Apollinaris

Apollinaris (lat.: dem Apollo geweiht; andere Schreibweisen: Apollinar, Apollinarios oder Apolinarios) ist der Name folgender Personen:

  • Claudius Apollinaris (2. Jahrhundert), Bischof von Hierapolis
  • Apollinaris der Ältere (4. Jahrhundert), Presbyter
  • Apollinaris von Laodicea oder Apollinaris der Jüngere (310–390), Bischof von Laodicea
  • Apollinaris von Monte Cassino († 828), Abt von Monte Cassino
  • Apollinaris von Posat (geboren als Jean Jacques Morel; 1739–1792), Märtyrer
  • Apollinaris von Ravenna, Bischof von Ravenna (um 100)
  • Apollinaris von Valence (453–520), Bischof von Valence
  • Sidonius Apollinaris (430–479), Bischof von Clermont


Apollinaris bezeichnet:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apollinaris — is a Latin adjective which refers to the Greek and Roman god Apollo, as in:*Legio XV Apollinaris, a Roman legion *Apollinaris (water), an effervescent mineral water.*an ancient male personal name, notably: **St. Apollinaris, Bishop of Hierapolis… …   Wikipedia

  • Apollinaris — /ə po li nāˈris/ noun (also Apollinaris water) a mineral water rich in sodium bicarbonate and carbon dioxide, from the Apollinaris spring in the Ahr valley of Germany …   Useful english dictionary

  • Apollināris — Apollināris, römischer Name, 1) Statthalter von Phönicien unter Kaiser Constantius; des Strebens nach der Oberherrschaft beschuldigt, wurde er verwiesen u. getödtet. 2) Aurelius, lateinischer Dichter, schr.: das Leben des Kaisers Carus (verloren) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apollinaris — Apollināris, Heiliger, Bischof von Ravenna, angeblich Schüler des Petrus, gest. als Märtyrer um 75; Gedächtnistag 23. Juli. Nach ihm der A. Berg und die A. Kirche bei Remagen. – A. der Jüngere, Bischof von Laodicea in Syrien, gest. nach 382,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Apollinaris — Apollinaris, um das Jahr 362 Bischof von Laodicea in Syrien, lehrte, daß sich der Sohn Gottes mit dem menschlichen Leibe und nur mit der animalischen, sinnlichen Seele verbunden habe, die Stelle der höheren Seele des Menschen, des Geistes, habe… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Apollinaris — • A first century martyr, the bishop of Ravenna Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006 …   Catholic encyclopedia

  • APOLLINARIS — I. APOLLINARIS Consul Prisci collega. II. APOLLINARIS Episcopus Ravennae, Petri discipulus. Item, Archiepiscop. Bituricensis, Obiit A. C. 611. Item, Poeta, cuius meminit Martialis, l. 7. Epigr. 25. Aur. Apollinaris, scripsit vitam Imperatoris… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Apollinaris — I Apollinaris,   Bischof von Ravenna, Märtyrer, lebte um 200 n. Chr. (?), legendarischer Begleiter des Petrus (Grab in Sant Apollinare in Classe bei Ravenna), wird auch in Remagen (Apollinarisberg) verehrt. Hei …   Universal-Lexikon

  • apollinaris — noun A type of sparkling mineral water. Neither had he then, in answer, to articulate anything but the jollity of their having found a table at a window from which, as they partook of cold beef and apollinaris [...] they could let their eyes… …   Wiktionary

  • apollinaris — a|pol|li|na|ris sb., sen, ser el. apollinaris, se(r)ne (danskvand) …   Dansk ordbog

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”