einfachen Verhältnissen, seine Mutter war Textilarbeiterin und sein Vater… …   Deutsch Wikipedia

  • SK Hermann Apelt — Schiffsdaten Schiffstyp: Seenotkreuzer Rufzeichen:  ?? Schiffsklasse: keine Verdrängung: ca. 60 t Länge: 21,50 m Breite: 5,30 m Tiefgang: 1,50 m Geschwin …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas H. Apelt — (* 12. Januar 1958 in Luckau/Brandenburg) ist ein deutscher Publizist und Autor. Er war Bürgerrechtler in der DDR und ist ein Berliner Politiker (DA, CDU). Er war 1990 bis 2001 Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”