Griffith Park


Griffith Park
34.133333333333-118.3
Der Griffith Park mit der Skyline Los Angeles im Hintergrund
Griffith Park (Los Angeles Metropolitan Area)
Red pog.svg
Lage in Los Angeles

Der Griffith Park ist ein großer Park am östlichen Ende der Santa Monica Mountains im Stadtteil Hollywood in Los Angeles. Mit einer Fläche von 17 km² ist er einer der größten Stadtparks Nordamerikas und der zweitgrößte Stadtpark in Kalifornien nach dem Mission Trails Regional Park in San Diego.

Als Gründer des Griffith Park gilt Colonel Griffith J. Griffith, der 1882 das nahe dem Los Angeles River gelegene Rancho Los Feliz kaufte und dort zunächst eine Straußenfarm einrichtete. Zu jener Zeit waren Straußenfedern ein beliebtes Material zur Herstellung von Damenhüten. Die eigentliche Daseinsberechtigung für die Straußenfarm war es jedoch, Einwohner von Los Angeles zu den Baugrundstücken zu locken, die Griffith dort ebenfalls verkaufte. Nachdem der Bauboom abgeebbt war, spendete er am 16. Dezember 1896 zwölf Quadratkilometer seines Areals der Stadt Los Angeles. Später wurde Griffith wegen schwerer Körperverletzung an seiner Frau zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Nach seiner Freilassung versuchte er, den Bau eines Planetarium, eines Observatoriums sowie eines Amphitheaters in dem von ihm gegründeten Park zu finanzieren. Aufgrund seiner angeschlagenen Reputation weigerte sich die Stadt Los Angeles jedoch, das angebotene Geld anzunehmen.

Mount Lee mit dem Hollywood Sign

1912 widmete Griffith weitere 40 Hektar im Nordwestteil des Parkes, direkt am Los Angeles River dem Zweck, „etwas zu tun, um die Luftfahrt zu fördern“. So entstand das Griffith Park Aerodrome, das später an den National Guard Air Service übergeben wurde. Nach dem Tod von Griffith im Jahre 1919 begann die Stadt Los Angeles, die ursprünglich geplanten Projekte schrittweise doch zu bauen. Das Amphitheater, das sogenannte Greek Theatre wurde 1930 fertiggestellt, das Griffith Observatory im Jahre 1935. Durch weitere Landspenden und Kaufverträge wuchs der Park nach und nach auf seine heutige Größe.

Innerhalb des Parks befindet sich der 512 Meter hohe Mount Lee. Dessen Südhang ist der Ort des weltberühmten Hollywood Signs. Dieser befindet sich nördlich des Mulholland Drive. Mount Lee selbst ist Privatgelände und nicht öffentlich zugänglich.

Weblinks

 Commons: Griffith Park – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Griffith Park — Infobox park park=Griffith Park image size=275px caption=Firefighting at Griffith Park type=Urban park location=Los Feliz, Los Angeles, California coordinates=coord|34|8|3.39|N|118|17|54.87|W|display=title,inline|region:US… …   Wikipedia

  • Griffith Park — 34°8′N 118°18′W / 34.133, 118.3 …   Wikipédia en Français

  • Griffith Park Wine — Griffith Park is an Australian wine brand sold in the UK. It is owned by Hertfordshire based company Vickery Wines.The brand was launched through Morrisons supermarkets in 2007. The rose made headlines in the British press in December 2007… …   Wikipedia

  • Calvin Griffith Park — was a stadium in Charlotte, North Carolina. It was primarily used for baseball, and served as the home field of several Charlotte arena minor league baseball teams, including the Charlotte Knights and Charlotte Orioles. The park opened in 1940… …   Wikipedia

  • Griffith Observatory — is located in Los Angeles, California, United States.Sitting on the south facing slope of Mount Hollywood in L.A. s Griffith Park, it commands a view of the Los Angeles Basin, including downtown Los Angeles to the southeast, Hollywood to the… …   Wikipedia

  • Griffith — ist der Familienname folgender Personen: Alan Arnold Griffith (1893−1963), britischer Ingenieur Anastasia Griffith (* 1978), britische Schauspielerin Andy Griffith (* 1926), US amerikanischer Schauspieler, Schriftsteller und Produzent Arthur… …   Deutsch Wikipedia

  • Griffith Observatory — Griffith Observatory, September 2006 Da …   Deutsch Wikipedia

  • Griffith J. Griffith — For the Welsh Presbyterian minister, see Griffith Griffith. Griffith J. Griffith Born Griffith Jenkins Griffith January 4, 1850(1850 01 …   Wikipedia

  • Griffith — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Patronyme 2 Toponymes 3 …   Wikipédia en Français

  • Griffith (surname) — Family name name =Griffith imagesize= caption= meaning = lord with a (?)strong grip region =Wales origin =Welsh related names =Gruffydd, Griffiths footnotes = Griffith is a surname of Welsh origin which derives from the given name Gruffudd. The… …   Wikipedia