Lubbock (On Everything)


Lubbock (On Everything)
Lubbock (On Everything)
Studioalbum von Terry Allen
Veröffentlichung 1979
Label Fate Records

Sugar Hill Records

Format CD, Doppel-LP
Genre Country
Anzahl der Titel 20
Laufzeit 78:48

Besetzung

Produktion Jack Lemon
Studio Caldwell Studios, Lubbock (Texas)

Lubbock (On Everything) war die zweite Plattenveröffentlichung des US-amerikanischen Countrymusikers Terry Allen. Auch wenn dieses Doppelalbum nie große Verkaufszahlen erreichte, gilt es doch als Meilenstein der Musik, die heute als Alternative Country bekannt ist. Die zwanzig Songs für das Album wurden 1978 unter der Regie von Don Caldwell und Lloyd Maines in Lubbock, Texas aufgenommen und auf Fate Records veröffentlicht. 1995 kam es durch das Label Sugar Hill Records zur Wiederveröffentlichung auf CD. In vielen Rezensionen wird Lubbock (On Everything) als bedeutend eingestuft: Allmusic.com bezeichnet das Album sogar als eine der feinsten Country-Platten aller Zeiten und bemerkt, dass die sonst wenig beachtete Publikation bei den Liebhabern der Platte einen Kultstatus einnimmt.[1] Auch viele zeitgenössische Countrymusiker bezeichnen die Platte als wesentlichen Einfluss – u.a. Adam Carroll.[2]

Inhaltsverzeichnis

Erwähnenswertes

Viele der Songs wurde im Laufe der Zeit von anderen Bands und Künstlern gecovert, u.a. Truckload Of Art von Cracker, Amarillo Highway von Robert Earl Keen und – schon vor der Veröffentlichung, nämlich 1977 – New Delhi Freight Train von Little Feat.[3] Zahlreiche vor allem amerikanische Countrybands haben Songs aus diesem Doppelalbum im Programm – wie z.B. die Tennessee Rounders mit Amarillo Highway.[4]

Songliste

Alle Titel: Musik und Text von Terry Allen

  1. "Amarillo Highway (for Dave Hickey)"
  2. "Highplains Jamboree"
  3. "The Great Joe Bob (A Regional Tragedy)"
  4. "The Wolfman Of Del Rio"
  5. "Lubbock Woman"
  6. "The Girl Who Danced Oklahoma"
  7. "Truckload Of Art"
  8. "The Collector (and the Art Mob)"
  9. "Oui (a French Song)"
  10. "Rendezvous USA"
  11. "Cocktails for Three"
  12. "The Beautiful Waitress"
  13. "Blue Asian Reds (for Roadrunner)"
  14. "New Delhi Freight Train"
  15. "FFA"
  16. "Flatland Farmer"
  17. "My Amigo"
  18. "The Pink And Black Song"
  19. "The Thirty Years Waltz (for Jo Harvey)"
  20. "I Just Left Myself"

Weitere Mitwirkende

  • Monterey High School Marching Band: Schullied
  • Sylvester Rice, Gwen Hewitt, Suzanne Paulk, Jo Harvey Allen: Harmoniegesang
  • Freddy Pride, Mike Austin, Vincent Thomas, Jimmy Sampson: "whooooit"-Harmoniegesang
  • Jo Harvey Allen: Fotos für Titel und Rücktitel

Dave Peabody: Fotos im CD-Booklet

Einzelnachweise

  1. Steve Mason auf allmusic.com (engl.)
  2. Bericht über Adam Carroll auf thesixtyone.com
  3. Time Loves A Hero in der amerikanischen Wikipedia
  4. Tennessee Rounders im Live Music Archive

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lubbock (On Everything) — Infobox Album Name = Lubbock (On Everything) Type = studio Artist = Terry Allen Released = 1979 Recorded = Caldwell Studios Lubbock, Texas Genre = Country Length = 78:55 Label = Fate Records Sugar Hill Records Producer = Don Caldwell Lloyd Maines …   Wikipedia

  • Lubbock (disambiguation) — Lubbock may refer to:urname* Eric Reginald Lubbock, 4th Baron Avebury, Liberal Democrat member of the British House of Lords * Francis Lubbock, Governor of Texas during the American Civil War and brother of Thomas * the Lubbock family, fictional… …   Wikipedia

  • Lubbock — ist der Familienname folgender Personen: Eric Lubbock, 4. Baron Avebury (* 1928), britischer Politiker (Liberal Demokrat) Francis R. Lubbock (1815–1905), US amerikanischer Politiker und 9. Gouverneur von Texas John Lubbock, 1. Baron Avebury… …   Deutsch Wikipedia

  • Lubbock — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Lubbock peut faire référence à : Personnes : Eric Reginald Lubbock, 4th Baron Avebury, un membre du parti libéral démocrate à la chambre des… …   Wikipédia en Français

  • Terry Allen (country singer) — Terry Allen (b. May 7, 1943 in Wichita, Kansas) is a country music singer in the outlaw country genre, painter, and conceptual artist from Lubbock, Texas, and living in Santa Fe, New Mexico. His father was Fletcher Mason ( Sled ) Allen (b. August …   Wikipedia

  • Terry Allen — im Jahr 2010 Terry Allen (* 7. Mai 1943 in Wichita, Kansas) ist ein US amerikanischer Country Songwriter und Sänger. Allen gilt seit Jahrzehnten als einer der größten Einzelgänger der Countrymusik.[1] Vor allem wir …   Deutsch Wikipedia

  • Lloyd Maines — (born June 28, 1951) is a country music musician and producer who was born and raised in Lubbock, Texas and is now based in Austin, Texas. Perhaps best known as a pedal steel player, Maines is a multi instrumentalist who has also performed and/or …   Wikipedia

  • Honky Tonk Masquerade — Infobox Album Name = Honky Tonk Masquerade Type = studio Artist = Joe Ely Released = 1978 Recorded = Murfreesboro, Tennessee Genre = country Length = 33:57 Label = MCA Producer = Chip Young Reviews = * Allmusic Rating|5|5 Mark Deming, Review:… …   Wikipedia

  • Smokin' the Dummy/Bloodlines — Infobox Album Name = Smokin the Dummy/Bloodlines Type = Album Artist = Terry Allen Released = 1980/1983 Recorded = Genre = Country Length = Label = Sugar Hill Records Producer = Reviews = Last album = Lubbock (On Everything) (1979) This album =… …   Wikipedia

  • 1979 in music — List of years in music (Table) … 1969 • 1970 • 1971 • 1972 • 1973 • 1974 • 1975 •    1976 • 1977 • 1978 – 1979 – 1980 • 1981 • 1982 •    1983 • 1984 • 1985 • 1986 • 1987 • …   Wikipedia