Pai-Choi-Gebirge


Pai-Choi-Gebirge

p1f1

Pai-Choi-Gebirge (Пай-Хой)
Höchster Gipfel Moreiz (467 m)
Lage Autonomer Kreis der Nenzen (Russland)
Pai-Choi-Gebirge (Пай-Хой) (Russland)
Pai-Choi-Gebirge (Пай-Хой)
Koordinaten 69° 0′ N, 63° 0′ O6963467Koordinaten: 69° 0′ N, 63° 0′ O

dep1

Das Pai-Choi-Gebirge (oder Paj-Choj, russ. Пай-Хой) ist ein Mittelgebirge im Norden Russlands. Es liegt südlich der als Teil der asiatisch-europäischen Grenze betrachteten Karasee; somit zählt das Gebirge – wie die Nordpolarmeer-Doppelinsel Nowaja Semlja – zu Europa.

Geographie

Das Pai-Choi-Gebirge, das zum Autonomen Kreis der Nenzen gehört, stellt die in nordwestlicher Richtung verlaufende Fortsetzung des Urals dar. Seine Berge fallen unmittelbar zu den Küsten der bereits erwähnten Karasee im Norden bzw. den südöstlichen Ausläufern der Barentssee im Westen ab. Nordwestlich befindet sich die sehr schmale Jugorstraße, hinter der die Insel Waigatsch liegt. Südwestlich breitet sich der Ostteil des Nordrussischen Tieflands aus.

Das Pai-Choi-Gebirge geht in Richtung Südosten unmittelbar und stets leicht ansteigend in das Uralgebirge über. Kurz vor der Nahtstelle beider Gebirge entspringt die Ussa; für russische Verhältnisse nur wenig unterhalb ihrer Quelle befindet sich Workuta (gehört zur Republik Komi), die einzige größere Stadt des hiesigen Großraums.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pai-choi — Pai choi, Gebirge, s. Paj choj …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Paï-Choï — (samojed., »Stein Bergrücken«), die über 200 km lange Fortsetzung der Gebirge auf den Inseln Nowaja Semlja und Waigatsch im russ. Gouv. Archangel, erstreckt sich parallel der Südküste des Karischen Meeres in der Richtung von OSO., bis 400 m… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ural-Gebirge — Ural Der Ural (russisch Урал, Уральские горы; auch Uralgebirge genannt) ist ein bis 1895 m hohes und knapp 2100 km langes Gebirge, das sich in Nord Süd Richtung durch den mittleren Westen Russlands erstreckt und einen Teil der asiatisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Uralgebirge — Ural Der Ural (russisch Урал, Уральские горы; auch Uralgebirge genannt) ist ein bis 1895 m hohes und knapp 2100 km langes Gebirge, das sich in Nord Süd Richtung durch den mittleren Westen Russlands erstreckt und einen Teil der asiatisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Nova Zembla — NASA Bild von Nowaja Semlja Nowaja Semlja (russisch Новая Земля/Nowaja Semlja, „neues Land“) ist eine russische Doppelinsel, die westlich der innereurasischen Grenze im Nordpolarmeer liegt und zu Europa gezählt wird …   Deutsch Wikipedia

  • Novaja Zemlja — NASA Bild von Nowaja Semlja Nowaja Semlja (russisch Новая Земля/Nowaja Semlja, „neues Land“) ist eine russische Doppelinsel, die westlich der innereurasischen Grenze im Nordpolarmeer liegt und zu Europa gezählt wird …   Deutsch Wikipedia

  • Novaya Zemlya — NASA Bild von Nowaja Semlja Nowaja Semlja (russisch Новая Земля/Nowaja Semlja, „neues Land“) ist eine russische Doppelinsel, die westlich der innereurasischen Grenze im Nordpolarmeer liegt und zu Europa gezählt wird …   Deutsch Wikipedia

  • Ural — p1p5 Ural Höchster Gipfel Narodnaja (1.895 …   Deutsch Wikipedia

  • Osteuropäisches Flachland — Die Osteuropäische Ebene umfasst als sehr weit ausgedehnte Großlandschaft, welche die größte einheitlich gegliederte Landschaftsform Europas darstellt, die Gebiete westlich des Urals in Osteuropa. Früher wurde sie oft auch als „Osteuropäisches… …   Deutsch Wikipedia

  • Nowaja Semlja — NASA Bild von Nowaja Semlja Gewässer Arktischer Ozean Geographische&# …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.