Querlüftung


Querlüftung

Querlüftung nach DIN EN 12792:2003: freie Lüftung, infolge des Differenzdruckes, der durch Winddruck auf die Gebäudeaußenflächen entsteht und bei der thermischer Auftrieb im Gebäude von geringerer Bedeutung ist. Umgangssprachlich wird die Querlüftung auch Durchzug genannt.

Das natürliche Belüften tiefer Räume stellt in der Regel Schwierigkeiten dar. Vor allem im Industriebau greift man durch die gegebenen Raummaße auf die Technik der Querlüftung zurück. Im oberen Bereich der Außenwände werden Öffnungen angebracht. Durch Druckunterschiede und allgemeine Luftbewegungen im Außenbereich wird sich ein natürlicher Luftstrom einstellen. Um diesen zu verstärken kann man die gegenüberliegenden Öffnungen einmal hoch und einmal tief einbauen. Dadurch aktiviert man zusätzlich den thermischen Auftrieb und verstärkt den Luftstrom.

Im Wohnbau wird dies vereinzelt ebenfalls benutzt. Im Prinzip als effizientere Stoßlüftung.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

Nachteile

  • Keine Vorwärmung der Außenluft und keine Wärmerückgewinnung. Die Wärme der entweichenden Raumluft geht gänzlich verloren und muss durch die Heizung wieder ersetzt werden.
  • Eventuell enthaltene Schadstoffe der Außenluft treten ungehindert in den Innenraum und werden nicht herausgefiltert.
  • undefinierte Komfortsituationen

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Querlüftung — ist diejenige Durchlüftung eines Raumes, welche entsteht, wenn man gegenüberliegende, ins Freie gehende Fenster oder Türen gleichzeitig öffnet. Eine unvollkommene Querlüftung ist eine solche, die unter Benutzung des Treppenhauses entsteht, ferner …   Lexikon der gesamten Technik

  • Querlüftung — für die Grundrissanordnung ist die Hauptwindrichtung bei natürlicher Lüftung einer Wohnung bedeutsam, deshalb sollte Querlüftung, zumindest eine Lüftung über Eck angestrebt werden …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Pferdestall — Dieser Artikel beschreibt das Gebäude Stall zur Unterbringung von Haustieren. Für weitere Bedeutungen siehe Stall (Begriffsklärung). Der Ausdruck Stall, Stallung (eigentl. Standort, Stelle) bezeichnet meist ein Gebäude oder auch Teile eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Schafstall — Dieser Artikel beschreibt das Gebäude Stall zur Unterbringung von Haustieren. Für weitere Bedeutungen siehe Stall (Begriffsklärung). Der Ausdruck Stall, Stallung (eigentl. Standort, Stelle) bezeichnet meist ein Gebäude oder auch Teile eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Stallgasse — Dieser Artikel beschreibt das Gebäude Stall zur Unterbringung von Haustieren. Für weitere Bedeutungen siehe Stall (Begriffsklärung). Der Ausdruck Stall, Stallung (eigentl. Standort, Stelle) bezeichnet meist ein Gebäude oder auch Teile eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Stallung — Dieser Artikel beschreibt das Gebäude Stall zur Unterbringung von Haustieren. Für weitere Bedeutungen siehe Stall (Begriffsklärung). Der Ausdruck Stall, Stallung (eigentl. Standort, Stelle) bezeichnet meist ein Gebäude oder auch Teile eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Tunnelkatastrophen: Straßentunnel und ihre Sicherheitsmängel —   1999 war für die Betreiber einiger Alpenstraßentunnel ein wahrhaft katastrophales Jahr. Am 24. März war im Montblanc Tunnel ein LKW mit einer Ladung Mehl und Margarine in Brand geraten: Das sich in Sekundenschnelle daraus entwickelnde Inferno… …   Universal-Lexikon

  • Fensterkippen — Das Lüften ist eine Methode, in einem Raum einen Luftwechsel zu erreichen. Man kann maschinell lüften, durch geeignete Maßnahmen natürlich lüften und Türen und Fenster öffnen. Inhaltsverzeichnis 1 Funktion 1.1 Austausch von Sauerstoff und… …   Deutsch Wikipedia

  • Lüften — Das Lüften ist eine Methode, in einem Raum einen Luftwechsel zu erreichen. Man kann maschinell lüften, durch geeignete Maßnahmen natürlich lüften und Türen und Fenster öffnen. Inhaltsverzeichnis 1 Funktion 1.1 Austausch von Sauerstoff und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schocklüften — Das Lüften ist eine Methode, in einem Raum einen Luftwechsel zu erreichen. Man kann maschinell lüften, durch geeignete Maßnahmen natürlich lüften und Türen und Fenster öffnen. Inhaltsverzeichnis 1 Funktion 1.1 Austausch von Sauerstoff und… …   Deutsch Wikipedia