Manuel Quinziato


Manuel Quinziato
Manuel Quinziato bei der Eneco Tour 2007

Manuel Quinziato (* 30. Oktober 1979 in Bozen, Südtirol) ist ein italienischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Als Junior gewann er 1997 die Königsetappe der 10. Trofeo Karlsberg und erreichte den zweiten Gesamtrang. 2001 gewann er das Zeitfahren der Europameisterschaft, an der nur Fahrer der Klasse U23 teilnehmen dürfen. Daraufhin bekam er 2002 einen Profivertrag bei dem italienischen Radsport-Team Lampre. Er fuhr dort drei Jahre, bevor er 2005 zum spanischen ProTour-Team Saunier Duval-Prodir wechselte. Er nahm zum ersten Mal an der Tour de France teil und beendete sie auf dem 131. Gesamtplatz.

Seit Anfang 2006 fährt Quinziato wieder für ein italienisches Team, er ist bei Liquigas-Bianchi unter Vertrag. Bei der Katalonien-Rundfahrt wurde er auf einer Etappe Dritter im Massensprint.

Erfolge

2001

  • EuropaEuropa Europameister - Einzelzeitfahren (U23)
2006
2008

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Manuel Quinziato — Manuel Quinziato …   Wikipédia en Français

  • Manuel Quinziato — Quinziato during 2007 Eneco Tour of Benelux Personal information Full name Manuel Quinziato Born October 30, 1979 (1979 10 30) …   Wikipedia

  • Manuel Quinziato — Manuel Quinziato. Manuel Quinziato (nacido en Bolzano el 30 de octubre de 1979) es un ciclista italiano, profesional desde 2002. Actualmente corre en el equipo BMC Racing Team, de categoría ProTour. Contenido …   Wikipedia Español

  • Quinziato — Manuel Quinziato bei der Eneco Tour 2007 Manuel Quinziato (* 30. Oktober 1979 in Bozen) ist ein italienischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere …   Deutsch Wikipedia

  • Eneco Tour 2006 — Eneco Tour du Benelux 2006 Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Tour de France 2006/13. Etappe — Ergebnis der 13. Etappe Etappensieger Jens Voigt 5:24:36 h (42,513 km/h) Zweiter Óscar Pereiro Sio gl. Zeit Dritter Sylvain Chavanel + 0:40 min Vierter Manuel Quinz …   Deutsch Wikipedia

  • Vuelta a España 2008/5. Etappe — Ergebnis der 5. Etappe Erster USA Levi Leipheimer AST 50:57 min Zweiter FRA …   Deutsch Wikipedia

  • Vuelta a España 2008/12. Etappe — Ergebnis der 12. Etappe Erster ITA Paolo Bettini QST 4:42:44 h Zweiter ITA …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de France 2007/17. Etappe — Ergebnis der 17. Etappe Etappensieger Daniele Bennati 4:14:03 h (44,519 km/h) Zweiter Markus Fothen gl. Zeit Dritter Martin Elmiger gl. Zeit …   Deutsch Wikipedia

  • Liquigas — Dieser Artikel befasst sich mit der UCI Pro Tour Mannschaft Liquigas, für das GSI Team siehe Liquigas Pata. Rund um den Henninger Turm (2006) Das Pro Cycling Team Liquigas (kurz Liquigas) ist ein italienisches Profi Radteam. Es ist zur Teilnahme… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.