Armin Foxius

Armin Foxius (* 31. März 1949 in Köln) ist Schriftsteller und Pädagoge.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Armin Foxius wurde 1949 als Sohn des Journalisten Armand Foxius aus Malmedy (heute Ostbelgien) in Köln geboren. 1950 siedelte die Familie nach Malmedy, 1956 dann nach Eupen über, wo Foxius die Volksschule besuchte. 1959 zog er nach Münstereifel (heute Bad Münstereifel) und besuchte von 1960 bis 1968 das damals staatliche St. Michael-Gymnasium. 1961 verstarb der Vater, der zuletzt als Journalist des Kölner Stadt-Anzeigers gearbeitet hatte.

1968 absolvierte er das Abitur und nahm in Köln ein Studium der Slavistik und Philosophie und später ein Lehramtsstudium auf. Seit 1979 ist Foxius Lehrer an der Ursula-Kuhr-Schule im Kölner Norden. Foxius ist seit 1962 schriftstellerisch tätig. Er schrieb zwei kölsche Musicals für Kinder, Texte zur Lokal- und Regionalgeschichte, kölsche Gedichte und sogenannte kölnische Lesebücher.

Werke (Auswahl)

als Autor

Aufsätze
  • Vom Himmel hoch. Eine Drei-Minuten-Geschichte. In: Jahrbuch Eupen-Malmedy-St. Vith. Bd. 1 (1966), S. 158.
  • Quirinus von Malmedy. In: Jahrbuch Eupen-Malmedy-St. Vith. Bd. 2 (1967), S. 19-24.
  • Festschrift für August Guddorf. Verein Alte Münstereifeler, Bad Münstereifel 1994.
  • Begegnung mit Heinz Küpper. Festschrift zum 70. Geburtstag. Verlag Landpresse, Weilerswist 2000.
  • Zum Abschied. Heinz Küpper. 2005.
  • Uns Martina. In: Alice Herwegen (Hrsg.): Et hät noch immer god gegange. E kölsch Leseboch. Bachem Verlag, Köln 2008, ISBN 978-3-7616-2170-7, S. 82-83.
Bücher
  • Romanisches Jahr. Köln 1985.
  • Kressdaach es wie Weihnachten. ein kölnisches Lesebuch. Wendland Verlag, Köln 1994, ISBN 3-930906-01-5.[1].
  • Alles Köln. Ein kölnisches Lesebuch. 2. Aufl. Verlag Franke, Köln 2003, ISBN 3-9806470-1-3.
  • Groß-Köln, Klein-Köln. Ein kölnisches Lesebuch. Köln 1998, ISBN 3-98059990-2-7 (formal falsche ISBN).
  • GipfelZipfel. Gedichte. Verlag Franke, Köln 1999, ISBN 3-9806470-4-8.
  • Dom mit Balkon. Ein kölnisches Lesebuch. Verlag Franke, Köln 2003, ISBN 3-9806470-5-6.
  • Chressbaum, Krepp, Prosit Neujohr,. Ein kölnisches Lesebuch. Dabbelju-Verlag, Köln 2007, ISBN 978-3-939666-06-6.
  • Vater Rhein. Ach, Alter. Gedichte. Dabbelju-Verlag, Köln 2010, ISBN 978-3-939666-14-1.

als Herausgeber

  • Zeit in Münstereifel (1960–1968). Erinnerungen aus einer Klasse. Lehrer am St. Michael-Gymnasium. Selbstverlag, Köln 1988. (zusammen mit Heinz Küpper)

Einzelnachweise

  1. Kressdaach es wie Weihnachten. Rümcher & Verzällcher; Hörbuch. Dabbelju-Verlag, Köln 2006, ISBN 3-939666-03-3. (1 CD)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Foxius — Armin Foxius (* 31. März 1949 in Köln) ist Schriftsteller und Pädagoge. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzeltitel 3 Anthologien 4 Herausgabe 5 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • St. Michael-Gymnasium (Bad Münstereifel) — St. Michael Gymnasium Bad Münstereifel Schulform Gymnasium Gründung 1625 Ort Bad Münstereifel Land Nordrhein Westfalen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”