FILA


FILA

Die FILA (Fédération Internationale des Luttes Associées) ist der internationale Amateur-Ringer-Verband.

Ein Vorläufer war der 1912 in Stockholm gegründete, offiziell deutschsprachige Internationale Ring Verband. 1921 entstand aus 19 nationalen Ringverbänden die International Amateur Wrestling Federation mit Englisch als Amtssprache (IAWF). Zu ihrem Präsidenten wurde der Schwede Einar Raberg gewählt, der bis 1924 im Amt war.

1946 wurde der Sitz der IAWF nach Paris verlegt. 1965 zog sie als erster Sportverband nach Lausanne in die Schweiz. 1952 wurde Roger Coulon Generalsekretär des Verbandes, der sich nun International Federation of Amateur Wrestling nannte. Er gab sich neue Regeln und organisierte 1957 erste Schiedsrichterkurse. Nach Coulons Tod 1971 wurde Milan Ercegan für 30 Jahre sein Nachfolger.

1994 nannte sich der Verband um in International Federation of Associated Wrestling Styles und nahm damit andere Ringkampfarten auf. Neue Wettkämpfe wurden eingeführt, darunter die Weltmeisterschaft der Junioren. Ringkampf von Frauen wurde als gleichberechtigte Disziplin in die FILA und ihr angeschlossenen Nationalverbände aufgenommen. Seit 2002 ist der Schweizer Raphaël Martinetti Präsident der FILA.

Die FILA veranstaltet mittlerweile bis zu 150 Turniere und Wettkämpfe jährlich. Dazu gehören auch die Europameisterschaften und Weltmeisterschaften der Senioren. Zudem untersteht ihr die FILA International Wrestling Hall of Fame, in der die besten Ringer und Ringerinnen sowie Schiedsrichter und Förderer des Ringen ausgezeichnet werden. Neben dem etablierten Kampfstilen Greco und Freistil sind auch die Kampfsportarten Grappling, Sambo sowie Beach Wrestling und Traditional Wrestling im Weltverband FILA organisiert.

Zur FILA gehören 168 vollwertige Länderverbände, darunter der Deutsche Ringer-Bund, sowie zwei assoziierte Verbände (Kosovo und Schottland).

Präsidenten

Name Land von - bis
Einar Raberg SchwedenSchweden Schweden 1921 - 1924
Alfred Brüll Ungarn 1918Ungarn Ungarn 1924 - 1930
Viktor Smeds FinnlandFinnland Finnland 1930 - 1952
Roger Coulon FrankreichFrankreich Frankreich 1952 - 1971
Milan Ercegan JugoslawienJugoslawien/Jugoslawien Bundesrepublik 1992Bundesrepublik Jugoslawien Jugoslawien 1972 - 2002
Raphaël Martinetti SchweizSchweiz Schweiz seit 2002

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • fila — fila …   Dictionnaire des rimes

  • Fila — Fila, Ltd. Rechtsform Limited Gründung 1911 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • fila — s. f. 1. Ato ou efeito de filar, de apreender. 2. Expressão da face. • s. m. 3. Cachorro de guarda, normalmente agressivo. = CACHORRO DE FILA 4. à má fila: com cara de desagrado. 5. fila de donato: a cara da vítima.   ‣ Etimologia: derivação… …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • filă — FÍLĂ, file, s.f. Fiecare dintre foile care alcătuiesc un caiet, o carte etc. formată din două pagini; p. ext. pagină. ♢ expr. A cerceta (o lucrare) filă cu filă = (a cerceta, a verifica o lucrare) amănunţit, de la un capăt la altul, cu mare… …   Dicționar Român

  • fila — sustantivo femenino 1. Uso/registro: coloquial. Línea formada por personas o cosas, una detrás de otra o una al lado de otra: Quedan algunos asientos libres en la primera fila. Los niños se pusieron en fila para salir al recreo. fila india Fila… …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • fila — FILÁ, filez, vb. I. 1. tranz. A răsuci fibrele dintr un material textil (bumbac, cânepă etc.) pentru a l transforma în fire; a toarce. 2. tranz. A răsfira în mână, încet şi una câte una, cărţile de joc (astfel încât să se vadă numai iniţialele… …   Dicționar Român

  • Fila — or FILA may refer to: *Fila (company), a South Korean sportswear manufacturer * Fédération Internationale des Luttes Associées , the International Federation of Associated Wrestling Styles * A song by Lil Scrappyee also*Fila Brazillia *Fila… …   Wikipedia

  • fila — (Del fr. file). 1. f. Serie de personas o cosas colocadas en línea. 2. Mar. Formación de buques de guerra en línea. 3. Mat. Línea formada por letras o signos colocados unos al lado de otros. 4. Mil. Línea que los soldados forman de frente, hombro …   Diccionario de la lengua española

  • Fila — Création 1911 (Italie) Activité Vêtements de sport Site web …   Wikipédia en Français

  • fila — s.f. [da filo ]. 1. [serie di cose o persone poste su una medesima linea: una f. di scolari ; poltrone di prima f. ] ▶◀ (non com.) filiera, riga, [di piante e sim.] filare. 2. (estens.) [al plur., l insieme degli appartenenti a un partito, a un… …   Enciclopedia Italiana