Veracruz (Veracruz)

Veracruz (Veracruz)
Lage von Veracruz in Mexiko
Veracruz Satellitenbild
Veracruz 1777
Festung San Juan de Ulúa
Palacio Municipal

Veracruz („Wahres Kreuz“), umgangssprachlich auch Puerto de Veracruz, ist der wichtigste Atlantikhafen Mexikos am Golf von Mexiko mit 554.100 Einwohnern (2004). Die Stadt ist trotz des Namens nicht die Hauptstadt des Bundesstaates Veracruz, in dem sie gleichwohl liegt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Stadt stammt von der ältesten spanischen Siedlung auf dem amerikanischen Festland ab: Villa Rica de la Vera Cruz, 1519 von Hernán Cortés gegründet. Juan de Escalante war der erste Bürgermeister und damit auch der erste Europäer in diesem Amt auf dem amerikanischen Festland.[1] Den Spaniern wurde das Fußfassen an der Küste vor allem durch den Kaziken von Cempoala ermöglicht, der in die Geschichte als „der fette König“ eingegangen ist.

Das erste Veracruz lag nahe bei dem früheren totonakischen Ort Quiahuiztlán.[2] Wegen der an dieser Stelle tobenden heftigen Nordwinde wurde die Siedlung 1525 nach Süden verlegt und der neue Ort La Antigua Veracruz gegründet, das sogenannte zweite Veracruz. 1585 begann die Errichtung von San Juan de Ulúa; jener Festung, die sich heute gegenüber dem Hafen von Veracruz befindet. Um die Festung herum wurde das dritte, das heutige Veracruz errichtet.

Das zweite und das dritte Veracruz waren Ausfuhrhafen des mexikanischen Goldes und vor allem des Silbers nach Spanien. Die Edelmetalle waren die Grundlage der damaligen spanischen Weltmacht.

Während des Mexikanisch-Amerikanischen Kriegs (1846-1848) wurde die Stadt von der US-Flotte besetzt.

Kurz nach dem Tampico-Zwischenfall wurde Veracruz am 21. April 1914 von den USA besetzt, die Besetzung endete am 23. November.

Religion

Die Stadt ist Sitz des 1962 errichteten römisch-katholischen Bistums Veracruz. Seit 2006 ist Luis Felipe Gallardo Martín del Campo SDB Bischof der Diözese.

Söhne und Töchter der Stadt

Einzelnachweise

  1. Bernal Díaz del Castillo: Geschichte der Eroberung von Mexiko, 1988, S. 145
  2. http://www.motecuhzoma.de/Mexiko-deu.htm

Weblinks

 Commons: Veracruz (Veracruz) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
19.187222222222-96.136388888889

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Veracruz (Bundesstaat) — Veracruz de Ignacio de la Llave …   Deutsch Wikipedia

  • Veracruz — Estado Libre y Soberano de Veracruz État libre et souverain du Veracruz …   Wikipédia en Français

  • Veracruz-Llave — Veracruz Pour les articles homonymes, voir Veracruz (homonymie). Estado Libre y Soberano de Veracruz de Ignacio de la Llave (État libre et souverain de Veracruz de Ignacio de la Llave) …   Wikipédia en Français

  • Veracruz Llave — Veracruz Pour les articles homonymes, voir Veracruz (homonymie). Estado Libre y Soberano de Veracruz de Ignacio de la Llave (État libre et souverain de Veracruz de Ignacio de la Llave) …   Wikipédia en Français

  • Véracruz — Veracruz Pour les articles homonymes, voir Veracruz (homonymie). Estado Libre y Soberano de Veracruz de Ignacio de la Llave (État libre et souverain de Veracruz de Ignacio de la Llave) …   Wikipédia en Français

  • Veracruz Llave — Veracruz de Ignacio de la Llave Karte Mexikos Veracruz hervorgehoben Hauptstadt Xalapa Weitere große Städte Veracruz …   Deutsch Wikipedia

  • Veracruz (desambiguación) — Veracruz puede referirse a las siguientes acepciones: Toponimia  México Veracruz, principal puerto marítimo mexicano. Ciudad y municipio. Veracruz de Ignacio de la Llave, uno de los 31 estados de México. Veracruz, ciudad mexicana en el… …   Wikipedia Español

  • Veracruz (disambiguation) — Veracruz (or Vera Cruz, the True Cross in Portuguese and Spanish) may refer to different things:PlacesBrazil*Vera Cruz, Bahia *Vera Cruz, São PauloEast Timor*Vera Cruz (East Timor), a subdistrict of Dili DistrictMexico*Veracruz, state in Mexico… …   Wikipedia

  • Veracruz (Bogotá) — Veracruz es un barrio de la UPZ Las Nieves, situada en localidad de Santa Fe de la ciudad de Bogotá. Se encuentra en la zona oriental de la ciudad, cerca de sus Cerros Orientales y en la parte central de su localidad. Contenido 1 Historia 2… …   Wikipedia Español

  • Veracruz (Honduras) — Veracruz Municipio de Honduras Capital Veracruz Entidad Municipio  • País …   Wikipedia Español

  • Veracruz Sporting Club — Nombre completo Veracruz Sporting Club Apodo(s) Sporting Fundación 1908 Estadio Estadio de la Universidad UVM Villa Rica …   Wikipedia Español


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»