Aquivaldo Mosquera



Aquivaldo Mosquera
Spielerinformationen
Voller Name Aquivaldo Mosquera Romaña
Geburtstag 22. Juni 1981
Geburtsort Apartadó, Kolumbien
Größe 182 cm
Position Abwehr
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2005
2005–2007
2007–2009
2009–
Atlético Nacional
CF Pachuca
FC Sevilla
Club América
154 (13)
103 (10)
44 0(1)
Nationalmannschaft
2005– Kolumbien 17 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 14. Dezember 2008

Aquivaldo Mosquera Romaña (* 22. Juni 1981 in Apartadó) ist ein kolumbianischer Fußballspieler, der beim FC Sevilla in der Primera División spielt.

Inhaltsverzeichnis

Spielerkarriere

Aquivaldo Mosquera startete seine Fußballerkarriere in seiner kolumbianischen Heimat bei Atlético Nacional. Nach fünf Jahren mit dem Gewinn der Apertura 2005 als Krönung verließ Mosquera seinen Club in Richtung Mexiko, um bei CF Pachuca anzuheuern. In den beiden Jahren dort konnte er immerhin vier Titel erringen (2x gewann er mit seiner Mannschaft die Clausura, einmal den CONCACAF Champions' Cup und einmal die Copa Sudamericana.

Im Sommer 2007 wechselte Mosquera zum FC Sevilla. Bei den Spaniern holte er im Rahmen der Saisoneröffnung mit seinem Club den Spanischen Supercup nach zwei Siegen über Real Madrid.

Titel

Verein

KolumbienKolumbien Atlético Nacional

  • Primera División (Kolumbien): Apertura 2005

MexikoMexiko CF Pachuca

SpanienSpanien FC Sevilla

Persönlich

MexikoMexiko * Balon de Oro als bester Innenverteidiger der Saison 2006/2007

Links


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aquivaldo Mosquera — Saltar a navegación, búsqueda Aquivaldo Mosquera Apodo La Barrera, La roca, El bombilla Nacimiento 22 de junio de 1981 (28 años) Apartadó, Colombia …   Wikipedia Español

  • Aquivaldo Mosquera — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

  • Aquivaldo Mosquera — Infobox Football biography playername = Aquivaldo Mosquera fullname = Aquivaldo Mosquera Romaña dateofbirth = birth date and age|1981|6|22 cityofbirth = Apartadó, Antioquia countryofbirth = Colombia height = height|m=1.82 nickname = position =… …   Wikipedia

  • Mosquera — is a surname of Spanish, in particular Galician, origin. The family crest states (Spanish) Gallego. Comes from the mansion of the family s founder, Ramiro de Mosquera, taking the last name from his hacienda. In the fifth century, it already… …   Wikipedia

  • Mosquera — es un viejo apellido de origen Gallego. De Galicia la familia llegaron a otras partes de España, a Portugal y América. En portugués se escribe Mosqueira. Al citar Mosquera podemos estar refiriéndonos a: Lugares Mosquera, municipio de Cundinamarca …   Wikipedia Español

  • Mosquera — bezeichnet: eine Stadt in der kolumbianischen Provinz Cundinamarca, siehe Mosquera (Cundinamarca) Mosquera ist der Familienname folgender Personen: Aquivaldo Mosquera (* 1981), kolumbianischer Fußballspieler Ezequiel Mosquera (* 1975), spanischer …   Deutsch Wikipedia

  • Josimar Mosquera — Football player infobox playername = Josimar Mosquera fullname = Josimar Mosquera Angulo height = height|m=1.84 nickname = dateofbirth = birth date and age|1982|10|12 cityofbirth = Antioquia countryofbirth = Colombia currentclub = Arsenal de… …   Wikipedia

  • Recopa Sudamericana 2007 — Saltar a navegación, búsqueda Recopa Sudamericana 2007 Fecha 31 de mayo de 2007 7 de junio de 2007 Podio • Campeón • Subcampeón   …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Mos–Moz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • CONCACAF Champions' Cup 2007 — Der CONCACAF Champions Cup 2007 war die 42. Auflage des jährlichen Klub Fußball Wettbewerbs der CONCACAF Region. Der mexikanische Klub CF Pachuca gewann im Finale gegen Chivas de Guadalajara nach Elfmeterschießen seinen zweiten Titel und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”