Service Control Point


Service Control Point

Ein Service Control Point (SCP) ist ein Netzelement des Telefonnetzes, mit dem Zusatzdienste realisiert werden können. In den SCP werden Funktionen ausgelagert, die nicht oder nur mit großem Aufwand in den Vermittlungsknoten (das heißt Vermittlungsstellen im Festnetz oder MSC im Mobilfunknetz) realisiert werden könnten. Die hiermit realisierten Funktionen werden auch unter dem Stichwort Intelligentes Netz (IN) zusammengefasst.

Services

Der SCP unterstützt bei einem Telefongespräch den Gesprächsaufbau. Funktionen, die unterstützt werden können, sind zum Beispiel:

Seinen Arbeitsauftrag erhält der SCP von den Vermittlungsstellen (im Festnetz) oder Mobile Switching Center (im Mobilfunknetz). Während des Aufbaus eines Telefongesprächs können sogenannte IN-Trigger eingerichtet werden, bei denen der Standard-Gesprächsaufbau unterbrochen wird und stattdessen eine Anfrage an den SCP gestartet wird. Mit dem Ergebnis der SCP-Anfrage wird dann der Gesprächsaufbau fortgeführt. IN-Triggerpunkte können zum Beispiel sein:

Möglicher SCP-Service: „Rotes Telefon“, der SCP meldet die Langrufnummer des voreingestellten Teilnehmers zurück, worauf ohne Wählen der voreingestellte Teilnehmer angerufen wird.
  • Der anrufende Teilnehmer hat eine Nummer gewählt.
Möglicher SCP-Service: „Kurzwahlübersetzung“, gehört der anrufende Teilnehmer einer „Closed User Group“ an, werden Kurzwahlnummern automatisch in die Durchwahlnummer der Telefonanlage übersetzt, zu der der Teilnehmer gehört.
Möglicher SCP-Service: „Gebührenansage“; zum Beispiel bei Auslandsgesprächen dem Teilnehmer zuerst eine Ansage vorspielen, wie teuer dieses Gespräch wird und erst nach Bestätigung das Gespräch ausführen.
  • Im eigenen Telefonnetz kommt ein Anruf einer anderen Telefongesellschaft an.
Möglicher SCP-Service: „Rufnummern-Portabilität“; in der Teilnehmer-Datenbank nachfragen, ob die Rufnummer überhaupt zu einem eigenen Teilnehmer gehört und falls nicht, das Gespräch abbrechen.
Möglicher SCP-Service: „Rufnummern-Mitnahme im Ortsnetz“; in einer Teilnehmer-Datenbank nachfragen, an welcher Ortsvermittlungsstelle der Teilnehmer wirklich angeschlossen ist und das Gespräch dorthin lenken.
  • Der angerufene Teilnehmer nimmt ab.
Möglicher SCP-Service: „Prepaid-Guthaben-Verwaltung“; während des Gesprächs die Gesprächsgebühren von Guthaben des anrufenden Teilnehmers abziehen und bei nicht ausreichendem Guthaben das Gespräch beenden.

Schnittstellen

Alle Operationen des SCP sind Signalisierungsoperationen (Unterstützung von Gesprächsaufbau und -abbau, Gesprächsdatenüberprüfung). Aus diesem Grunde ist der SCP nur über Leitungen des Signalling System 7 (SS7) an das Signalisierungsnetz eines Telefonnetzes angeschlossen. In größeren Telefonnetzen kommuniziert der SCP direkt mit den SS7-Vermittlungsknoten (Signalling Transfer Points). Die hierzu verwendeten SS7-Protokolle sind INAP beziehungsweise CAMEL.

Außer über SS7 können manche SCP auch über Protokolle aus der Internetprotokollfamilie, wie OPINEXA, getriggert werden. Diese enthalten die gleichen Funktionalitäten wie die SS7-Protokolle INAP oder CAMEL.

Neben den SS7-Schnittstellen verfügt der SCP auch über IP-Schnittstellen, über die zum Beispiel Teilnehmerdatenbanken des SCP verwaltet und aktualisiert werden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Service Control Point — SCP or Service Control Point is a standard component of an IN (Intelligent Networks) telephone system which is used to control the service. Standard SCP s in the telecom industry today are deployed using SS7, Sigtran or SIP technologies. The SCP… …   Wikipedia

  • Service Control Point — Este artículo o sección sobre tecnología necesita ser wikificado con un formato acorde a las convenciones de estilo. Por favor, edítalo para que las cumpla. Mientras tanto, no elimines este aviso puesto el 14 de marzo de 2008. También puedes… …   Wikipedia Español

  • Service switching point — In telephony, a Service Switching Point (SSP) is the telephone exchange that initially responds, when a telephone caller dials a number, by sending a query to a central database called a Service Control Point (SCP) so that the call can be handled …   Wikipedia

  • Service Access Point — A Service Access Point or SAP is an identifying label for network endpoints used in OSI networking. When using the OSI networking layer (CONS or CLNS), the base for constructing an address for a network element is an NSAP address, similar in… …   Wikipedia

  • Service Control Manager — (SCM) (WindowsSystem32Services.exe)  в Microsoft Windows, сервер, реализующий технологию удалённого вызова процедур (remote procedure call  RPC). Обеспечивает создание, удаление, запуск и остановку сервисов ОС. Стартует при загрузке… …   Википедия

  • Critical control point — Food safety Terms Foodborne illness Hazard Analysis and Critical Control Points (HACCP) Cri …   Wikipedia

  • inventory control point — An organizational unit or activity within a Department of Defense supply system that is assigned the primary responsibility for the materiel management of a group of items either for a particular Service or for the Defense Department as a whole.… …   Military dictionary

  • transfer of control point — A defined point located along the flight path of an aircraft, at which the responsibility for providing air traffic control service to the aircraft is transferred from one control unit to the next (ICAO). The location of a transfer of control… …   Aviation dictionary

  • Network Service Access Point Identifier — For other uses, see NSAPI. A Network (Layer) Service Access Point Identifier (NSAPI), is an identifier used in GPRS (cellular data) networks. It is used to identify a Packet Data Protocol (PDP) context (a unique data session) in the Mobile… …   Wikipedia

  • Point-to-Point Protocol over Ethernet — PPPoE, Point to Point Protocol over Ethernet, is a network protocol for encapsulating Point to Point Protocol (PPP) frames inside Ethernet frames. It is used mainly with ADSL services where individual users connect to the ADSL transceiver (modem) …   Wikipedia