Coliseum Alfonso Pérez


Coliseum Alfonso Pérez
Coliseum Alfonso Pérez
Coliseum Alfonso Pérez
Blick auf die Osttribüne
Daten
Ort SpanienSpanien Getafe, Spanien
Koordinaten 40° 19′ 32″ N, 3° 42′ 53″ W40.325555555556-3.7147222222222Koordinaten: 40° 19′ 32″ N, 3° 42′ 53″ W
Eigentümer Stadt Getafe
Eröffnung 1998
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 17.000
Spielfläche 106 x 69
Verein(e)

FC Getafe

Veranstaltungen
  • Finale der UEFA Women’s Champions League 2009/10

Das Coliseum Alfonso Pérez ist ein im Madrider Vorort Getafe gelegenes Fußballstadion. Es dient dem Klub FC Getafe als Heimstätte.

Geschichte

Das Stadion wurde 1998 eröffnet und trägt seinen Namen zu Ehren des in Getafe geborenen ehemaligen spanischen Fußballspielers Alfonso Pérez Muñoz. Bemerkenswert hierbei war, dass Alfonso, wie er zumeist kurz genannt wurde, zu jener Zeit noch aktiver Spieler bei Betis Sevilla war. Er selbst stammt zwar aus Getafe, hat aber nie beim dortigen Fußballklub gespielt, seine Karriere begann er in der Jugend von Real Madrid.

Das Stadion fasste ursprünglich 14.400 Zuschauer, wurde aber sukzessive ausgebaut und hat gegenwärtig eine Kapazität von 17.000 Plätzen. Die Nord- und die Osttribüne sind auf natürlichen Hügeln aufgebaut, die Westtribüne wurde kürzlich vollständig überdacht.

Am 20. Mai 2010 wurde das Finale der UEFA Women’s Champions League 2009/10 in Getafe ausgetragen.[1]

Einzelnachweise

  1. uefa.com: Frauen-Finale im Stadion von Getafe

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Coliseum Alfonso Pérez — Alfonso Pérez Location Getafe, Spain Coordinates …   Wikipedia

  • Coliseum Alfonso Pérez — Coliseum Localización Getafe, España …   Wikipedia Español

  • Coliseum Alfonso Pérez — Généralités Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Alfonso Perez Munoz — Alfonso Pérez Muñoz (* 27. September 1972 in Getafe/Madrid, genannt: Alfonso) ist ein spanischer Fußballspieler. Leben Alfonso wurde in Getafe, einem Vorort von Madrid, geboren. Am Anfang seiner Karriere spielte er bei Real Madrid, wo er den… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfonso Pérez — Muñoz (* 27. September 1972 in Getafe/Madrid, genannt: Alfonso) ist ein spanischer Fußballspieler. Leben Alfonso wurde in Getafe, einem Vorort von Madrid, geboren. Am Anfang seiner Karriere spielte er bei Real Madrid, wo er den legendären Emilio… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfonso Pérez Muñoz —  Alfonso Spielerinformationen Voller Name Alfonso Pérez Muñoz Geburtstag 27. September 1972 Geburtsort Getafe, Spanien Größe 178 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Alfonso Pérez — Para el estadio del Getafe CF, véase Coliseum Alfonso Pérez. Para otros usos de este término, véase Alfonso Pérez (desambiguación). Alfonso Nombre Alfonso Pérez Muñoz Apodo Alfonsito, El mago de …   Wikipedia Español

  • Alfonso Pérez — Football player infobox playername= Alfonso fullname = Alfonso Pérez Muñoz nickname = dateofbirth = birth date and age|1972|9|26 cityofbirth = Getafe countryofbirth = Spain height = 178cm currentclub = clubnumber = position = Striker youthyears …   Wikipedia

  • Alfonso — (Italian and Spanish), Alfons (Catalan and German), Afonso (Portuguese), Affonso (Ancient Portuguese), Alphonse (Italian, French and English), Alphons (Dutch), or Alphonso (English and Filipino) is a masculine name, originally from the Gothic… …   Wikipedia

  • Getafe Club de Fútbol — Getafe C. F. Nombre completo Getafe Club de Fútbol, Sociedad Anónima Deportiva[1] Apodo(s) Azulones, Geta, Getafenses, Azules, EuroGeta, Getafe Team Dubai …   Wikipedia Español


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.