Liste von Bergwerken im Siegerland


Liste von Bergwerken im Siegerland

Die Liste von Bergwerken im Siegerland umfasst Bergwerke im Siegerländer Erzrevier, unterteilt in die Kreise Siegen-Wittgenstein und Altenkirchen sowie die dortigen Städte und Gemeinden bzw. Verbandsgemeinden.

In den Bergwerken des Siegerlandes wurde fast ausschließlich Eisenerz abgebaut. Andere Vorkommen sind bei den entsprechenden Gruben angegeben. Aufgrund eines Fundes eines Schmelzofens aus der La-Tène-Zeit in Wilnsdorf, welcher auf rund 500 v. Chr. datiert wurde, lässt sich eine rund 2500-jährige Geschichte des Eisenabbaues dokumentieren.

Inhaltsverzeichnis

Kreis Siegen-Wittgenstein

Burbach

Name Kreis Ortsteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Burg Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Carlssegen Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Concordia II Kreis Siegen-Wittgenstein Niederdresselndorf 1841 1857 Braunkohleabbau
Crone Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840 1867 zu Peterszeche; Zink-, Bleierzabbau
Eintracht Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Frankenstein Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Friedrichsthal Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Gabriel Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Glücksrad Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Grüne Hoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1700 1882 zu Peterszeche; Blei-, Zink-, Kupferabbau
Heinrichsburg Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Hoffnungsstern Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach vor 1700 um 1885 zu Peterszeche; Blei-, Kupfer-, Silberabbau
Hülfe Gottes Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Ida Kreis Siegen-Wittgenstein Oberdresselndorf vor 1865
Kupferkaute Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach vor 1726 zu Peterszeche; Kupfer-, Bleiabbau
Lückssegen Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Mückenwiese Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach 1837-10-28 1917 zu Peterszeche; Blei-, Zink-, Kupferabbau
Petershoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Peterszeche Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach 1850 1917 Zink-, Bleiabbau
Tubalkain Kreis Siegen-Wittgenstein Oberdresselndorf vor 1865
Vereinigung Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach um 1840
Viktorsfeld (Bleiberg) Kreis Siegen-Wittgenstein Burbach/Lippe 1712 1862 zu Peterszeche; Blei-, Zinkabbau

Freudenberg

Name Kreis Stadtteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Freudenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Freudenberg 1882 1907-08-17 Bleiabbau, stillgelegt 1885 - 1898
Fürst Moritz Kreis Siegen-Wittgenstein Niederndorf 1856 1943 Silberabbau
Johannessegen Kreis Siegen-Wittgenstein Oberholzklau 1854
Kreuzseifen Kreis Siegen-Wittgenstein Freudenberg 1555
Silberkaute Kreis Siegen-Wittgenstein Oberfischbach vor 1697 1875
Silberstern Kreis Siegen-Wittgenstein Oberfischbach 1864 1929 Blei- und Zinkabbau

Hilchenbach

Name Kreis Stadtteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Abraham Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1837-01-03
Altenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1571-01-02 1914 auch Blei-, Silberabbau
Brüche Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen vor 1722 1941 stillgelegt 1891 - 1931
Friedericke Kreis Siegen-Wittgenstein Ruckersfeld 1717 1923 stillgelegt 1718 - 1883, 1890 - 1922
Glücksanfang Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen vor 1722 auch Blei-, Silber-, Kupfer-, Zinkabbau
Gottessegen Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1789 zu Silberart
Haselgrube Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1584
Hermannberg Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1611
Hochgrube Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1611
Junger Mann Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1835-03-28 um 1900 auch Blei-, Zinkabbau
Kuhlenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen um 1750 um 1885 zu Wilder Mann; auch Zink-, Bleiabbau
Luftgrube Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1611
Molzekuhler Stollen Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1611
Neue Zeche Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1611
Nimrod Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1856-10-09
Regulus Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1856-09-01
Sonnenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1837-03-03
Stahlberg Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1313-05-04 1931-03-31 vermutet bereits 1079
St. Johannes Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1571-01-02 1914
St. Martin Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1858-09-23
Strumpf Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen/Littfeld 1789 um 1910 auch Blei-, Zink-, Nickelabbau
Sürkesberg Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1611
Tiefenthal Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1858-02-03
Wilde Frau Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1897 1912
Wilder Mann Kreis Siegen-Wittgenstein Müsen 1717 1911 zu Altenberg, Kupfer-, Blei-, Zinkabbau

Kreuztal

Name Kreis Stadtteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Anna Kreis Siegen-Wittgenstein Burgholdinghausen 1881
Elias Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1841-10-17
Ernst Wilhelm Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1855-04-26
Erstling Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1864-01-23
Grossvater Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1834-12-22
Heinrichssegen Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1737-08-10 1927-12-31 zu Victoria; siehe auch Plätze
Kronprinz Friedrich Wilhelm Erbstollen Kreis Siegen-Wittgenstein Ernsdorf (eingemeindet) 1826-08-16 1878 Erbstollen der Grube Stahlberg


Plätze Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1663 1705 siehe auch Heinrichssegen
Silberart Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1571-01-02 1887 zu Altenberg; Blei-, Silber-, Kupferabbau
Victoria Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1663 1931 Blei-, Kupfer-, Zinkabbau
Werner Kreis Siegen-Wittgenstein Littfeld 1834-12-22 1920

Netphen

Name Kreis Stadt und Stadtteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Erzvater Kreis Siegen-Wittgenstein Nauholz 1910 zu Schnellenberg
Jakobus Kreis Siegen-Wittgenstein Helgersdorf 1857 1937
Schnellenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Beienbach 1883-06-04 1923-10-31 auch Blei-, Kupferabbau

Neunkirchen

Name Kreis Ortsteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Alte Burg Kreis Siegen-Wittgenstein Altenseelbach 1880 zu Große Burg
Altenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Struthütten vor 1812 1940 zu Kunst
Arbacher Einigkeit Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1807 1901 zu Pfannenberger Einigkeit
Dachs Kreis Siegen-Wittgenstein Struthütten vor 1812 1868 auch Kupferabbau
Ende Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen vor 1827 zu Steimel
Erzvater Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1855 um 1895 Blei-, Zink-, Kupferabbau
Frauenberger Einigkeit Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen vor 1827 zu Steimel
Freier Grunder Bergwerksverein Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen 1895 1931-12-31 bis 1895 = Steimel
Gelbe Höhe Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf vor 1772 1860er
Gelegenheit Kreis Siegen-Wittgenstein Altenseelbach vor 1872 um 1880 auch Kupfer-, Bleiabbau
Gleiskaute Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1839 Mutung 1780, zu Junger Löwe
Große Burg Kreis Siegen-Wittgenstein Altenseelbach 1838-08-29 1959
Gute Hoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Altenseelbach vor 1885 zu Große Burg; Blei-, Zinkabbau
Harteborn Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen 1750 zu Steimel / Concordia
Heidenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen 1732 1920
Heinrichsglück Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf um 1840 um 1900 auch Kupferabbau
Hoffnungsstern Kreis Siegen-Wittgenstein Zeppenfeld 1863 1885 auch Blei-, Zink-, Kupferabbau
Jäckel Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen vor 1812 1940
Junger Löwe Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1839 um 1879 auch Blei-, Zink-, Kupferabbau
Knappschaftsglück (Mühlenberg) Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen vor 1885 1945 auch Kupfer-, Schwefelabbau
Krebs Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen vor 1812 zu Steimel
Kunst Kreis Siegen-Wittgenstein Struthütten vor 1730 1925-09-29 auch Kupferabbau
Lohmannsfeld Kreis Siegen-Wittgenstein Altenseelbach 18. Jahrhundert 1948 zu Große Burg; Zink-, Blei-, Kupferabbau
Ludwigseck Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1839-01-24 1922-03-30 Blei- & Zinkerzabbau
Oberster Specht Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen/Salchendorf 1814 1868 zu Steimel; auch Kupferabbau
Pfannenberger Einigkeit Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1810 1962-04-18 Gesamtteufe: 1338 m
Regenbogen Kreis Siegen-Wittgenstein Wiederstein 1841 1887 Blei-, Zink-, Kupferabbau
Rennseifen Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1732 1920 auch Kupferabbau
Rother Adler Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen 1814 1868 zu Steimel; auch Kupfer-, Kobaltabbau
Silberart Kreis Siegen-Wittgenstein Altenseelbach 1850er 1880
Stahlseifen Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 18. Jahrhundert 1935-01-31
Steimel Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen vor 1812 1931-12-31
Tannenwald Kreis Siegen-Wittgenstein Zeppenfeld 1830 1865
Windhahn Kreis Siegen-Wittgenstein Neunkirchen 1866 zu Steimel
Wodanstolln Kreis Siegen-Wittgenstein Salchendorf 1732 1910 heute Schaubergwerk
Zankapfel Kreis Siegen-Wittgenstein Zeppenfeld/Wiederstein 1863 auch Blei-, Zink-, Kupferabbau

Siegen

Name Kreis Stadtteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Abendröte Kreis Siegen-Wittgenstein Trupbach/Birlenbach 1864-04-12 1899
Abendröte II Kreis Siegen-Wittgenstein Trupbach/Birlenbach 1873-11-27
Adelheid Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1865 1881
Adler Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1907 1909 auf der „Schränke“
Ahe Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1872-10-09 1887 auch Bleiabbau
Ähl Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1775
Alte Birke Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern vor 1791
Alte Buntekuh Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1780 1903
Alte Dreisbach Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1465 1928-06-15
Alte Lurzenbach Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1482 1942 auch Kupferabbau; zu Storch
Alte Silberkaute Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1859 1923 am „Siegberg
Alter Beerberg Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1815
Alter Flussberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld um 1750 um 1920
Alter Gilberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld
Alter Krämer Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1674-05-15 auch Kupfer-, Blei-, Schwefelkiesabbau
Alter Metzger Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1847-10-01
Alter Morgenstern Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1798-09-08
Alter Schneppenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Weidenau 1794-09-06
Altes Rad Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1672 um 1885
Ameise Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern vor 1562 1958 neu 1835 auf vorhandene Baue
Ameise II Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1877 Kupferabbau
Bares Geld Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern vor 1812 1886
Brüderbund Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld um 1400 1958-06-15 Gesamtteufe: 1274,8 m
Brüche Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1852-12-29
Bügeleisen Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1846-10-08 am „Heidenberg
Bunte Kuh Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1780 1903 hauptsächlich Kobaltabbau
Catharine Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1797-06-19
Cavour Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1861-01-02
Centrum Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1870-01-27
Congora Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1870-08-10
Eisengarten Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1941 zu Storch & Schöneberg
Eisenhammer Kreis Siegen-Wittgenstein Birlenbach/Trupbach vor 1854 1903-09-19
Eisenquelle Kreis Siegen-Wittgenstein Trupbach 1857 1900
Eisenzecher Zug Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1465 1960-02-29 Gesamtteufe: 1343 m
Eiserfelder Spies Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1860 1884
Eiserner Union Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1887 1925-07-31
Eisernhardter Tiefbau Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1858 1957-06-30 Verbundanlage mit Brüderbund & Ameise
Eisernspies Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1835-04-21 1897 zu Brüderbund
Engelszuversicht Kreis Siegen-Wittgenstein Trupbach vor 1820 1923
Eule Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1902 zu Storch & Schöneberg
Feigenblatt Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1861-09-06
Ferdinand Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1846-04-11
Feuer Und Flamme Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1835-04-18
Flussberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1697 1924-07-15 auch Blei- und Silberabbau
Fortuna Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1827-05-17 1928 zu Alte Dreisbach
Freiberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1858-05-29
Friedericke Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1858 am „Fischbacherberg
Freundschaft Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1878
Friedrichshoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Birlenbach vor 1829 1901
Frischer Muth Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1798-09-15
Gilberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld um 1580 1925-07-01
Glücksmasse Kreis Siegen-Wittgenstein Weidenau 1858 1962-03-31 zu Neue Haardt
Gottessegen Kreis Siegen-Wittgenstein Birlenbach vor 1829 1875
Grauebach Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1466 zu Eisenzecher Zug
Grüner Jäger Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1776 1781
Grüner Löwe Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1465 1906 Kobaltabbau
Grüne Linde Kreis Siegen-Wittgenstein Birlenbach 1864-06-16
Gutglück Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1857-07-18
Hamberg Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1417 1941 zu Honigsmund
Hasselstrauch Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld um 1750 1790 Kobaltabbau
Häusling Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen vor 1550
Häuslingstiefe Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1553 1925
Heidenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1857-07-17
Heinrichssegen Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1866-09-20
Hirsch Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1848-10-23
Hohe Aussicht Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1857-10-18 zu Eisenzecher Zug
Hohe Grethe Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen vor 1698 1900 auch Kupferabbau
Hohe Kohlenbach Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1694 1958 zu Brüderbund
Hohler Stein Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern vor 1655 zu Eiserner Union
Honigsmund Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1482 1942
Hose Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1858-07-21 zu Eisenzecher Zug
Hubach Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen/Eiserfeld vor 1622
Jäger Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1865-06-28
Jägerbund Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1770
Jägerhorn Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1861-10-09
Johannisberg Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1845 zu Pützhorn
Julie Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1874-10-13
Junge Ameise Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1857
Junge Kohlenbach Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1797-06-19
Junkernburg Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden um 1770 1903 Kobaltabbau; zu Storch
Kammer Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1585
Kirschenbaum Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1465 zu Eisenzecher Zug
Klappertshoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1863-03-30 1906
Kleff Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden/Eiserfeld 1504 Schieferabbau
Krämer Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern vor 1674 1903 Zu Eisenhardter Tiefbau
Kupferkaute Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach vor 1872
Lurzenbach Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1482-12-26 1942 zu Storch & Schöneberg
Markscheid Kreis Siegen-Wittgenstein Trupbach/Numbach 1911 1913
Martinshardt Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen vor 1800 1957-06-29
Mathias Kreis Siegen-Wittgenstein Kaan (eingemeindet) um 1850 1957-12-31 zu Mocke
Michel Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern vor 1623 zu Eisernhardter Tiefbau
Michelsberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1666 1882
Mocke Kreis Siegen-Wittgenstein Kaan (eingemeindet) 1847 1957-12-31 zu Ameise
Morgenröther Erbstollen Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1871 zu Eiserner Union
Münkerstollen Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1835 zu Pützhorn
Nachbar Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1866-06-29
Neptun Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1847-10-09
Neue Catharine Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1802-04-10
Neue Haardt Kreis Siegen-Wittgenstein Weidenau 1465 1962-03-31 Geamtteufe: 1101 m
Neue Theresia Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1905 im Leimbachtal; zu Ameise
Neuer Gilberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1922 1934 Versuchsbetrieb; 80 m Teufe
Neues Glück Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1854-02-21 am „Heidenberg“
Neues Jahrhundert Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1798-11-27
Nicolai & Hain Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1750 1949 Schieferabbau
Nordstern Kreis Siegen-Wittgenstein Geisweid vor 1720 1885
Oberste Martinshardt Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen
Oberster Kirschenbaum Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1857-05-23
Otto Herbert Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1910 1919
Philippshoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen/Eintracht 1740 1949 auch Gold-, Kobalt-, Schieferabbau
Pützhorn Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 18. Jahrhundert 1925-08-15 zu Flussberg
Pützhorner Beilehn Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1859-12-08
Pützhorner Fortmassen Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1856-01-22
Pützhorner Quertrumm Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1831-05-29
Ramberg Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1623 1878 auch Kupferabbau
Rehhorn Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1861-10-02 zu Eisenzecher Zug
Reinhold Forster Erbstollen Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1805-03-21 1902 zu Eisenzeche; Länge: 7597,5 m
Römel Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld/Neunkirchen vor 1812
Römelszeche Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1857-07-18
Scheere Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1873-02-14
Scheuer Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1466 nach 1889
Schlänger & Eichert Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1619
Schmiedeberg Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach vor 1869 zu Storch & Schöneberg
Schneider Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1850-09-26 zu Alte Dreisbach
Schnepfenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Weidenau 1794-09-06
Schneppenkauten Kreis Siegen-Wittgenstein Hüttental (Weidenau/Geisweid) 1831-07-31
Schöneberg Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1585 1942-01-31 ab 1859 Storch & Schöneberg
Servatius Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1859 zu Pützhorn
Silberart Kreis Siegen-Wittgenstein Kaan (eingemeindet)
Steigerberg Kreis Siegen-Wittgenstein Weidenau/Dreis-Tiefenbach 1754-08-24
Stiefel Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1908-05-16
St. Leonhardt Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1569-03-12 = Erzkammer
St. Mathias Kreis Siegen-Wittgenstein Kaan (eingemeindet) 1847 1958
St. Michael Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1550
St. Paul Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1583 Kupferabbau
Storch & Schöneberg Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1585 1942-01-31 bis 1859 „Storch“
Stracke Birke Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1858 zu Eisernhardter Tiefbau
Strackezeche Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1876
Südstern Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen/Trupbach/Birlenbach 1874-07-02
Thalsbach Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1650 1926
Thielmannsfreude Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1831-07-03 zu Pützhorn
Tretenbacher Erzsteingänge Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1797-06-15 1885
Trippelkaute („Seichmarie“) Kreis Siegen-Wittgenstein Gosenbach 1772
Umweg Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld/Hengsbach vor 1866 1925 mehrmals stillgelegt
Unionsstollen Kreis Siegen-Wittgenstein Eisern 1801 1925
Vaterland Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1855
Vater Werner Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1856-01-15 zu Eisenzecher Zug
Vater Werner III Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1908-05-16 zu Eisenzecher Zug
Vereinigte Georgine Kreis Siegen-Wittgenstein Trupbach 1843 1923
Vereinigte Henriette Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1870-07-23 1923-11-07
Vereinigte Kohlenbach Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld vor 1871 1898 zu Brüderbund
Vereinigtes Bergmannsglück Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld/Hengsbach 1880 1920 Freilegung des Stollens 2010[1]
Vereinigtes Pützhorn Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1854
Verweide Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1865-08-30 zu Eisenzecher Zug
Victoria Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1820
Vollmond Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1858-05-28 zu Eisenzecher Zug
Vorwärts Kreis Siegen-Wittgenstein Eiserfeld 1861-08-06 zu Eisenzecher Zug
Weber Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1859-11-23
Weiberborn Kreis Siegen-Wittgenstein Siegen 1775
Wilhelmslust Kreis Siegen-Wittgenstein Niederschelden 1856 Schieferabbau
Wilhelmstal Kreis Siegen-Wittgenstein Dreisbach (eingemeindet) 1857-06-24

Wilnsdorf

Name Kreis Ortsteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Bautenberg Kreis Siegen-Wittgenstein Wilden 1461 1948-07-17 Förderung eingestellt 1942; auch Bleiglanzabbau
Bomkutte Kreis Siegen-Wittgenstein Wilgersdorf vor 1730 Blei-, Kupferabbau
Brüderschaft Kreis Siegen-Wittgenstein Obersdorf/Rödgen 1869 1877
Bruno Kreis Siegen-Wittgenstein Wilnsdorf 1853 1866 Blei-, Zinkblendenabbau
Concordia Kreis Siegen-Wittgenstein Anzhausen 1808-08-11 1902 Antimon-, Blei-, Kupfer- & Zinkabbau
Erstes Glück Kreis Siegen-Wittgenstein Obersdorf 1847 zu Prinz Friedrich
Grimberg Kreis Siegen-Wittgenstein Niederdielfen 1794 1910 auch Blei-, Kupfer-, Zinkabbau
Grüne Hoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Wilden 1770 zu Bautenberg
Handbeil Kreis Siegen-Wittgenstein Wilnsdorf 1838 1903
Heckenbach Kreis Siegen-Wittgenstein Wilnsdorf 1848
Landeskrone / Ratzenscheid Kreis Siegen-Wittgenstein Wilden 1298-02-26 1901 Blei-, Kupfer-, Zinkabbau
Löwenstern Kreis Siegen-Wittgenstein Wilnsdorf vor 1800 1914 zu Marie, Blei-, Zink-, Kupferabbau
Marie Kreis Siegen-Wittgenstein Wilnsdorf 1867-11-29 1918-12-23 Blei-, Zink-, Kupferabbau
Morgenglück Kreis Siegen-Wittgenstein Niederdielfen 1902
Morgenröte Kreis Siegen-Wittgenstein Wilden
Neue Hoffnung Kreis Siegen-Wittgenstein Wilgersdorf 1883 1913-03-05 auch Zink-, Blei-, Silberabbau
Neues Jerusalem Kreis Siegen-Wittgenstein Wilgersdorf 1806 1912 vorher Bomkutte; Blei-, Kupferabbau
Prinz Friedrich Kreis Siegen-Wittgenstein Obersdorf 1848 1903
Rex Kreis Siegen-Wittgenstein Obersdorf 1903 nach 1914
Silberkrone Kreis Siegen-Wittgenstein Oberdielfen 1873
Silberquelle Kreis Siegen-Wittgenstein Obersdorf 1874 1911
Stiefel Kreis Siegen-Wittgenstein Wilnsdorf 1867 1874 Blei-, Zink-, Kupferabbau
Transvaal Kreis Siegen-Wittgenstein Flammersbach 1903 1910
Viktoria Kreis Siegen-Wittgenstein Wilgersdorf 1883 1912 zu Neue Hoffnung; Kupfer-, Zink-, Bleiabbau

Landkreis Altenkirchen

Altenkirchen

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Petersbach Landkreis Altenkirchen Eichelhardt vor 1674 1937-02-28 Fe-, Pb-, Cu-, Zn-, Sb-, Ni-Abbau

Betzdorf

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Fritz Landkreis Altenkirchen Betzdorf 1920-04-30
Peterszeche Landkreis Altenkirchen Grünebach 1872 1884 zu Hollertszug

Daaden

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Adolfsburg Landkreis Altenkirchen Emmerzhausen 1846 1948 Braunkohleabbau
Einigkeit Landkreis Altenkirchen Daaden/Biersdorf 1851 1906 zu Füsseberg
Eisernhardt Landkreis Altenkirchen Schutzbach 1857-04-25 1923-03-31
Füsseberg Landkreis Altenkirchen Daaden/Biersdorf vor 1712 1965-03-31
Glaskopf Landkreis Altenkirchen Daaden/Biersdorf 1842 1923-05-08 zu Füsseberg
Neue Landeskrone Landkreis Altenkirchen Emmerzhausen 1850 1894 Kupfer-, Blei-, Nickelabbau
Ohliger Zug Landkreis Altenkirchen Daaden/Biersdorf 19. Jahrhundert 1907
Pius Landkreis Altenkirchen Schutzbach 1838 1953-12-28 Braunkohleabbau

Flammersfeld

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Alvenslebenstollen Landkreis Altenkirchen Horhausen 1825 1864 zu Louise; heute Schaubergwerk
Friedrich Wilhelm Landkreis Altenkirchen Horhausen/Huf vor 1771 1891 Kupferabbau
Georg Landkreis Altenkirchen Willroth 1338 1965-03-31
Girmscheid Landkreis Altenkirchen Willroth 1803 1925 zu Georg
Harzberg Landkreis Altenkirchen Oberlahr/Burglahr 1803 1939 zu Silberwiese
Lammerichskaule Landkreis Altenkirchen Oberlahr/Bürdenbach 1891
Louise Landkreis Altenkirchen Oberlahr/Bürdenbach vor 1771 1930-02-01
Nöchelchen Landkreis Altenkirchen Willroth zu Louise
Silberwiese Landkreis Altenkirchen Rott/Eichen vor 1795 1941-05-31

Gebhardshain

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Alter Alexander Landkreis Altenkirchen Steinebach 1865-12-15
Bindweide Landkreis Altenkirchen Steinebach 1837 1931-09-30 seit 1986 Besucherbergwerk
Eselskopf Landkreis Altenkirchen Steinebach 1906 zu Bindweide
Hochacht Landkreis Altenkirchen Rosenheim 1881 1906 zu Bindweide
Käusersteimel Landkreis Altenkirchen Kausen vor 1779 1901 zu Eiserne Hardt

Hamm (Sieg)

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Güte Gottes / Eselsberg Landkreis Altenkirchen Bruchertseifen 17. Jahrhundert 1901 auch Blei-, Zinkabbau
Hohe Grete Landkreis Altenkirchen Wickhausen vor 1650 1900
Huth Landkreis Altenkirchen Hamm (Sieg) 1560 1944-09
Kupferner Kessel Landkreis Altenkirchen Marienthal um 1700 um 1960
St. Andreas Landkreis Altenkirchen Bitzen 1720 1931-12-31 zu Huth
St. Michael Landkreis Altenkirchen Hamm (Sieg) zu Huth

Herdorf

Name Kreis Stadtteil Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Alte Mahlscheid Landkreis Altenkirchen Herdorf vor 1478 Silber-, Kupferabbau
Bollnbach Landkreis Altenkirchen Herdorf vor 1746 1927-02-02
Concordia Landkreis Altenkirchen Dermbach 1875 1962-02-29 zu Eisenzecher Zug
Friedrich Wilhelm Landkreis Altenkirchen Herdorf vor 1820 1965-03-25
Guldenhardt Landkreis Altenkirchen Dermbach vor 1705 1880-11
Harmonie Landkreis Altenkirchen Sassenroth 1859-11-23
Hollertszug Landkreis Altenkirchen Herdorf um 1794 1910
Hüttenwäldchen Landkreis Altenkirchen Dermbach 1833-06-28 1910 seit 1997 Besucherbergwerk
Königsstollen Landkreis Altenkirchen Herdorf 1820-09-28 1912 zu Hollertszug
Kreuz Landkreis Altenkirchen Dermbach zu Concordia
Neues Glück Landkreis Altenkirchen Herdorf 1815 1895 ab 1885 Neuglück
Oberster Pferdestall Landkreis Altenkirchen Dermbach 1837-09-07 zu Hollertszug
Rote Zeche Landkreis Altenkirchen Herdorf 1931 1936 Brauneisensteinabbau
San Fernando Landkreis Altenkirchen Herdorf 1855-03-27 1958-07-15
Stahlert Landkreis Altenkirchen Herdorf vor 1870 1910-05-06 zu Bollnbach
Unterster Pferdestall Landkreis Altenkirchen Dermbach 1766
Viktor Emanuel Landkreis Altenkirchen Herdorf 1867-09-11
Wolf Landkreis Altenkirchen Herdorf um 1870 1958-07-15
Zufällig Glück Landkreis Altenkirchen Herdorf 1830 1921 zu San Fernando

Kirchen (Sieg)

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Abendsonne Landkreis Altenkirchen Brachbach 1830 1885
Abendstern Landkreis Altenkirchen Brachbach 1839 1890
Alexander Landkreis Altenkirchen Kirchen/Molzberg 1764 Kobaltabbau
Alte Freundschaft Landkreis Altenkirchen Niederfischbach 1858-04-01 zu Fischbacher Werk
Apfelbaumer Zug Landkreis Altenkirchen Brachbach um 1720 1927-01-01 bis 1836 Apfelbaum
Bullenkamp Landkreis Altenkirchen Brachbach 1803 1875 auch Schwefelkiesabbau
Ecke Landkreis Altenkirchen Brachbach 1772 1926
Erzengel Landkreis Altenkirchen Niederfischbach 1866-07-14
Fischbacher Werk Landkreis Altenkirchen Niederfischbach 15. Jahrhundert 1903 Blei-, Silberabbau
Glücksbrunnen Landkreis Altenkirchen Niederfischbach/Kirchen 1650 1930-03-31
Hanbügel Landkreis Altenkirchen Niederfischbach/Harbach vor 1903 1923
Hohe Aussicht Landkreis Altenkirchen Niederschelderhütte 1857 1883 1937 Untersuchungsarbeiten
Josefsglück Landkreis Altenkirchen Brachbach 1896 1948 Schieferabbau
Kuhlenwalder Zug Landkreis Altenkirchen Brachbach 1854-09-27
Langgrube Landkreis Altenkirchen Brachbach 1773 1926
Lombigswald Landkreis Altenkirchen Brachbach/Offhausen vor 1800
Morgenroth Landkreis Altenkirchen Brachbach vor 1853 1910 ab 1899 Schieferabbau
Moritzstollen Landkreis Altenkirchen Brachbach 1805 1930 ab 1903 Tonschieferabbau
Ramberg Landkreis Altenkirchen Niederfischbach 1803-07-28
Tiefes Breimehl Landkreis Altenkirchen Brachbach 1859-01-12
Untere Ecke Landkreis Altenkirchen Brachbach um 1776 1908 zu Ecke, auch Kupfer-, Kobaltabbau
Untere Girnbach Landkreis Altenkirchen Brachbach 1798 1882 auch Kupfer-, Schieferabbau
Venus-Charlottenstollen Landkreis Altenkirchen Brachbach 1897 1930 ab 1910 Schieferabbau
Vereinigte Henriette Landkreis Altenkirchen Niederschelderhütte/Niederschelden 1870-07-23 1923-11-07
Waldstollen Landkreis Altenkirchen Brachbach 1768 1906 auch Schieferabbau
Wasserquelle Landkreis Altenkirchen Brachbach 1703 1895
Weide Landkreis Altenkirchen Brachbach/Offhausen neu 1897 ab 1897 Abbau von Schiefer
Wernsberg Landkreis Altenkirchen Brachbach 1796 1961 Ende der 1930er Schieferabbau
Wilhelmine Landkreis Altenkirchen Niederfischbach/Freusburg 1755 1928-01-22
Wüstseifen Landkreis Altenkirchen Niederfischbach/Hahnhof 1880 1928 zu Wilhelmine

Wissen

Name Kreis Gemeinde Beginn Ende Anmerkungen Literatur
Caroline Landkreis Altenkirchen Katzwinkel vor 1770 1925-07-03 zu Vereinigung
Eisenhardt Landkreis Altenkirchen Birken-Honigsessen 1613 1906 ab 1894 Neue Eisenhardt
Eupel Landkreis Altenkirchen Niederhövels vor 1652 1964-02-28
Friedrich Landkreis Altenkirchen Mittelhof/Steckenstein 1803 1953 zu Eupel
Geyersecke Landkreis Altenkirchen Birken vor 1827 1912 Braunkohleabbau
Glückstern Landkreis Altenkirchen Niederhövels 1861-05-29 1964-02-28 zu Eupel
Radwald Landkreis Altenkirchen Katzwinkel vor 1607 1885 zu Vereinigung
Rasselskaute Landkreis Altenkirchen Schönstein/Niederhövels vor 1740 1964-02-28 zu Eupel
Reutersbruch Landkreis Altenkirchen Katzwinkel/Wallmenroth vor 1792 1963-07-30 zu Vereinigung
Vereinigung Landkreis Altenkirchen Katzwinkel vor 1824 1963-09-30 zu Wingertshardt
Wingertshardt Landkreis Altenkirchen Wingertshardt vor 1740 1963-01-31 zu Vereinigung

Siehe auch

Literatur

  • Horst G. Koch: Erzväter. Berg- und Hüttenleute, Gruben und Hochofenwerke im Siegerland und Westerwald., 1982 ISBN 3-9800-6272-4
  • Horst G. Koch: Bevor die Lichter erloschen - Der Kampf um das Erz. Von Bergleuten und Gruben, vom Glanz und Elend des Siegerländer Bergbaus, Verlag Gudrun Koch, Siegen 1987. ISBN 3-9800627-7-5
  • Ute Bosbach: Spurensuche im Eisenland. 1. Auflage. Verlag Wolfgang Stössel, Betzdorf 2006, ISBN 3-9808936-8-5

Einzelnachweise

  1. Artikel Neue Heimat für Fledermäuse in der Siegener Zeitung vom 13. Juli 2010, Seite 5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste von Bergwerken in Nordrhein-Westfalen — Die Liste von Bergwerken in Nordrhein Westfalen umfasst Steinkohlebergwerke, Braunkohlebergwerke, Erzbergwerke, Schiefergruben und Salzbergwerke. Zu den Bergbaurevieren zählen das Rheinische Braunkohlerevier, das Aachener Steinkohlenrevier, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Bergwerken in Deutschland — Die Liste von Bergwerken in Deutschland erfasst fördernde und stillgelegte Bergbau Betriebe in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Baden Württemberg 2 Bayern 3 Brandenburg 4 Bremen und Hamburg …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bergwerke in Deutschland — Die Liste von Bergwerken in Deutschland erfasst fördernde und stillgelegte Bergbau Betriebe in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Baden Württemberg 2 Bayern 2.1 Kohle 2.2 Eisenerz 2.3 Weitere Mineralien …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau im Siegerland — Schlägel und Eisen …   Deutsch Wikipedia

  • Siegerländer-Wieder-Spateisensteinbezirk — Ausdehnung: Hilchenbach Neuwied Das Siegerländer Erzrevier (eigentlich „Siegerländer Wieder Spateisensteinbezirk“) war ein Bergbaugebiet in Nordrhein Westfalen und Rheinland Pfalz, in dem sich früher viele, vornehmend Erzbergwerke („Gruben“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Müsener Revier — Die Aufbereitungsanlagen der Grube Altenberg in Müsen 1905 Aussichtsturm auf dem Altenberg Das …   Deutsch Wikipedia

  • Siegerländer Erzrevier — Ausdehnung des „Siegerländer Wieder Spateisensteinbezirk“ Das Siegerländer Erzrevier (eigentlich „Siegerländer Wieder Spateisensteinbezirk“) war ein Bergbaugebiet in Nordrhein Westfalen und Rheinland Pfalz, in dem sich früher viele, vornehmend… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergrevier Müsen — Die Aufbereitungsanlagen der Grube Altenberg in Müsen 1905 …   Deutsch Wikipedia

  • Bergrevier Siegen II — Restaurierter Stolleneingang der Grube Marie mit Hunt auf der Kalteiche südlich von Wilnsdorf …   Deutsch Wikipedia

  • Bergrevier Burbach — Grube Bautenberg um 1900 …   Deutsch Wikipedia