Mineralsäuren


Mineralsäuren

Mineralsäuren, alle Säuren, die keinen Kohlenstoff enthalten, besonders Schwefelsäure, Salpetersäure, Salzsäure, Phosphorsäure, Kieselsäure, Borsäure etc., im Gegensatz zu den kohlenstoffhaltigen Säuren (Essigsäure, Pikrinsäure etc.) und speziell den Pflanzensäuren (Zitronensäure, Äpfelsäure), die in lebenden Pflanzen gebildet werden.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mineralsäuren — Mineralsäuren, die Säuren der anorganischen Chemie, als Schwefel , Salpeter , Chlor , Bor , Kiesel , Chromsäure etc., im Gegensatz zu organischen Säuren, wie: Essig , Ameisen , Oxal , Weinsteinsäure etc …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mineralsäuren — Mineralsäuren, die anorganischen Säuren: Salpeter , Schwefel , Salz , Phosphorsäure u.s.w …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mineralsäuren — Minerālsäuren, die Säuren anorganischer Natur: Schwefel , Salpeter , Salz , Phosphor , Kiesel , Borsäure etc., im Gegensatz zu organischen oder Pflanzensäuren …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mineralsäuren — Mineralsäuren,   Sammelbezeichnung für anorganische Säuren, z. B. Salz , Schwefel oder Salpetersäure.   …   Universal-Lexikon

  • Mineralsäuren — Der Begriff Mineralsäuren ist eine Sammelbezeichnung für die drei starken anorganischen Säuren Salzsäure (Chlorwasserstoffsäure), Schwefelsäure und Salpetersäure. In einigen Lehrbüchern wird auch die Phosphorsäure dazugezählt. Ursprünglich wurden …   Deutsch Wikipedia

  • Mineralsäure — Der Begriff Mineralsäuren ist eine Sammelbezeichnung für die drei starken, anorganischen Säuren Salzsäure (Chlorwasserstoffsäure), Schwefelsäure und Salpetersäure. In einigen Lehrbüchern wird auch die Phosphorsäure dazugezählt. Ursprünglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Proteĭnkörper — Proteĭnkörper, eine Gruppe organischer, stickstoffhaltiger Körper; sie sind indifferent, nicht flüchtig; im trockenen Zustand alle fest u. geben durch Kochen keinen Leim. Sie finden sich im Thier u. Pflanzenreich sehr verbreitet, theils amorph,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Astralon — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Strukturformel …   Deutsch Wikipedia

  • Hart-PVC — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Strukturformel …   Deutsch Wikipedia

  • Polychlorethen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Strukturformel …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.