Thio (Neukaledonien)


Thio (Neukaledonien)
Basisdaten
Land: Neukaledonien
Provinz: Province Sud
Höhe: 0 m - 1.343 m
Fläche: 997,6 km²
Einwohner: 2.743
(2004)
Bevölkerungsdichte: 3 Einwohner je km²
INSEE-Code: 98829[1]
Postleitzahl: 98829[2]
Karte
Lage der Gemeinde in Neukaledonien

Thio ist eine Gemeinde in der Südprovinz in Neukaledonien. Die Gemeinde liegt auf der Hauptinsel Grande Terre. Die Orte in der Gemeinde heißen: Grand Borindi, Petit Borindi, Ouindo(?), Les Pétroglyphes, Saint-Jean-Baptiste (Thio), Saint-Joseph (Thio), Saint-Michel (Thio), Saint-Paul (Thio), Saint-Pierre (Thio), Saint-Roch (Thio), Saint-Philippe 1, Saint-Philippe 2 und Thio (Hauptort).

Die höchste Erhebung ist der Pic Ningua mit 1343 m.

Der Ort Thio


Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung in Thio (2009 geschätzt)[3]
Einwohner 1.776 2.253 3.176 2.894 3.019 2.368 2.614 2.743 2.783
Jahr 1956 1963 1969 1976 1983 1989 1996 2004 2009

Einzelnachweise

  1. Mairie de Thio
  2. Les codes postaux, Nouvelle-Calédonie
  3. Bevölkerungsentwicklung in Thio 1956–2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thio (Begriffsklärung) — Thio steht für: Thio ein Präfix für Schwefel in chemischen Verbindungen Johnny Thio (1944–2008), einen belgischen Fußballspieler Thio (Neukaledonien) eine Gemeinde in Neukaledonien Diese Seite ist eine Begrif …   Deutsch Wikipedia

  • Neukaledonien — Nouvelle Calédonie Neukaledonien …   Deutsch Wikipedia

  • Le Mont-Dore (Neukaledonien) — Basisdaten Land: Neukaledonien Provinz: Province Sud Bürgermeister: Éric Gay Höhe: 0 m 825 m …   Deutsch Wikipedia

  • Koné (Neukaledonien) — Basisdaten Land: Neukaledonien Provinz: Province Nord Höhe: 0 m 1014 m Fläche: 373,6 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Promotion d’Honneur (Neukaledonien) — Die Promotion d Honneur ist die zweithöchste Fußballspielklasse im neukaledonischen Ligensystem. Auf der Hauptinsel Grande Terre wird sie in zwei Divisionen ausgespielt. Je acht Mannschaften spielen in der Division der Nord und der der Südprovinz …   Deutsch Wikipedia

  • Poya (Neukaledonien) — Basisdaten Land: Neukaledonien Provinz: Province Sud und Province Nord Höhe: 0 m 1.330 m Fläche: 845,8 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Maré (Neukaledonien) — Maré Die Insel Maré Gewässer Korallenmeer Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

  • Promotion d'Honneur (Neukaledonien) — Die Promotion d Honneur ist die zweithöchste Fußballspielklasse im neukaledonischen Ligensystem. Auf der Hauptinsel Grande Terre wird sie in zwei Divisionen ausgespielt. Je acht Mannschaften spielen in der Division der Nord und der der Südprovinz …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden in Neukaledonien — Die Gemeinden der Überseegemeinschaft mit besonderem Status (collectivité sui generis) Neukaledonien Belep Bouloupari Bourail Canala Dumbéa Farino La Foa Hienghène Houaïlou L’Île des Pins Kaala Gomen Koné Kouaoua Koumac Lifou Maré Moindou …   Deutsch Wikipedia

  • Südprovinz (Neukaledonien) — Flagge der Südprovinz Die Gemeinden der Sü …   Deutsch Wikipedia