Lacsatin


Lacsatin

Lacsatin, krystallinischer Stoff, aus der Lactuca sativa. Die getrockneten Blätter u. Stängel der Pflanze werden mit Alkohol ausgezogen, das alkoholische zur Trockne verdampfte Extract wieder mit Alkohol extrahirt, durch Thierkohle entfärbt u. die Flüssigkeit zur Trockne verdampft; der hellgelbe, krystallinische Rückstand von L. wird durch Wasser mit Alkohol gereinigt. Das L. ist neutral, von bitterem Geschmacke, in Wasser u. Alkohol löslich, unlöslich in Äther u. ätherischen Ölen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.